Fix: Office App verhindern verhindern Zurücksetzen dieser PC-Optionen in Windows 10

In Windows 10 Version 1607 (Jubiläumsupdate) gibt es ein Problem, das das Zurücksetzen eines PCs mit der Option zum Entfernen aller Elemente verhindert. Windows 10 verfügt über eine Option “Diesen PC zurücksetzen” in den Einstellungen. Wenn Sie die Get Office-App installiert haben und dann mit der Option “Alles entfernen” zurücksetzen, schlägt das Zurücksetzen fehl. Microsoft ist dieses Problem mit den folgenden Szenarien bekannt

  1. Sie verwenden Windows 10 Version 1607 und haben die Get Office-App installiert (Version 17.7909.7600 oder höher). Die App wurde möglicherweise auf dem PC vorinstalliert oder über den Store installiert.
  2. Sie führen “Diesen PC zurücksetzen” mit der Option “Alles entfernen” aus.
  3. Während des Zurücksetzens erhalten Sie eine Warnung, dass einige Ihrer Dateien nicht entfernt werden können.
  4. Der Reset wird erfolgreich abgeschlossen, einige der vom PC-Hersteller konfigurierten Werkseinstellungen werden jedoch möglicherweise nicht korrekt wiederhergestellt.
  5. Wenn Sie dann “Diesen PC zurücksetzen” mit der Option “Alles entfernen” erneut ausführen, schlägt der Rücksetzvorgang fehl.

Dieses Problem kann behoben werden, indem Sie das neueste Creators Update installieren oder einen Powershell-Befehl ausführen, bevor Sie Ihren PC zurücksetzen.

Methode 1: Entfernen von Microsoft Office Hub

Die Get Office-App ist Teil des Microsoft Office Hub. Wenn Sie Windows zurücksetzen möchten und dieses Problem auftritt, können Sie die Täteranwendung entfernen und nach dem Zurücksetzen aus dem Microsoft Store neu installieren.

  1. Öffnen Sie Windows Powershell durch Drücken von Windows + X. und dann auswählen Windows Powershell (Admin). Alternativ können Sie das Startmenü öffnen und eingeben Power ShellKlicken Sie mit der rechten Maustaste und öffnen Sie sie als Administrator.
  2. Geben Sie in der Powershell-Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein:

Get-AppxPackage -Name * MicrosoftOfficeHub * | Remove-AppxPackage

  1. Versuchen Sie nach erfolgreicher Ausführung des Befehls erneut, Ihren PC zurückzusetzen.

Methode 2: Aktualisieren von Windows

Obwohl dies ein langer Prozess ist, hat Microsoft im Windows 10 Creators Update (Version 1703) eine Lösung für dieses Problem bereitgestellt.

  1. Holen Sie sich das Windows 10 Media Creation Tool von Hier.
  2. Führen Sie die ausführbare Datei von Ihrem PC aus. Sie müssen dies als Administrator ausführen.
  3. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und wählen Sie Aktualisieren Sie diesen PC jetzt auf der Was möchten Sie tun? Klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Das Tool beginnt mit dem Herunterladen und der anschließenden Installation von Windows 10. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, um das Upgrade abzuschließen.
  5. Nach diesem Upgrade können Sie Ihren PC auch bei installiertem Get Office zurücksetzen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *