Fix: Pokemon Go PvP funktioniert nicht unter Android

Viele Pokemon Go-Spieler hatten Probleme beim Versuch, auf Android-Geräten im neuen Trainer Battle-Modus (PvP-Modus) anzutreten. Die meisten betroffenen Benutzer berichten, dass sie nicht angreifen können, keine Kampfanfragen annehmen können oder mit nicht spielbaren Verzögerungen umgehen müssen. Die meisten Verzögerungsprobleme wurden mit den neuesten Versionen behoben, aber einige Probleme bleiben weiterhin bestehen.

Pokemon Go PvP funktioniert nicht

Was verursacht das Problem “Pokemon Go PvP funktioniert nicht”?

Der PvP-Modus in Pokemon Go ist eine neue Ergänzung des Spiels, sodass beim Start zunächst einige Turbulenzen zu erwarten sind. Niantic hat bereits einige Updates veröffentlicht, die Verzögerungsprobleme und Fehler behoben haben, aber Benutzer haben immer noch Probleme. Bei der Untersuchung des Problems haben wir einige häufige Schuldige entdeckt, von denen bekannt ist, dass sie dieses spezielle Problem auslösen:

  • Das Android-Gerät ist gerootet – Dieses Problem tritt häufig bei gerooteten Geräten auf. Dies liegt daran, dass die automatische Synchronisierungsfunktion bei den meisten gerooteten Geräten standardmäßig deaktiviert ist. Wie sich herausstellt, ist es beim PvP-Spielen obligatorisch, die richtige Uhrzeit und das richtige Datum zu haben. In diesem Fall kann dieses Manko mit einer App (ClockSync) behoben werden.
  • Uhrzeit und Datum sind nicht synchronisiert – Bei den meisten Geräten ohne Rootberechtigung tritt dieses Problem auf, weil die automatische Uhrzeit im Einstellungsmenü deaktiviert ist. Ein häufiges Symptom dafür ist die Unfähigkeit, im PvP anzugreifen. Um das Problem zu beheben, müssen Sie auf Ihre Datums- und Uhrzeiteinstellungen zugreifen und das Standardverhalten korrigieren.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Weg zu finden, mit dem Sie Ihre Pokemon Go PvP-Probleme lösen können, haben wir möglicherweise einige Ideen. Unten finden Sie einige verifizierte Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem behoben haben.

Befolgen Sie die für Ihr bestimmtes Szenario geeignete Methode. Eine der beiden Methoden soll Ihnen bei der Lösung dieses speziellen Problems helfen. Lass uns anfangen!

Methode 1: Automatische Zeit einschalten (nicht verwurzeltes Android)

Die meisten Benutzer, bei denen dieses spezielle Problem aufgetreten ist, haben berichtet, dass sie das Problem durch Aktivieren der automatischen Zeit in den Einstellungen ihres Telefons behoben haben. Es wurde berichtet, dass dieses Update für viele Benutzer wirksam ist, die nach Beginn des PvP-Spiels nicht angreifen konnten.

Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Pokemon Go-App auf Ihrem Android-Gerät vollständig geschlossen ist.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Datum und Uhrzeit und suchen Sie nach einer Option mit dem Namen Automatisches Datum und Uhrzeit. Sobald Sie es sehen, schalten Sie den damit verbundenen Schalter so um, dass es aktiviert ist. Wenn diese Option bereits aktiviert ist, deaktivieren Sie sie, starten Sie Ihr Telefon neu und aktivieren Sie es erneut.Automatisches Datum und Uhrzeit aktivierenHinweis: Beachten Sie, dass diese Option je nach Android-Hersteller unterschiedlich ist.

  3. Starten Sie Ihr Telefon neu.
  4. Öffnen Sie Pokemon Go beim nächsten Start und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Wenn Sie ein gerootetes Gerät verwenden, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Verwenden der ClockSync-App (gerootetes Android)

Einige betroffene Benutzer haben bestätigt, dass sie das Problem mithilfe einer Android-App namens ClockSync beheben konnten. Diese App war Berichten zufolge für viele Pokemon Go-Spieler wirksam, die gerootete Telefone verwendeten.

Da die automatische Synchronisierung bei gerooteten Telefonen keine Option ist, können Sie die ClockSync-App verwenden, um die Aufgabe für Sie zu erledigen. Hier ist eine Kurzanleitung zur Verwendung:

  1. Besuchen Sie diesen Link (Hier) von Ihrem Telefon und laden Sie die neueste Version von ClockSync herunter.
  2. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf die Aktionsschaltfläche (Dreipunktsymbol) in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Synchronisieren.Uhrzeit und Datum synchronisieren
  3. Befolgen Sie als Nächstes die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Synchronisierungsvorgang abzuschließen.
  4. Starten Sie Ihr Telefon neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde, indem Sie den PvP-Modus von Pokemon Go erneut öffnen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *