Fix: Samsung-Kontositzung abgelaufen

Ich hatte schon immer eine felsige Beziehung zu Samsung. Es ist unglaublich, wie sie es schaffen, innovativ zu bleiben, unter den führenden Unternehmen zu bleiben, aber nicht auf ihre Kunden zu hören und zugrunde liegende Probleme zu beheben, die es schon seit Ewigkeiten gibt.

Wenn Sie ein Samsung-Smartphone besitzen, werden Sie möglicherweise gelegentlich mit einer Benachrichtigung mit der Aufschrift „Samsung-Konto abgelaufen“. Wenn Sie darauf tippen, gelangen Sie zu einem Menü, in das Sie Ihr Passwort erneut eingeben müssen. Wenn Sie es abbrechen, wird es einige Minuten später zurück sein.

Dieser Fehler tritt häufig auf allen Samsung-Smartphones oder -Tablets auf, aber Geräte mit Android 6.0 Marshmallow und Android 7.0 Nougat sind noch anfälliger für dieses Problem.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben, und wir werden jede im Detail durchgehen. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Methode der Reihe nach durchlaufen, bis Sie die finden, die das Problem löst.Samsung-Kontositzung abgelaufen “ Error.

Methode 1: Einfügen der Anmeldeinformationen aus den Einstellungen

Eine Methode, die normalerweise funktioniert, indem Sie sich über Ihre Telefoneinstellungen in Ihrem Samsung-Konto an- und abmelden. Anstatt auf die Benachrichtigung zu tippen, greifen Sie von auf auf Ihr Samsung-Konto zu die Einstellungen. Dadurch wird das Problem normalerweise endgültig behoben: So geht’s:

  1. Gehe zu Einstellungen> Konten.
  2. Tippen Sie auf Ihre Samsung konto und dann auswählen Profil. Wenn Sie keinen Eintrag mit sehen Samsung konto, tippen Sie auf Konto hinzufügen und geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein oder erstellen Sie ein neues Konto.
  3. Bestätigen Sie Ihr Passwort und drücken Sie Nächster.
  4. Tippen Sie auf Schließen und starten Sie Ihr Gerät neu.

Methode 2: Melden Sie sich mit einem PC / MAC bei einem Samsung-Konto an

Wenn Sie immer noch die “Samsung-Kontositzung abgelaufen “ Fehler, versuchen Sie, sich mit Ihrem Samsung-Konto auf einem Desktop-Gerät anzumelden. Einige Benutzer haben berichtet, dass der Fehler nach erfolgreicher Anmeldung auf der Samsung-Website endgültig verschwunden ist. Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Besuch Samsungs Website und tippen Sie auf Einloggen (befindet sich in der oberen rechten Ecke).
  2. Fügen Sie die mit Ihrem verknüpfte E-Mail ein Samsung konto und Passwort hier und klicken Sie auf Einloggen.
  3. Nachdem Sie sich auf der Samsung-Website angemeldet haben, schließen Sie das Fenster und erledigen Sie Ihre üblichen Aufgaben.
  4. Das nächste Mal, wenn Sie die “Samsung-Kontositzung abgelaufen “ Fehler auf Ihrem Android, Tippen Sie auf die Benachrichtigung und geben Sie Ihre Benutzeranmeldeinformationen erneut ein. Dies sollte sicherstellen, dass Sie nie wieder eine Benachrichtigung erhalten.

Methode 3: Deaktivieren der automatischen Synchronisierung

Wenn Sie immer noch den Fehler erhalten, lassen Sie uns die Hände schmutzig machen und die automatische Synchronisierung für das Samsung-Konto deaktivieren. Hier ist wie:

  1. Gehe zu die Einstellungen und tippen Sie auf Cloud und Konten.
  2. Sobald Sie drinnen sind, tippen Sie auf Konten und suchen Sie nach einem Eintrag namens Samsung konto.
  3. Wenn Sie bereits angemeldet sind, sollte das angezeigt werden Aktionsknopf befindet sich im oberen rechten Bereich des Bildschirms. Tippen Sie darauf.
    Hinweis: Wenn Sie nicht angemeldet sind, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen eingeben, bevor Sie auf die Aktionsschaltfläche tippen.
  4. Wählen Alles synchroniesieren und starten Sie Ihr Gerät neu.
  5. Wenn Sie nach dem Neustart immer noch von der schrecklichen Benachrichtigung begrüßt werden, kehren Sie zu zurück Einstellungen> Cloud und Konten> Konten und tippen Sie auf Samsung konto. Aber diesmal anstatt zu tippen Alles synchroniesieren, tippen Sie auf Deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung.

Methode 4: Abbrechen der Synchronisierung

Wenn Sie mit einer älteren Android-Version arbeiten, sind die Schritte zum Deaktivieren der Synchronisierung für Ihr Samsung-Konto etwas anders. Das Endergebnis ist das gleiche wie Deaktivieren der automatischen Synchronisierung. Hier ist wie:

  1. Gehe zu Einstellungen> Konten.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Samsung konto.
  3. Anstatt auf das Aktionssymbol zu tippen, wird a angezeigt Synchronisierung abbrechen Geben Sie am unteren Bildschirmrand ein. Tippen Sie darauf und warten Sie, bis Sie eine Toastnachricht mit der Aufschrift „Synchronisierung abgebrochen“.
    Hinweis: Wenn Sie nicht sehen können Synchronisierung abbrechenSie haben eine neuere Android-Version, bei der dieser Eintrag entfernt wurde.
  4. Starten Sie Ihr Telefon neu und prüfen Sie, ob die Benachrichtigung erneut angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, geben Sie Ihr Passwort erneut ein und drücken Sie Getan.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *