Fix: Security Essentials-Fehler 0x80080005

Sicherheitsrelevanter Fehler 0x80080005 tritt auf, wenn sich die Definitionsdatei in Essentials nicht von Microsoft aktualisiert. Obwohl; die meisten Benutzer verwenden heutzutage keine wichtigen Dinge mehr; und ich würde niemandem empfehlen, es zu verwenden, da es immer Probleme und Konflikte mit anderer Antivirensoftware hat. Wenn Sie sich entscheiden, vom Wesentlichen zu etwas anderem zu wechseln; Dann würde ich die Verwendung von AVG empfehlen und wir können hier aufhören. ABER wenn Sie mit dem Wesentlichen fortfahren möchten; fahren Sie dann mit den folgenden Schritten fort:

Zuerst müssen Sie alle Antiviren-Softwares identifizieren, die nicht unbedingt notwendig sind und bereits auf Ihrem System laufen. Wenn Sie sie gefunden haben, müssen Sie sie deinstallieren und wenn sie bereits deinstalliert wurden, müssen Sie ihre Spuren entfernen lassen. Das zu tun; herunterladen RevoUninstaller und verwenden Sie die Option “Erweiterter Scan” (wobei Sie den Namen der Antivirensoftware in das genaue Namensfeld eintragen und entfernen) zB: AVG

revoavg

Sobald Sie Spuren der vorherigen Antivirensoftware entfernt haben, besteht der nächste Schritt darin, den Befehl winsock auszuführen, den Sie wie folgt ausführen können:

a) Klicken Sie Start und Typ cmd

cmd-als-Administrator ausführen

b) Rechtsklick cmd und wählen Sie als Administrator ausführen

c) In der schwarzen Eingabeaufforderung, die sich öffnet, geben Sie ein

winsockreset

d) Schlagen Sie die Eingeben Schlüssel und starten Sie dann Ihr System neu.

e) Nach dem Neustart des Systems; Gehen Sie zurück zur Eingabeaufforderung und geben Sie ein

drücken Sie dann die Eingabetaste. Warten Sie einige Minuten (40 bis 50) Minuten und versuchen Sie dann, Microsoft Security Essentials zu aktualisieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *