Fix: Surface Pro 3 bleibt auf dem Surface-Bildschirm hängen

Surface Pro ist eine der beliebtesten Tablets-Serien von Microsoft. Obwohl Microsoft keine Laptops und Tablets produziert, hat diese Serie einen guten Job gemacht, wenn es um die verkauften Einheiten geht. Das Design, die Spezifikationen und alles, was damit zusammenhängt, ist erstaunlich und die Leute lieben es.

Trotz seines enormen Designs und seiner Leistung gibt es einige Fehler, die von den Benutzern gemeldet werden. Eines der berüchtigtsten Probleme mit Surface Pro 3 ist Frozen Display.

Das ist ziemlich ärgerlich und viele Benutzer haben ihre Daten verloren, während sie an ihrem Surface Pro 3 arbeiten.

Surface Pro 3 friert ein

Gründe für das eingefrorene Surface Pro 3 Display:

Derzeit gibt es keine spezifischen Gründe für dieses Problem. Laut den meisten Benutzerbewertungen friert die Anzeige des Surface Pro 3 zufällig ein. Manchmal passiert es beim Wechseln zwischen Apps, während andererseits auch berichtet wird, dass das Display einfriert, wenn das Surface Pro 3 in Ruhe ist. Um also den Grund für das Einfrieren der Anzeige zu kennen, sollten Sie versuchen zu wissen, was Sie beim Einfrieren getan haben.

Lösung zur Behebung dieses Problems:

Es gibt keine spezifische Lösung, um dieses Einfrierproblem mit Surface Pro 3 zu lösen. Sie können die folgenden Methoden unten ausprobieren und überprüfen, ob diese für Sie funktionieren.

Methode # 1: Verwenden der Lautstärketaste

Wenn die Anzeige irgendwann einfriert, müssen Sie möglicherweise versuchen, das Herunterfahren zu erzwingen. Um es gewaltsam herunterzufahren, führen Sie die folgenden Schritte aus.

1. Schalten Sie Ihr Surface Pro 3 aus.

2. Jetzt müssen Sie die Lauter- + Ein-/Aus-Tasten 15 Sekunden lang gedrückt halten.

3. Nachdem Sie die Tasten 15 Sekunden lang gedrückt gehalten haben, lassen Sie die Tasten los und warten Sie bis zu 10 Sekunden.

4. Starten Sie das Surface Pro 3 neu, nachdem Sie 10 Sekunden gewartet haben, und hoffentlich wäre es ein glücklicher Moment für Sie.

Surface Pro 3 friert ein1

Methode #2: Allgemeine Lösung

Wenn die obige Methode Ihr Problem nicht löst, können Sie diese Methode verwenden, um einen Weg zur Behebung des Problems zu finden.

  1. Stellen Sie sicher, dass die Firmware Ihres Surface Pro 3 auf dem neuesten Stand ist. Sie können es in Einstellungen> Update und Sicherheit überprüfen.

  2. Aktualisieren Sie auch Ihre Treiber auf die neuesten und stellen Sie sicher, dass es sich nicht um beschädigte Geräte handelt, die an das Surface angeschlossen sind.

3.Wenn dieses Problem nicht behoben werden kann, können Sie eine saubere Kopie von Windows auf Ihrem Surface Pro 3 wiederherstellen oder installieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *