Fix: Update KB3156417 ‘Seite existiert nicht’

Das Windows-Update ist ein entscheidender Schritt, um die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Produktivität Ihres Betriebssystems zu erhöhen. Seien Sie nicht einer der Benutzer, die Windows Update ignorieren. Hacker können Penetrationstests Ihrer Betriebssysteme durchführen, sie können Exploits in Windows 7 finden, da Sie kein Windows Update durchführen und Sie nicht über die richtigen Sicherheitspatches zum Sichern Ihrer Betriebssysteme verfügen. Das gefiel ihnen, aber Sie sollten ihnen keine leichte Chance geben, Sie anzugreifen. Um das Risiko von Haker-Angriffen zu minimieren, benötigen Sie aktuelle Betriebssysteme, Anwendungen und Treiber.

Wenn Microsoft ein neues Update veröffentlicht und auf Ihren Computer überträgt, können Sie auf klicken Mehr Information um zu sehen, was Sie erhalten, wenn Sie ein neues Update installieren. Manchmal lädt Internet Explorer keine Seite und Sie erhalten einen Website-Fehler Seite existiert nicht. Warum ist das eigentlich passiert? Wahrscheinlich gibt es ein Problem auf Microsoft-Seite, da nur wenige Benutzer dieses Problem gelöst haben, indem sie Websites nach einigen Stunden oder Tagen geöffnet haben.

Wenn Sie ein lizenziertes Windows 7-Betriebssystem verwenden, wird Microsoft ein Update mit dem Namen auf Ihrem Computer bereitstellen KB3156417. Laut Microsoft Das Update-Rollup vom Mai 2016 Das Paket für Windows 7 Service Pack 1 (SP1) und Windows Server 2008 R2 SP1 behebt Probleme und enthält Verbesserungen in Bezug auf Leistung und Zuverlässigkeit. Microsoft empfiehlt, dass Sie dieses Update-Rollup als Teil Ihrer regulären Wartungsroutinen anwenden.

Dieses Update-Paket behebt zwei Probleme. Eines der Probleme ist ein Speicherverlust, der im Prozess Lsass.exe auftritt, nachdem Sie 3067505 in Windows 7 installiert haben. Das zweite Problem ist der Fehler 1326, wenn Sie das Kennwort für das Domänenkonto in Windows Server 2008 R2 ändern.

Sie können das KB3156417-Update mit drei Methoden installieren. Die erste Methode ist die Verwendung von Windows Update. Dieses Update (KB3156417) wird als empfohlenes Update von Microsoft bereitgestellt. Die zweite Methode ist das Herunterladen des Updates KB3156417 aus dem Microsoft Download Center und installieren Sie das Update manuell. Wenn Sie sich für eine Installation entscheiden KB3156417 Manuell können Sie Updates über folgende Links herunterladen:

  • Laden Sie dazu KB3156417 für Windows 7 x86 herunter VERKNÜPFUNG
  • Laden Sie dazu KB3156417 für Windows 7 x64 herunter VERKNÜPFUNG
  • Laden Sie dazu KB3156417 für Windows Server 2008 R2 x64 herunter VERKNÜPFUNG
  • Laden Sie dazu KB3156417 für Windows Server 2008 R2 x64 für Itanium-basierte Systeme herunter VERKNÜPFUNG

Die dritte Methode besteht darin, ein eigenständiges Paket von herunterzuladen Microsoft Aktualisieren Katalog, die Sie darauf finden können VERKNÜPFUNG. Es gibt vier Update-Dateien, die Sie für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 sowie für verschiedene Betriebssystemarchitekturen herunterladen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *