Fix: Verhindern Sie, dass KB3035583 automatisch installiert wird

Seit Mitte 2015 drängt Microsoft die Benutzer aggressiv auf Windows 10. Ich bin mit Marketing-Schemata einverstanden und kann sogar die integrierte Adware verstehen. Das Erzwingen einer App, die die Installationsdateien von Windows 10 automatisch herunterlädt, scheint jedoch zu fett. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Entscheidung, ob ein Upgrade durchgeführt werden soll oder nicht, beim Benutzer und nicht bei Microsoft liegen sollte.

Holen Sie sich Windows 10 (gwt.exe) ist eine App, die automatisch in Ihrer Taskleiste angezeigt wird, wenn Sie eine ältere Windows-Version ausführen. Die Software scannt Ihren Computer, um festzustellen, ob er mit Windows 10 kompatibel ist. Dies wäre völlig akzeptabel gewesen, wenn das Update nicht alle Dateien, die für die Installation von Windows 10 erforderlich sind, zwangsweise heruntergeladen hätte KB 3035583 Update wurde als gekennzeichnet Optional, aber jetzt ist es geändert zu Wichtig, was bedeutet, dass es nach vorne geschoben wird.

Wenn Sie mit einer kleinen Festplatte arbeiten, werden Sie nicht erfreut feststellen, dass mehr als 8 GB für die Speicherung der Windows 10-Installationsdateien reserviert sind. Die Installationsdateien werden in einem Ordner namens gespeichert $ WINDOWS. ~ BT. Aber selbst wenn Sie den gesamten Ordner löschen, lädt das Update die Dateien erneut herunter und erstellt den Ordner neu.

Wenn Sie nicht beabsichtigen, ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen, haben Sie einige Möglichkeiten. Befolgen Sie eine der folgenden Methoden, um das Windows 10-Upgrade zu blockieren.

Methode 1: Deinstallieren und Ausblenden des KB 3035583-Updates (vorübergehend)

Für eine Weile gelang es einigen Benutzern, das zu entfernen Holen Sie sich Windows 10 Symbol, indem Sie das Update deinstallieren und dann ausblenden. Dieser Fix ist jedoch nur vorübergehend. Wenn eine neue Version dieses Updates veröffentlicht wird, werden die Installationsdateien zurückgegeben und erneut heruntergeladen.

Sie können das deinstallieren KB 3035583 Update durch Gehen zu Systemsteuerung> Programme und Funktionen> Installierte Updates. Dort klicken Sie mit der rechten Maustaste auf KB 3035583 aktualisieren und klicken Deinstallieren.

Nach kurzer Zeit sehen Sie die Rückkehr des schrecklichen Updates. Wenn das passiert, gehen Sie zu Systemsteuerung> Windows Update. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf KB 3035583 aktualisieren und auswählen Ausblenden.

Methode 2: Entfernen des Updates mit einem anderen Update

Es verwirrt mich, wie Microsoft es immer schafft, zu reagieren, wenn die Krise so gut wie vorbei ist. Nach dem enormen Druck der Endbenutzer veröffentlichte Microsoft unweigerlich ein Update, das all das beseitigt Holen Sie sich Windows 10 Unsinn. Aber im Einklang damit, wie das Unternehmen auf die Beschwerden der Verbraucher hört, gibt es einen Haken. Das Update ist Optional und muss in Windows Update aktiviert oder von der offiziellen Website heruntergeladen werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Update zu installieren, mit dem das Update entfernt wird Microsoft Link und laden Sie das für Ihre Windows-Version und PC-Architektur geeignete Update herunter. Führen Sie dann einfach die ausführbare Datei aus. Am Ende werden alle Spuren der Get Windows 10-App entfernt.

Methode 3: Verwenden von Never10

Der Name dieses Dienstprogramms ist ziemlich selbsterklärend. Das Dienstprogramm ist so einfach wie sie kommen. Sie laden die ausführbare Datei von der offizielle Website, öffne es und drücke die Deaktivieren Sie das Win10-Upgrade. Die Software führt dann die erforderlichen Änderungen durch und entfernt das Update von Ihrem Computer.

Sobald dies erledigt ist, klicken Sie auf Entfernen Sie Win10-Dateien um die ausstehenden Windows 10-Installationsdateien zu entfernen. Obwohl wir es nicht bestätigt haben, scheint Never 10 das Update dauerhaft zu stoppen.

Methode 4: Verwenden der GWX-Systemsteuerung

Nur für den Fall, dass Never10 nicht funktioniert, gibt es eine ähnliche Software, die dasselbe tut, aber Sie müssen auf weitere Schaltflächen klicken. GWX-Systemsteuerung ist nur eine ausführbare Datei, für deren Installation Sie keine Installation benötigen. Laden Sie die Software herunter und klicken Sie in einer bestimmten Reihenfolge auf die unten hervorgehobenen Schaltflächen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *