Fix: Widerrufsinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar

Einige Benutzer erhalten die “Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehler in Form eines Sicherheitsalarm beim Besuch sicherer Websites. Diese Nachricht bedeutet im Wesentlichen, dass das Sicherheitszertifikat für die betreffende Website nicht verfügbar ist, widerrufen wurde oder in der gefunden wurde Widerrufsliste der Zertifizierung (CRL).

Durch Klicken auf die Zertifikat ansehen Mit dieser Schaltfläche können Benutzer das der sicheren Domäne oder Webseite zugeordnete Zertifikat überprüfen.

Was ist ein Sicherheitszertifikat?

Ein Zertifikat funktioniert ähnlich wie ein physisches Dokument. Es schafft Vertrauen zwischen dem Browser und den Websites, die Sie besuchen. EIN Zertifikatsperrliste (CRL) ist eine Liste der gesperrten Zertifikate, anhand derer festgestellt wird, ob das aktuelle Zertifikat noch vertrauenswürdig ist. Wenn das Zertifikat der Website, die Sie besuchen möchten, in der CRL-Liste angezeigt wird, bedeutet dies, dass es widerrufen wurde und der Aussteller ihm nicht mehr vertraut. Es gibt viele Gründe, warum dies passieren könnte. Hier nur einige:

  • Offenlegung des privaten Schlüssels des Zertifikats
  • kompromittiertes Passwort
  • interner Hacking-Versuch
  • Die Seite wird gerade geschlossen

Wenn Sie derzeit mit diesem Problem zu kämpfen haben, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass es uns gelungen ist, einige potenzielle Lösungen zu identifizieren, mit denen Benutzer in derselben Situation das Problem beheben können. Bitte befolgen Sie jede Methode der Reihe nach, bis Sie auf einen Fix stoßen, der das “Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Error.

Methode 1: Einstellen des richtigen Datums und der richtigen Uhrzeit

Dies ist bei weitem der größte Schuldige aus dem Haufen. Meistens tritt das Problem auf, weil das Datum und die Uhrzeit des Computers falsch sind. Dieses Szenario macht automatisch eine gültiges Sicherheitszertifikat ähnlich zu behandeln wie ein Zertifikat auf der Widerrufsliste. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie das Datum ändern und die Uhrzeit mit synchronisieren time.windows.com.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Uhrzeit in der unteren rechten Ecke und klicken Sie auf Passen Sie Datum und Uhrzeit an.

In dem Datum und Uhrzeit Eigenschaften, gehe zu Terminzeit und stellen Sie sicher, dass das Datum korrekt ist. Bewegen Sie sich dann zu Zeitzone, Stellen Sie die richtige Zeitzone ein und aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der Nähe Passen Sie die Uhr automatisch an Änderungen der Sommerzeit an. Schließlich gehen Sie zu Internetzeit und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Automatische Synchronisierung mit einem Internet-Zeitserver. Verwenden Sie dann das Dropdown-Menü in der Nähe des Servers, um die Einstellungen vorzunehmen time.windows.com als Standard und drücken Sie die Jetzt aktualisieren Taste.

Starten Sie Ihren Computer neu, sobald die richtige Uhrzeit und das richtige Datum eingestellt wurden, und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Wenn Sie immer noch die “Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehler beim Zugriff auf eine vertrauenswürdige Website, gehen Sie zu Methode 2.

Methode 2: Entfernen potenzieller App-Konflikte

Wenn die falsche Uhrzeit und das falsche Datum nicht die Ursache für Ihr Problem waren, prüfen wir, ob Sie eine Sicherheits-App installiert haben, von der bekannt ist, dass sie einen Konflikt dieser Art verursacht. McAfee Web Advisor und Browser Defender Es ist bekannt, dass sie Interferenzen mit Sicherheitszertifikaten verursachen.

Nur so kann richtig festgestellt werden, ob eine Sicherheits-App dieSperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehler ist das Entfernen der Software von Ihrem Computer.

Wenn die App eigenständig ist, öffnen Sie ein Ausführungsfenster (Windows-Taste + R), Art “Appwiz.cpl” und getroffen Eingeben öffnen Programme und Funktionen. Klicken Sie dann einfach mit der rechten Maustaste auf die Software und klicken Sie auf Deinstallieren.

Wenn Sie eine Sicherheits-App vom Typ Erweiterung haben, öffnen Sie Ihren Browser und deinstallieren Sie die entsprechende Erweiterung / das Add-In / Plug-In von Browsereinstellungen.

Methode 3: Aktualisieren Sie die Java-Umgebung

Ein weiterer möglicher Grund für die Erscheinung der „Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehler ist eine veraltete Java-Version. Wie sich herausstellt, einige älter Java Versionen können möglicherweise nicht auf die Website zugreifen, auf der das Zertifikat gespeichert ist. In diesem Fall besteht die Lösung darin, Java auf die neueste Version zu aktualisieren.

Besuchen Sie dazu diesen Link (Hier) und klicken Sie auf Kostenloser Java Download um das Java-Installationsprogramm herunterzuladen. Öffnen Sie das Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste Java-Version zu installieren. Starten Sie Ihr System nach Abschluss der Installation manuell neu, wenn Sie nicht vom Installationsfenster dazu aufgefordert werden.

Wenn Sie immer noch von der “Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehler, fahren Sie mit der endgültigen Methode fort.

Methode 4: Deaktivieren Überprüfen Sie, ob das Serverzertifikat widerrufen wurde

Obwohl diese Methode die Fehlermeldung definitiv entfernt, entspricht sie dem Entfernen der Batterie aus dem Rauchmelder, um ein Hochfahren der Batterie zu verhindern. Wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, wird das Feld „Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehlermeldung, aber dies ist nur ein Symptom des Problems.

Aber wenn Sie sich dazu entschließen, finden Sie hier eine kurze Anleitung durch das Ganze:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um ein Run-Fenster zu öffnen. Art “inetcpl.cpl” öffnen Internet-Eigenschaften.
  2. In dem Internet-Eigenschaften Fenster, gehe zum Fortgeschrittene Tab und scrollen Sie ganz nach unten zu Sicherheit. Wenn Sie dort sind, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Überprüfen Sie, ob das Zertifikat des Herausgebers widerrufen wurde und getroffen Anwenden um die Änderungen zu bestätigen.
  3. Starten Sie Ihr System neu. Das “Sperrinformationen für das Sicherheitszertifikat für diese Site sind nicht verfügbar. “ Fehlermeldung sollte nach dem Neustart entfernt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.