Fix: Windows 10 Store funktioniert nicht

Windows Store hatte einige große Probleme, als es zusammen mit Windows 8 gestartet wurde. Obwohl es ein netter Schachzug von Microsoft war, da das vorherige Windows-Betriebssystem, dh Windows 7, diese Funktion nicht hatte, aber es war eine große Enttäuschung für die Mehrheit der Benutzer, weil sie konnte es nicht zum Laufen bringen.

Einige Leute sind mit diesem Problem konfrontiert, dass der Windows Store verbindet sich ständig mit dem Internet Anzeige eines rotierenden gepunkteten Ladezeichens. Nachdem es stundenlang gewartet hat, bis es eine Verbindung zum Internet herstellt, bleibt es beim Ladezeichen hängen und zeigt die Windows Store-Oberfläche nicht an.

speichern1

Diese Sache irritiert die Benutzer, da sie ihre Lieblings-Apps nicht über den Store herunterladen können.

Lösungen zur Behebung des Windows Store-Problems:

Das Windows Store-Problem kann auf verschiedene Weise gelöst werden, aber die am besten geeignete ist durch die Eingabeaufforderung. Befolgen Sie also die folgenden Methoden, um das Windows Store-Problem zu beheben.

Methode 1: Erneutes Registrieren der Windows Store-Anwendung

Diese Lösung hat sich als die beste herausgestellt, um Store zu reparieren. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Registrieren Sie den Windows Store erneut Anwendung innerhalb von Windows. Um dies zu tun, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Administrator) durch Drücken Gewinn + X Tastenkombination und Auswahl der Eingabeaufforderungsanwendung aus der Liste. Sie können auch eingeben Eingabeaufforderung im Suchfeld.

speichern2

2. Nachdem Sie die Eingabeaufforderung (admin) ausgeführt haben, geben Sie die folgende Codezeile in CMD ein oder fügen Sie sie ein neu registrieren die Windows Store-Anwendung. Drücken Sie die Eingeben Taste nach der Eingabe.

powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $Env:SystemRootWinStoreAppxManifest.xml

speichern3

3. Nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben, geben Sie den folgenden Code in die Eingabeaufforderung ein oder fügen Sie ihn ein und drücken Sie Eingeben Schlüssel wieder. Es würde die Store-Anwendung starten und Sie würden feststellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.

starte „“ „ms-windows-store:“

Methode # 2: Löschen des Cache des Stores mit der Eingabeaufforderung

Die erste Methode wird in den meisten Fällen funktionieren. Wenn es nicht funktioniert, können Sie diese Methode ausprobieren, um Cache des Windows Store leeren Dateien.

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung wieder verwenden Gewinn + X Tastenkürzel.

2. Typ wsreset.exe in das CMD und drücke Eingeben Schlüssel.

3. Das ist es. Ihre Windows Store-Anwendung wird mit Bankanzeige gestartet und nach einigen Sekunden in einem voll funktionsfähigen Zustand neu gestartet.

Hoffentlich lösen beide Methoden Ihr Problem im Zusammenhang mit dem Windows Store.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *