Fix: Windows kann die Extraktion nicht abschließen

Wenn Ihre Festplatte aufgrund eines mechanischen oder elektronischen Problems nicht mehr funktioniert, müssen Sie die Festplatte wechseln. Wir empfehlen Ihnen, eine kompatible Festplatte mit Ihrem Notebook zu erwerben. Nachdem Sie die Festplatte in Ihrem Notebook installiert haben, müssen Sie das Windows-Betriebssystem und alle Anwendungen, die Sie für die tägliche Arbeit benötigen, sauber installieren. Wenn Sie keine Anwendung installieren, um die richtigen Dateien zu öffnen, können Sie diese Dateien nicht öffnen. Eine der Daten, die Sie verwenden, sind komprimierte Daten. Standardmäßig können Sie komprimierte Dateien mit Windows Explorer oder File Explorer öffnen, die in Windows integriert sind. Sie können komprimierte Daten auch mit Software von Drittanbietern wie WinRAR, WinZIP, 7-Zip oder anderen öffnen. Was Sie verwenden, hängt von Ihrer Entscheidung ab.

Eines der Probleme, die Endbenutzer haben, ist das Öffnen komprimierter Daten mit Windows Explorer oder Datei-Explorer. Sie haben die Fehlermeldung erhalten, dass Windows Explorer oder Datei-Explorer die ZIP-Datei nicht öffnen können. Es gibt nur wenige Gründe für dieses Problem, darunter beschädigte oder ungültige ZIP-Dateien, Registrierungsprobleme, Antivirenblöcke, auf denen ZIP-Dateien ausgeführt werden, und andere.

Es gibt nur wenige Methoden, mit denen Sie Ihre Probleme lösen können.

Methode 1: Versuchen Sie, eine andere ZIP-Datei zu öffnen

Wenn Sie versuchen, eine komprimierte Datei zu öffnen und eine Fehlermeldung erhalten, versuchen Sie bitte, eine andere ZIP-Datei zu öffnen. Warum solltest du das tun? Wenn es ein Problem mit Windows Explorer gibt, ist das Problem weiterhin vorhanden. Manchmal kann Ihre ZIP-Datei jedoch beschädigt oder ungültig sein. Aus diesem Grund können Sie diese Datei nicht mit Windows Explorer oder File Explorer oder Software von Drittanbietern öffnen.

Methode 2: Verschieben Sie die ZIP-Datei an einen anderen Speicherort

Wenn sich Ihre ZIP-Datei in einem geschützten Bereich befindet, sollten Sie versuchen, die ZIP-Datei in einen Ihrer Benutzerprofil-Unterordner wie Downloads, Dokumente, Bilder oder einen anderen Ordner zu verschieben. Versuchen Sie anschließend, die ZIP-Datei mit dem Windows Explorer oder dem Datei-Explorer zu öffnen.

Methode 3: Deaktivieren Sie McAfee WebAdvisor

Wenn Sie McAfee WebAdvisor auf Ihrem Computer verwenden, müssen Sie es über das Applet “Programm und Funktionen” deinstallieren. Warum solltest du das tun? McAfee WebAdvisor kann das Öffnen von Komprimierungsdaten auf Ihrem Computer blockieren. Zuerst müssen Sie es deinstallieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie die Software erneut installieren. Nur wenige Benutzer haben das Problem mit ZIP-Dateien durch Deaktivieren oder Deinstallieren von McAfee WebAdvisor gelöst. Vor der Deinstallation müssen Sie alle Internetbrowser schließen.

  1. Halten Sie das Windows-Logo gedrückt und drücken Sie R.
  2. Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Programm und Funktionen werden geöffnet, in denen Sie McAfee WebAdvisor auswählen müssen
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren / Ändern, um McAfee WebAdvisor zu entfernen. Bitte warten Sie, bis die Deinstallation des aktuellen Programms abgeschlossen ist.
  5. Neue Fenster werden geöffnet, wenn Sie auf Nein klicken müssen. Danke, deinstallieren Sie es einfach.

Wenn Sie McAfee WebAdvisor nicht verwenden, müssen Sie den Echtzeitschutz für Virenschutz deaktivieren. Wie wirst du es machen? Bitte überprüfen Sie die technischen Unterlagen des Herstellers. Die Terminologie ist dieselbe. Sie müssen Antivirus auf der rechten Seite der Windows-Taskleiste finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Antivirus und wählen Sie Echtzeitschutz deaktivieren.

Methode 4: Installieren Sie 7-zip

Wie bereits zu Beginn dieses Artikels erwähnt, können Sie ZIP-Dateien mit Windows Explorer, File Explorer oder Software von Drittanbietern öffnen. Es gibt verschiedene Arten von Software, von Shareware- und Freeware-Anwendungen. Wenn Sie kein Budget für den Kauf von Software haben, gibt es immer eine kostenlose Alternative. Wir empfehlen Ihnen, eine kostenlose Software namens 7-zip zu verwenden, die die Komprimierung Ihrer Daten ermöglicht. 7-zip ist Open Source Software, die Sie nicht registrieren oder bezahlen müssen. Sie können 7-Zip auf jedem Computer verwenden, einschließlich eines Computers in einer kommerziellen Organisation.

Einige der 7-Zip-Funktionen sind:

  • Hohe Komprimierungsrate im 7z-Format
  • AES 256-Verschlüsselung in den Formaten 7z und ZIP
  • Leistungsstarker Dateimanager und Befehlszeilenschnittstelle
  • Verfügbar in 87 Sprachen
  • Unterstützt von Windows XP, 2000, XP, VISTA, 7, 8, 10 und Windows Server 2003, 2008, 2012 und 2012

Der erste Schritt vor der Verwendung von 7-zip besteht darin, Software von der offiziellen Website herunterzuladen, die auf dieser Website verfügbar ist VERKNÜPFUNGHier erfahren Sie auch mehr über 7-zip. Wenn Sie eine Website öffnen, müssen Sie die richtige 7-Zip-Datei auswählen. Die neueste Version auf der 7-zip-Website ist 7-Zip 16.04 (2016-10-04). Wenn Sie Windows 7 32-Bit verwenden, müssen Sie die EXE-Datei für 32-Bit – x86 herunterladen. Wenn Sie Windows 7 64-Bit verwenden, müssen Sie die EXE-Datei für 64-Bit – x64 herunterladen. Bitte beachten Sie, dass Sie eine 32-Bit-Anwendung unter einem x64-Betriebssystem installieren können, dies jedoch nicht umgekehrt. Im nächsten Text zeigen wir Ihnen, wie Sie 7-zip herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

  1. Öffnen Sie den Internetbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox, IE oder andere).
  2. Website öffnen http://www.7-zip.org/
  3. Laden Sie die richtige EXE-Datei herunter. Wie bereits im vorherigen Text erwähnt, müssen Sie bei Verwendung eines 32-Bit-Betriebssystems eine 32-Bit-x86-EXE-Datei herunterladen. Wenn Sie ein 64-Bit-Betriebssystem verwenden, müssen Sie eine 64-Bit-x64-EXE-Datei herunterladen. indem Sie auf den Download-Link klicken
  4. Doppelklicken Sie auf die 7-zip-Setup-Datei und klicken Sie auf Installieren
  5. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Windows auf Schließen
  6. Klicken Sie auf Startmenü und geben Sie 7-zip ein
  7. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Software auszuführen
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die komprimierte Datei und klicken Sie auf Eigenschaften
  9. Klicken Sie unter Öffnen mit auf Ändern….
  10. Klicken Sie auf Weitere Apps und dann auf Auf diesem PC nach einer anderen App suchen
  11. Navigieren Sie zu folgendem Speicherort C: Programme 7-Zip
  12. Wählen Sie 7zFM und klicken Sie dann auf Öffnen
  13. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *