Fix: WWAHost.exe Hohe Festplatten-, CPU- oder Speichernutzung

Wenn Ihr PC sehr langsam wird, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass im Task-Manager ein WWAHost.exe-Prozess ausgeführt wird, der viele Ressourcen verschlingt. Auch wenn Sie den Task-Manager nicht überprüft haben und der Meinung ist, dass Ihr Computer etwas langsam ist, öffnen Sie den Task-Manager, und Sie werden höchstwahrscheinlich einen Prozess mit dem Namen WWAHost.exe sehen. Die Datei WWAHost.exe wird möglicherweise automatisch gestartet oder erst nach dem Ausführen einer bestimmten App wie Ihrer Mail-App ausgeführt. Die WWAHost.exe wird höchstwahrscheinlich viel Speicher oder CPU verbrauchen.

WWAHost.exe ist ein legitimes Microsoft-Programm. Tatsächlich handelt es sich um eine der Windows-Kernsystemdateien. Daher ist es normal, dass WWAHost.exe im Task-Manager ausgeführt wird, und Sie sollten sich keine großen Sorgen machen. Für WWAHost.exe ist es jedoch nicht normal, eine beträchtliche Menge an Speicher oder CPU zu verbrauchen. Wenn solche Probleme auftreten, kann das Problem durch eine beschädigte Datei verursacht werden. Diese Dinge können dazu führen, dass sich Ihre Apps und Prozesse schlecht verhalten.

Methode 1: Deinstallieren Sie die Mail-App und löschen Sie den Cache

Wenn Ihr Problem spezifisch für die Mail-App oder eine andere App ist, dh die Datei WWAHost.exe wird angezeigt oder verbraucht nach dem Öffnen einer bestimmten Anwendung viele Ressourcen, liegt das Problem höchstwahrscheinlich an einer beschädigten Datei. In diesen Fällen können Sie das Problem beheben, indem Sie die Anwendung deinstallieren und den Speichercache leeren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Mail-App zu deinstallieren und den Speichercache zu leeren

  1. Halt Windows-Schlüssel und drücke ich
  2. Wählen System

  1. Wählen Apps und Funktionen aus dem linken Bereich

  1. Scrollen Sie nun durch die Liste und wählen Sie die App aus, die Sie deinstallieren möchten.
  2. Klicken Deinstallieren

  1. Schließe das Fenster
  2. Halt Windows-Schlüssel und drücke R.
  3. Art WSReset und drücke Eingeben

  1. Sie sollten zur Store-App gelangen. Sie können überprüfen, ob der Cache geleert ist oder nicht

Installieren Sie die App erneut und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird

Methode 2: Beenden Sie WWAHost.exe

Dies ist keine Lösung, sondern eine Art Problemumgehung. Eine einfache Problemumgehung besteht darin, den Prozess einfach über den Task-Manager zu beenden. Wenn der Prozess beendet ist, sollte er keine Ressourcen verbrauchen.

Hier sind die Schritte zum Beenden von WWAHost.exe

  1. Halten Sie gleichzeitig die Tasten STRG, UMSCHALT und Esc gedrückt (STRG + VERSCHIEBUNG + Esc)
  2. Dadurch wird der Task-Manager geöffnet
  3. Einfach wählen das WWAHost.exe aus der Liste und wählen Sie Task beenden in der unteren rechten Ecke des Task-Managers

Dies sollte das Problem vorübergehend beheben.

Methode 3: App deinstallieren

Dies scheint keine Lösung zu sein, aber dies ist Ihre einzige Wahl, wenn nichts anderes funktioniert. Wenn Ihre hohe CPU- oder Speicherauslastung durch WWAHost.exe durch nichts behoben wird, deinstallieren Sie einfach die App, die die Ausführung von WWAHost.exe bewirkt. Normalerweise ist es die Mail-App und Sie können jede andere Mail-App eines Drittanbieters verwenden. Gleiches gilt für andere Apps. Wenn eine andere App dieses Problem verursacht, deinstallieren Sie sie einfach und verwenden Sie eine Alternative dazu.

Hier sind die Schritte zum Deinstallieren einer Windows-App

  1. Halt Windows-Schlüssel und drücke ich
  2. Wählen System

  1. Wählen Apps und Funktionen aus dem linken Bereich

  1. Scrollen Sie nun durch die Liste und wählen Sie die App aus, die Sie deinstallieren möchten.
  2. Klicken Deinstallieren

Sobald Sie fertig sind, sollten Sie bereit sein zu gehen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *