[FIXED] Die App, die Sie installieren möchten, ist keine von Microsoft verifizierte App

Benutzer erhalten diese Meldung, wenn sie eine Anwendung von einem anderen Ort als dem Microsoft App Store herunterladen und versuchen, sie zu installieren. Microsoft hat ab Windows 10 Build 15042 eine neue Funktion hinzugefügt, in der eine neue Einstellung eingeführt wurde, die Benutzer darauf beschränkt, Anwendungen nur aus dem Windows Store zu installieren.

Diese Benachrichtigung ähnelt dem Windows SmartScreen-Filter, der Ihre Computer vor Malware und Viren schützen soll. Es wird empfohlen, anstatt Anwendungen von anderen Orten herunterzuladen, im Windows Store nach ähnlichen Anwendungen zu suchen. Wenn Sie sie nicht finden, können Sie diese Sicherheitsfunktion deaktivieren und die Anwendung installieren. Bitte beachten Sie die folgende Methode für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Die App, die Sie installieren möchten, ist keine verifizierte App

Methode 1: Ändern Sie die Microsoft Store-Einstellungen

Bei dieser Methode ändern wir die Windows-Einstellungen so, dass Anwendungen, die aus anderen Quellen als dem Microsoft Store heruntergeladen wurden, auf dem System installiert werden können. Es ist möglich, dass diese Einstellungen in Ihrer Windows-Version nicht verfügbar sind, wenn sie nicht die Version 1909 oder höher hat.

  1. Drücke den Startmenü Knopf und öffnen Sie die die Einstellungen (auf das Zahnradsymbol klicken)
    Gehe zu den Einstellungen
  2. Klicke auf Apps imit
    Klicken Sie auf Apps
  3. Oben, wo es heißt Die Installation von Apps nur aus dem Windows Store trägt zum Schutz Ihres Geräts bei Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie die Option Irgendwo

    Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie die Option “Überall”
  4. Wenn diese Funktion nicht angezeigt wird, verwenden Sie möglicherweise eine andere Windows-Version, klicken Sie auf dieser Link und klicke auf Jetzt aktualisieren um die aktualisierte Version von Windows zu erhalten, und wiederholen Sie dann die obigen Schritte.
    Klicken Sie auf Jetzt aktualisieren

Methode 2: Wechseln Sie aus dem Home-S-Modus

Der Windows S-Modus ist eine sicherere Version von Windows Home Edition mit erhöhter Sicherheit, mit der Sie nur Anwendungen aus dem Microsoft Store herunterladen können. Wenn Ihre Windows-Version Home S und nicht nur Home ist, müssen Sie Ihren Modus auf Home umstellen, um Anwendungen von anderen Orten als dem Microsoft Store herunterladen und installieren zu können.

  1. Drücke den Startmenü Taste und öffnen Sie die die Einstellungen (auf das Zahnradsymbol klicken)
  2. Klick auf das System Symbol und gehen Sie zum Über Sektion
  3. Finden Sie Ihre aktuelle Windows-Version heraus und notieren Sie, ob es sich um eine Zuhause oder Startseite S?
    Klicken Sie auf System und dann auf Über Abschnitt
  4. Wenn es Home S ist, dann gehe zum Einstellungen > Update & Sicherheit > Aktivierung

    Wählen Sie Updates und Sicherheit
  5. Klicke auf Geh zu dem Laden Verknüpfung
  6. Wenn Sie auf den Link klicken, gelangen Sie zum Store, wo Ihnen eine Seite mit der Aufschrift angezeigt wird Wechseln Sie aus dem S-Modus.
  7. Klick auf das Erhalten Klicken Sie auf die Schaltfläche und dann auf Installieren. Es wird gefragt Haben Sie alle Ihre Dateien gespeichert?, klicken Ja

    Wechseln Sie aus dem S-Modus
  8. Sobald die Funktion installiert wurde, gehen Sie zurück zum Über Abschnitt in System und du wirst sehen, dass du jetzt ausgestiegen bist Startseite S Ausgabe zur normalen Home-Ausgabe.
  9. Versuchen Sie, die Anwendung zu installieren und sehen Sie, ob das funktioniert

Methode 3: Verwenden Sie die Befehlszeile, um die Anwendung zu installieren

Bei dieser Methode versuchen wir, die Anwendung über die Windows-Eingabeaufforderung zu installieren. Die Microsoft-Eingabeaufforderung ist eine sehr leistungsstarke Benutzeroberfläche, die es Benutzern ermöglicht, erweiterte Operationen durchzuführen, die ansonsten mit der regulären grafischen Benutzeroberfläche nicht möglich sind.

  1. Drücke den Startmenü klicken und nach . suchen cmd
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie es als Administrator

    Eingabeaufforderung als Administrator öffnen
  3. Art CD gefolgt vom vollständigen Pfad des Ordners, in dem sich die Installationsdatei befindet, wenn sich die Datei beispielsweise auf dem Desktop befindet, dann:
    cd C:usersjohndesktop
    Navigieren Sie zum Installationsverzeichnis
  4. Geben Sie nun den Namen der Setup-Datei ein, zum Beispiel, wenn es sich um eine .exe-Datei handelt, geben Sie ein Dateiname.exe und drücke Eingeben

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *