Frosty Mod Manager startet keine Spiele [Fixes]

Frosty Mod Manager kann ein Spiel aufgrund von Sicherheitsanwendungen, widersprüchlichen Dateien / Ordnern, Nichtverfügbarkeit des Administratorzugriffs und beschädigten Spielinstallationen nicht starten. Fälle des Problems werden auch angezeigt, wenn Frosty-Dateien nicht ordnungsgemäß entpackt wurden oder Sie versuchen, mehrere Mods gleichzeitig hinzuzufügen.

Frosty Mod Manager startet kein Spiel

Entfernen Sie alle Mods außer einem, bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, und fahren Sie fort. Wenn Sie das Problem gelöst haben, fügen Sie jeweils einen Mod hinzu, um festzustellen, ob ein bestimmter Mod ebenfalls Teil des Problems war. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie haben Administratorzugriff zum System.

Starten Sie jetzt auch das Spiel ohne Mods und selbst dann, wenn das Spiel nicht gestartet werden konnte, sollten Sie das Problem mit dem Spiel finden und es lösen. Wenn das Spiel ohne Mods erfolgreich gestartet wurde, probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

Lösung 1: Optimieren mit den Berechtigungen

Dieses Problem kann auftreten, wenn Frosty Mod Manager aufgrund von Berechtigungsfehlern, die für den ordnungsgemäßen Betrieb von Frosty Mod Manager unerlässlich sind, nicht auf bestimmte Dateien und Dienste zugreifen kann. Wenn Sie dem Frosty Mod Manager den Administratorzugriff gewähren, damit er auf die erforderlichen Dateien und Dienste zugreifen kann, kann das Problem behoben werden.

  1. Rechtsklick auf “FrostyModManager.exe“Und dann auf”Eigenschaften
  2. Überprüfen Sie das Kontrollkästchen neben dem “Als Administrator ausführenFeld auf dem FeldKompatibilitätRegisterkarte des Eigenschaftenfensters.
    Führen Sie Frosty Mod Manager als Administrator aus
  3. Klicken “Anwenden” dann “OK

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die vollständige Kontrolle und den Besitz der digitalen Vertriebsplattform und des Spielordners des Spiels haben. Wenn Sie beispielsweise Origin verwenden, übernehmen Sie die volle Kontrolle und den Besitz des Origin- und Origin-Spielordners.

Führen Sie Frosty Mod Manager aus, nachdem Sie das Eigentum und die volle Kontrolle übernommen haben, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung. Aber denken Sie daran während der Fehlerbehebung Wenn Sie Frosty Mod Manager starten müssen, starten Sie ihn als Administrator.

Lösung 2: Verwenden Sie das Komprimierungsprogramm

Einige Mods sind archiviert und diese archivierten Zips können manchmal problematisch sein, wenn sich die Anwendungen zum Zippen und Entpacken aufgrund falscher Header unterscheiden. Wenn Sie einen archivierten Mod verwenden, verwenden Sie entweder den Frosty Mod Manager ohne diesen Mod oder eine andere Entpackungsanwendung außer der Standard-Windows-Anwendung.

Herunterladen und Installieren ein beliebiges Komprimierungsprogramm.

7-Komprimieren eines Komprimierungsdienstprogramms Kopieren Sie den Mod nach dem Entpacken an den gewünschten Speicherort und starten Sie Frosty Mod Manager, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 3: Im abgesicherten Modus verwenden

Der abgesicherte Modus in Windows 10 wird mit dem Mindestsatz an Diensten / Treibern / Anwendungen geladen. Wenn Frosty Mod Manager das Spiel aufgrund eines Konflikts zwischen Dienst / Treiber / Anwendung nicht starten kann, kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem das System im abgesicherten Modus gestartet und der Frosty Mod Manager gestartet wird.

  1. Booten Sie ein Sicherheitsmodus.
  2. Starten der Frosty Mod Manager als Administrator (wie in der Lösung erwähnt).
  3. Wählen das Spiel als ausführbar.
  4. Wähle aus Haut mod Klicken Sie auf “Mod importieren” und wählen Sie die Zip-Datei aus. Doppelklicken Sie auf den Skin-Mod, um ihn zu aktivieren.
  5. Klicken ‘L.aunch‘.
    Starten Sie Frosty Mod Manager

Wenn Frosty Mod Manager das Spiel starten kann, starten Sie das System sauber und versuchen Sie, die problematischen Dienste / Treiber / Anwendungen zu identifizieren, die einen Konflikt mit Frosty Mod Manager haben.

Und wenn Frosty Mod Manager das Spiel auch im abgesicherten Modus nicht starten kann, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 4: Aktualisieren Sie die Visual C ++ – und .NET Framework-Version

Visual C ++ und .Net Framework sind Grundvoraussetzungen für die Ausführung von Frosty Mod Manager. Wenn diese beiden veraltet sind, kann dies zu vielen Problemen führen, einschließlich der Frage, wo Frosty Mod Manager das Spiel nicht starten kann. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese beiden Komponenten zu aktualisieren.

  1. Herunterladen die neueste Version von Visual C ++ gemäß Ihrem System.
    Herunterladen von VS C ++
  2. Installieren es und Neustart das System.
  3. Herunterladen das .Net Framework.
    Laden Sie .Net Framework herunter
  4. Installieren es und Neustart das System.
  5. Starten der Frosty Mod Manager, um zu sehen, ob er das Spiel starten kann.

Wenn Frosty Mod Manager das Spiel nicht starten kann, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 5: Verschieben Sie die Spieledateien auf das Systemlaufwerk

Frosty Mod Manager unterstützt keine Spieledateien auf dem Nicht-Systemlaufwerk. Wenn Sie ein Spiel verwenden, das Dateien auf einem Nicht-Systemlaufwerk enthält, kann dies daran liegen, dass der Frosty Mod Manager das Spiel nicht startet. Befolgen Sie zur Lösung dieses Problems die nachstehenden Anweisungen.

  1. Deinstalliere das Spiel.
    Deinstalliere das Spiel und Frosty Mod Manager
  2. Neustart das System und neu installieren das Spiel auf der C Laufwerk und starten der Frosty Mod Manager, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 6: Deaktivieren Sie Antivirus und Firewall

Es sind Probleme bekannt, bei denen spielbezogene Dateien von Antiviren- / Firewall- / Sicherheitssoftware als Malware identifiziert werden (der Begriff wird als falsch positiv bezeichnet) und deren Zugriff blockiert wird, wodurch die Spiele- / Mod-Manager gezwungen werden können, sich abrupt zu verhalten. Frosty Mod Manager ist keine Ausnahme, daher kann das Problem durch Deaktivieren von Anti-Virus und Firewall behoben werden.

Starten Sie den Frosty Mod Manager und das Spiel, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 7: Löschen Sie problematische Dateien / Ordner

Wenn eine falsche Konfiguration das Problem erzwingt, dass Frosty Mod Manager das Spiel nicht startet, kann das Problem durch Löschen der Dateien und Ordner behoben werden, die mit dieser falschen Konfiguration zusammenhängen.

  1. Gehe zu dein Spielverzeichnis Wenn Sie beispielsweise Origin und Andromeda verwenden, gehen Sie zu
    "C:Program Files (x86)Origin GamesAndromeda"
  2. Finden Sie die “bcrypt.dllDatei und löschen Sie es.
  3. Finden Sie jetzt die “ModDataKlicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und löschen Sie es.
  4. Gehen Sie dann zum Ordner
    "Frosty Tool SuiteFrostyModManagerThirdParty"

    und finde die “bcrypt.dll”Und lösche es.

  5. Neustart das System.
  6. Laden Sie jetzt die “bcrypt.dll“Und in beiden in den Schritten 1 und 4 genannten Ordnern ablegen. Sie können”bcrypt.dll” von GitHub oder Nexusmods.
    Laden Sie bcrypt.dll herunter

Warnung: Laden Sie die Datei auf eigenes Risiko herunter, da wir in keiner Weise mit den Hosts dieser Dateien verknüpft sind.

  1. Starten Sie den Frosty Mod Manager als Administrator, wie in Lösung 1 beschrieben. Wenn Sie zur Erstellung des ModDate-Ordners aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja.
  2. Wählen Sie das Spiel als ausführbar aus.
  3. Wählen Sie den Skin-Mod aus, indem Sie auf “Mod importieren” klicken, die Zip-Datei auswählen und auf den Skin-Mod doppelklicken, um ihn zu aktivieren.
  4. Klicken ‘L.aunch‘.

Lösung 8: Frosty neu installieren

Wenn bisher nichts für Sie funktioniert hat, lassen Sie uns zum letzten Ausweg übergehen und den Frosty neu installieren, um die Dinge in Ordnung zu bringen. Es ist auch ein Problem mit dem Frosty Mod Manager bekannt, dass ein Spiel, das mit dem Task-Manager beendet wird, erst nach einer Neuinstallation normal funktioniert.

  1. Deinstallieren Sie den Frosty Mod Manager (drücken Sie Windows + R und geben Sie „appwiz.cpl”Und drücken Sie die Eingabetaste).
  2. Neustart das System nach Abschluss der Deinstallation.
  3. Herunterladen der Frosty Mod Manager.
    Laden Sie Frosty Mod Manager herunter
  4. Rechtsklick das Konfiguration Datei und klicken Sie dann im daraufhin angezeigten Menü auf “Als Administrator ausführen”.
  5. Befolgen Sie nun die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang abzuschließen.
  6. Noch einmal Neustart das System.
  7. Starten der Frosty Mod Manager als Administrator (wie in der Lösung erwähnt).
  8. Wählen das Spiel als ausführbar.
  9. Wähle aus Haut mod Klicken Sie auf “Mod importieren” und wählen Sie die Zip-Datei aus. Doppelklicken Sie auf den Skin-Mod, um ihn zu aktivieren.
  10. Klicken ‘starten‘.

Hoffentlich haben Sie das Problem gelöst und können das Spiel jetzt problemlos starten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.