Gelöst: Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server DF-PPA-10

Wenn Sie den DF-PPA-10-Fehler haben, sollte dieses Handbuch Ihnen bei der Behebung des Problems helfen können. Der Fehler, der häufig mit der Meldung “Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server” einhergeht, hängt normalerweise mit der Abrechnungsüberprüfung zusammen. Im Folgenden finden Sie zwei Methoden zur Lösung von Identitätsprüfungsproblemen und eine Methode, die für diejenigen geeignet ist, die ihre Identität und Adresse bereits bestätigt haben.

Google-Images-DF-PPA-10

Methode 1: Überprüfen Sie die Identität

Der häufigste Grund für die Fehlermeldung DF-PPA-10 ist eine Kontosperrung. In diesem Fall wird die Nachricht angezeigt, weil Ihr Google Play-Konto oder Google Wallet aus Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt wurde.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum dies passieren kann, aber es hängt normalerweise mit großen Transaktionen innerhalb von Apps von Ihrem Handy oder Tablet zusammen. Um Ihre Sicherheit zu schützen, müssen Sie in diesem Fall Ihre Identität überprüfen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Identität zu überprüfen.

Ollie-Verify-Identity

Wenn Sie in Großbritannien / USA sind:

Melden Sie sich bei google.com/payments an

Klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke

Klicken Sie auf das blaue ‘überprüfen‘Button in der’Überprüfen Sie die Identität‘ Taste

Geben Sie die erforderlichen persönlichen Daten ein und klicken Sie auf Ihre Identität überprüfen

Wenn Sie von außerhalb Großbritanniens / der USA (EU) kommen:

Besuch support.google.com/payments/contact/bvid

Fügen Sie die erforderlichen rechtlichen Dokumente bei

Stellen Sie sicher, dass die angehängten Dokumente mit dem Namen und dem Geburtsdatum Ihres Google-Kontos übereinstimmen

Klicken Sie auf Senden

Dieser Vorgang kann bis zu 48 Stunden dauern

Methode 2: Richtige Privat- und Rechnungsadresse

Wenn der DF-PPA-10-Fehler immer noch nicht behoben ist, müssen Sie möglicherweise Ihre Privat- und Rechnungsadresse korrigieren. Wenn Sie eine begabte Prepaid-Kreditkarte als Zahlungsoption verwenden, müssen Sie Ihre Privat- und Rechnungsadresse in die Adresse ändern, die mit der Karte ausgestellt wurde.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Privat- und Rechnungsadresse zu ändern:

Einloggen google.com/payments

Klicken Sie oben rechts auf das Einstellungssymbol

Klicken Sie im Adressbereich auf das blaue ‘bearbeiten‘ Taste

Passen Sie Ihre Adresse an die Rechnungsadresse an, die für Ihre Zahlungsmethode verwendet wird

Speichern Sie Ihre neue Adresse

Klicken Sie anschließend auf ‘Zahlungsarten‘auf der Registerkarte auf der linken Seite des Bildschirms

Suchen Sie die Zahlungsmethode, die Sie bearbeiten möchten

Drücke den ‘bearbeiten‘ Taste

Drücke den ‘RechnungsadresseKlicken Sie auf die Schaltfläche und klicken Sie auf Neue Adresse hinzufügen

Fügen Sie eine neue Adresse hinzu und speichern Sie Ihre Änderungen

Wenn Ihre Zahlungsoption nicht bearbeitet werden kann, entfernen Sie die Zahlungsoption und fügen Sie sie erneut mit der richtigen Rechnungsadresse hinzu

Methode 3: Entfernen Sie Updates aus der Google Play Store-Anwendung

Wenn keine der beiden oben genannten Methoden eine Lösung für den DF-PPA-10-Fehler bietet, können Sie versuchen, Updates aus der Google Play Store-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet zu entfernen. Dies kann das Problem in einigen Fällen beheben, normalerweise jedoch nur, wenn die anderen Methoden nicht verwendet werden können. So entfernen Sie Updates aus dem Google Play Store:

Deaktivieren Sie zunächst die automatischen Updates:

Ollie-Disable-Updates

Öffne das Google Play Store App

Tippen Sie oben links auf dem Bildschirm auf das Menüsymbol

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen

Tippen Sie auf die ‘Apps automatisch aktualisieren‘Option und auswählen’Apps nicht automatisch aktualisieren

Deinstallieren Sie jetzt frühere Updates

Ollie-Clear-Cache

Tippen Sie auf dem betroffenen Gerät auf Einstellungen

Zapfhahn ‘Apps

Suchen und öffnen Sie den Google Play Store

Zapfhahn ‘Lager

Zapfhahn ‘Daten löschen‘ und ‘Cache leeren

Geh zurück und tippe dann auf ‘Kraftstopp

Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 mit der App “Download Manager”.

Hoffentlich kann eine dieser Methoden Ihnen helfen, DF-PPA-10 ein für alle Mal aufzulösen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.