Gelöst: Gelöschte Favoriten werden im Internet Explorer immer wieder angezeigt

Viele Windows-Benutzer haben ein Problem mit Internet Explorer gemeldet, bei dem die Favoriten – Internet Explorer-Version von Websites mit Lesezeichen -, die ein von diesem Problem betroffener Benutzer in der Vergangenheit gelöscht hat, erneut angezeigt werden und nach erneutem Löschen nach einigen Sekunden weiterhin angezeigt werden.

Dieses Problem scheint nicht an die von Ihnen verwendete Version des Windows-Betriebssystems oder die Version von Internet Explorer gebunden zu sein, wie Sie sie unter Windows 8, 8.1 und sogar 10 gesehen haben und alle Versionen von Internet Explorer abwärts betroffen haben Zum Glück wurde die Ursache für dieses Problem identifiziert, und es handelt sich um iCloud. Fast alle Windows-Benutzer, die Apple-Geräte zusammen mit ihren Windows-Computern verwenden, verfügen über die iCloud-Anwendung und eine Funktion der iCloud-Anwendung, die für die Synchronisierung ausgelegt ist Favoriten aus dem Internet Explorer unter Windows verursachen dieses Problem.

Da die Ursache dieses Problems identifiziert wurde, ist es für Benutzer, die von diesem Problem betroffen sind, durchaus möglich, sich ihrer Reichweite zu entziehen. Im Folgenden sind die beiden Methoden aufgeführt, mit denen dieses Problem behoben werden kann:

Lösung 1: Deinstallieren Sie den Internet Explorer und installieren Sie ihn erneut

Eine der effektivsten Methoden zur Behebung dieses Problems ist die Deinstallation und anschließende Neuinstallation von Internet Explorer. Bevor Sie jedoch Internet Explorer deinstallieren und anschließend neu installieren können, müssen Sie alle unerwünschten Favoriten manuell deinstallieren. Dazu müssen Sie:

Halten Sie die Windows-Logo-Taste gedrückt und drücken Sie dabei E, um den Datei-Explorer zu starten.

Navigieren Sie zum folgenden Verzeichnis und ersetzen Sie X durch den Laufwerksbuchstaben, der der Partition oder der Festplatte / SSD Ihres Computers entspricht, auf der Windows installiert ist:

X: Benutzer [the name of your user account] Favoriten

Suchen und löschen Sie alle zuvor gelöschten Favoriten, die wieder angezeigt wurden.

Schließen Sie den Datei-Explorer.

Nachdem Sie alle unerwünschten Favoriten manuell gelöscht haben, können Sie mit der Deinstallation von Internet Explorer fortfahren. Sobald Sie den IE deinstalliert haben, können Sie ihn neu installieren und sollten nicht mehr unter dem Problem leiden.

Lösung 2: Deaktivieren Sie die Synchronisierungsfunktion für Favoriten von iCloud

Wenn Lösung 1 für Sie nicht funktioniert oder Sie es einfach vorziehen, dieses Problem zu beheben, ohne Internet Explorer deinstallieren zu müssen, können Sie dieses Problem beheben, indem Sie die Synchronisierungsfunktion für Favoriten von iCloud deaktivieren, die im Grunde die Wurzel all dieses Chaos ist. Dazu müssen Sie:

Öffnen Sie das Startmenü.

Suchen Sie nach “iCloud”.

Klicken Sie auf das Suchergebnis mit dem Titel iCloud, um die Anwendung zu starten

Suchen Sie unter Lesezeichen – Optionen den Internet Explorer und deaktivieren Sie ihn. Dadurch wird die Synchronisierung von Favoriten in Internet Explorer deaktiviert.

icloud Lesezeichen

Klicken Sie auf Übernehmen.

Klicken Sie auf OK.

Starten Sie den Internet Explorer und löschen Sie alle Favoriten, die zuvor wieder angezeigt wurden und für Sie keinen tatsächlichen Wert haben. Wenn Sie dies tun, werden sie dieses Mal nach einigen Sekunden nicht wieder angezeigt und bleiben stattdessen endgültig gelöscht.

Starte deinen Computer neu.

Sobald das Problem behoben wurde, können Sie die Synchronisierungsfunktion für Favoriten von iCloud aktivieren, die jetzt wie vorgesehen funktioniert und nicht mehr Schaden als Nutzen verursacht. Starten Sie dazu einfach die iCloud-App, überprüfen Sie den Internet Explorer unter Lesezeichen – Optionen, klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

Es versteht sich von selbst, dass diese Lösung nur von Benutzern verwendet werden sollte, die von diesem Problem betroffen sind und die iCloud-Anwendung tatsächlich auf ihren Computern installiert haben. Wenn Sie von diesem Problem betroffen sind, aber die iCloud-App nicht auf Ihrem Computer installiert haben, sollten Sie versuchen, dieses Problem mithilfe von Lösung 1 zu beheben.

Lösung 3: Deaktivieren Sie die Synchronisierungsfunktion für Favoriten von iCloud

In einigen Fällen, in denen iCloud nicht die Ursache für die Synchronisierung ist, werden normalerweise die in Windows 8/10 integrierten Einstellungen so eingestellt, dass Ihre Favoriten zwischen zwei Computern, z. B. zwei Heimcomputern, oder zwischen einem Heimcomputer und synchronisiert werden ein Bürocomputer. Um diese Synchronisierung zu deaktivieren, gehen Sie auf einem Computer zu Einstellungen – Konten – Synchronisieren Sie Ihre Einstellungen und schalten Sie die Internet Explorer-Einstellungen aus. Starten Sie dann die fehlerhaften Favoriten neu und löschen Sie sie. Machen Sie dasselbe auf dem zweiten Computer.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.