Gelöst: Probleme beim doppelten Booten Windows wird beim Herunterfahren nicht ausgehängt

Windows 10 verfügt über eine Funktion namens Schneller Start Diese Funktion ist standardmäßig auf allen Windows 10-Computern standardmäßig aktiviert. Schneller Start macht genau das, was sein Name andeutet – es verkürzt die Zeit, die ein Windows 10-Computer benötigt, um hochzufahren, nachdem er vollständig heruntergefahren wurde, um mindestens die Hälfte, wodurch das Starten nach einem Herunterfahren für einen Windows 10-Computer noch schneller ist als Aufwachen nach dem Betreten Überwintern Modus.

Schneller Start verwaltet diese immense Leistung, indem ein Image des aktiven Windows-Kernels und aller geladenen Treiber auf dem Computer gespeichert wird Hiberfile (das hiberfil.sys Datei im Stammordner der Partition Ihrer Festplatte, in der sich Ihre Windows-Installation befindet, und dieselbe Datei, die auch von verwendet wird Überwintern um die aktive Sitzung zu speichern), bevor der Computer heruntergefahren wird. Wenn der Computer das nächste Mal hochfährt, Schneller Start lädt einfach den Inhalt der Hiberfile zurück in den RAM des Computers, was zu einem extrem schnellen Start führt.

Weil die Hiberfile ist notwendig für Schneller Start um in der Lage zu sein, seine Magie zu arbeiten, haben Windows 10-Computer, die haben Schneller Start aktiviert Deaktivieren Sie die primären Partitionen ihrer Festplatten beim Herunterfahren nicht. Dies kann sich für Benutzer, die Windows 10 mit einem anderen Betriebssystem als Partition, die Windows 10 aufgrund dessen nicht bereitstellt, doppelt starten, als ziemlich problematisch erweisen Schneller Start Wenn der Computer heruntergefahren wird, kann unter dem anderen Betriebssystem nicht auf ihn zugegriffen werden, da er noch unter Windows bereitgestellt ist.

Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, besteht darin, Opfer zu bringen Schneller Start und deaktivieren Sie es, sodass alle Festplattenpartitionen beim Herunterfahren Ihres Computers nicht mehr bereitgestellt werden. Etwas deaktivieren Schneller StartAlles was Sie tun müssen, ist das zu öffnen Schalttafel, wechseln zu Symbole anzeigen, klicke auf Energieeinstellungen, klicke auf Wählen Sie, was die Netzschalter tun Klicken Sie im linken Bereich auf Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Link (und bestätigen Sie die Aktion Ihres Passworts, wenn Sie dazu aufgefordert werden UAC), deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivieren Sie den Schnellstart Option unter Einstellungen zum Herunterfahren Etwas deaktivieren Schneller Start und dann auf klicken Änderungen speichern.

Leider haben einige Windows 10-Benutzer ein unheimliches Problem, bei dem ihre Computer die Partitionen ihrer Festplatten, auf denen Windows installiert ist, nicht aushängen, wenn sie selbst mit heruntergefahren werden Schneller Start deaktiviert. Dieses Problem tritt zwar selten auf, ist jedoch ein äußerst bedeutendes Problem. Zum Glück kann dieses Problem durch einfaches Deaktivieren von behoben werden Überwintern Option, was zum Löschen der Hiberfile. Während diese Lösung erfordert, dass Sie opfern Überwintern, die Streichung der Hiberfile wird nicht nur eine erhebliche Menge an Festplattenspeicher freigeben, sondern ohne Hiberfile wird für die zu verwendende Funktion ebenfalls deaktiviert Schneller Start für immer, damit Windows 10 bei jedem Herunterfahren alle Partitionen erfolgreich aushängt. Um zu deaktivieren Überwintern und löschen Sie die Hiberfile, du brauchst:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü Taste zum Öffnen der WinX-Menü.

Klicke auf Eingabeaufforderung (Admin) eine erhöhte starten Eingabeaufforderung.

Geben Sie Folgendes in das erhöhte ein Eingabeaufforderung und dann drücken Eingeben::

powercfg -h aus

Dual Boot Unmount Windows 10

Sobald die oben beschriebene Befehlszeile erfolgreich ausgeführt wurde, wird Windows 10 bei jedem Herunterfahren vollständig heruntergefahren, um sicherzustellen, dass alle Festplattenpartitionen – einschließlich der Betriebssystempartition – jedes Mal nicht bereitgestellt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *