Gewusst wie: Deaktivieren Sie das Passwort nach dem Einschlafen

Zahlreiche Benutzer von Windows (7/8 / 8.1 und 10) haben sich darüber beschwert, dass ihre jeweiligen Systeme ihre Kennwörter beim Aufwachen aus dem Ruhemodus oder dem Ruhezustand nicht akzeptieren. Dies wird normalerweise durch Probleme mit der WLAN-Verbindung verursacht. Ziel dieses Handbuchs ist es, Probleme beim Anmelden zu beheben, indem die Kennwortanforderung nach dem Einschlafen deaktiviert wird. In solchen Fällen erkennt das System das Kennwort des Benutzers und gewährt ihm nach dem Neustart Zugriff. Sie können jedoch definitiv feststellen, dass es ein großes Problem sein kann, sich nach dem Einschalten oder im Ruhezustand nicht bei Ihren Fenstern anmelden zu können . Anscheinend wird dieses Problem durch einen Fehler in Windows verursacht. Obwohl dieses Problem nicht sehr weit verbreitet ist, ist es dennoch ziemlich bedeutend.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das Kennwort nach dem Ruhezustand / Wachzustand / Ruhezustand deaktivieren, um das Kennwortproblem vollständig zu beseitigen und es für diejenigen zu deaktivieren, die nicht jedes Mal ein Kennwort eingeben müssen, wenn das System aus dem Ruhezustand aufwacht .

Deaktivieren Sie das Passwort nach dem Aufwecken in den Energieoptionen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start in der unteren linken Ecke, geben Sie Energieoptionen in die Suchleiste ein und wählen Sie dann Energieoptionen aus den angezeigten Ergebnissen. (Das Image wird unter Windows 10 erstellt, die Schritte sind jedoch auch für Windows 8 / 8.1 und 7 identisch.)

Windows 10 Passwortprobleme

Tippen / klicken Sie dann auf Planeinstellungen ändern. für Ihren gewählten Energieplan.

Planeinstellungen ändern

Tippen / klicken Sie dann unten auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

Tippen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld Energieoptionen auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind, um Administratorrechte zu aktivieren. Setzen Sie die Einstellung für Passwort beim Aufwecken erforderlich auf Nein.

Benötigen Sie ein Passwort beim Aufwecken

Tippen Sie auf Übernehmen. Tippen Sie auf OK. Dies sollte nun die Kennwortanforderung deaktivieren, nachdem das System aus dem Ruhezustand oder Ruhezustand aufgewacht ist. Wenn Sie jedoch Ihren Energieplan ändern; Dann müssen Sie diese Einstellung erneut vornehmen, da sie profilbasiert sind und jeder Energieplan anders ist. Auf meinem System ist es ausgeglichen, wenn ich es auf Hochleistung ändere. Ich muss die gleichen Schritte wiederholen, um es zu deaktivieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.