Gewusst wie: Einrichten einer Website

Sie sind wahrscheinlich leer über all das Hosting-Zeug; wenn Sie mit der Frage beginnen “So hosten Sie Ihre eigene Website“.

ABER, keine Sorgen machen Am Ende dieses Handbuchs erfahren Sie, wie Sie eine Website zusammen mit einem 25% Rabatt-Gutschein von HostGator exklusiv für die Leser dieses Artikels hosten.

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, eine Website von a erstellen / entwickeln zu lassen Web-Entwickler, die bereit ist, live zu gehen. Die häufigsten Arten von Websites sind

1- Dynamische Sites

Dynamische Sites enthalten, wie der Name schon sagt, mehrere darin programmierte Funktionen, die sich je nach Benutzererfahrung und Zweck der Site schnell ändern. Beispiel: E-Commerce-Websites wie Walmart, tigerdirect.com usw.

Für diese Arten von Websites muss ein vollständiger Plan an den Entwickler / Programmierer übergeben werden, der eine solche Website erstellen würde, wenn sie vollständig benutzerdefiniert sind und eine benutzerdefinierte Funktionalität erfordern.

Besprechen Sie am besten Ihre Anforderungen, um festzustellen, welche Lösung Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Diese Seite appuals ist eine Blog-Site und aufgrund der verschiedenen hinzugefügten Funktionen eine dynamische Site.

2. Statische Stellen

Statische Sites sind einfache Sites mit wenigen Seiten, deren Funktionalität sich im Gegensatz zu dynamischen Sites nicht ändert.

Die meisten kleinen Unternehmen entscheiden sich für diese Art von Websites, um eine Webpräsenz zu erstellen, und sie erfordern keine Wartung. Die Kosten sind ebenfalls sehr vernünftig. Beispiele für solche Websites sind:

http://www.laserplumbing.com.au/
http://www.blythmarble.com/

Sobald Sie die Site vom Entwickler / Programmierer erstellt haben, entscheiden Sie sich für das Hosting. Sie können sogar Ihr eigenes Blog erstellen. Die meisten Funktionen sind bereits in das Blog integriert.Nehmen wir an, Sie haben jetzt die Site oder eine Idee, Ihr Blog zu starten oder die Site in einem Blog einzurichten, und jetzt benötigen Sie den Host.

Ich empfehle sehr hostgator.com aufgrund ihrer Unterstützung, Preis und Verfügbarkeit.

Wenn Sie sich entscheiden, mit zu gehen HostGator Gutscheincode verwenden appuals251 Für ein 25% Rabatt.

Sobald Sie die Idee, die Site und die Domain haben, stellen Sie die Domain dem Hosting-Unternehmen zur Verfügung und ändern die Nameserver-Einträge des Domain-Registrars.

Bei Godaddy erfolgt dies durch Klicken auf die Startschaltfläche neben der Domain und Bearbeiten des DNS. Sie können die Domain auch während der Anmeldung bei HostGator registrieren. Das DNS wird automatisch eingerichtet, sodass Sie es bereits konfiguriert haben.

domain1

1- Sie wählen Registrieren einer neuen Domain, wenn Sie keine haben

2- ODER Sie wählen, dass ich diese Domain bereits besitze (wenn Sie sie bereits bei einer anderen Person registriert haben). Später ändern Sie das DNS.

Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Kontodaten.

Die einfachste Methode zum Hochladen einer Site besteht darin, einen FTP-Client wie filezilla herunterzuladen und den Host, den Benutzernamen und das Kennwort einzugeben, die in der E-Mail vom Hosting-Anbieter erhalten wurden.

filezilla

Stellen Sie dann eine schnelle Verbindung her und navigieren Sie zum Home-Ordner. In der Regel ist dies public_html. Alles, was hier hochgeladen wird, wird auf die Site hochgeladen. Dadurch wird der Hosting-Teil abgeschlossen.

Wenn du benutzt HostGatormit unserem Gutscheincode, appuals251 Wir bieten Ihnen kostenlose Unterstützung bei der Einrichtung Ihrer Website.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.