Gewusst wie: Machen Sie einen Screenshot unter Windows 7, 8 und 10

Es ist sehr nützlich zu wissen, wie Sie einen Screenshot Ihres Computerbildschirms erstellen. Es gibt Szenarien, in denen Sie einen Screenshot des Bildschirms (oder eines Problems) erstellen und an jemanden senden möchten. In den meisten Fällen werden Sie aufgefordert, einen Screenshot Ihrer Problem- / Fehlermeldung zu senden, wenn Sie sich ebenfalls an den Kundendienst wenden. In solchen Szenarien ist es daher hilfreich zu wissen, wie ein Screenshot erstellt wird.

Screenshot mit Tastatur machen

Sie können einen Screenshot von Ihrer Tastatur machen. Dies ist die einfachste und zeiteffizienteste Methode, um einen Screenshot zu erstellen.

Screenshot des gesamten Bildschirms

Drücken Sie die Taste Prt Sc (kurz für Druckbildschirm) auf Ihrer Tastatur, um einen Screenshot des gesamten Bildschirms zu erstellen. Auf der Taste ist möglicherweise prt sc oder prtsc oder Print Scr gedruckt (der Text der Taste kann je nach Tastatur variieren). Es sollte sich in der oberen rechten Ecke Ihrer Tastatur befinden.

Screenshot des aktuellen Fensters

Halten Sie die ALT-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Taste prt sc (oder prtsc oder Print Scr) auf Ihrer Tastatur, um den Screenshot Ihres aktuellen Fensters aufzunehmen. Dies macht nur den Screenshot eines einzelnen Fensters (das Sie gerade verwenden).

Screenshot speichern

Grundsätzlich können Sie durch Drücken der oben genannten Tasten den Screenshot Ihres Bildschirms / Fensters erstellen. Der Screenshot wird jedoch nicht gespeichert. Es wird in den Speicher des Computers kopiert, aber noch nicht in Bildform gespeichert. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um den Screenshot in einem tatsächlichen JPEG- oder PNG-Bild zu speichern, das Sie für andere Personen freigeben können.

  1. Machen Sie den Screenshot (indem Sie die oben angegebenen Schritte ausführen)
  2. Drücken Sie einmal die Windows-Taste
  3. Geben Sie paint in die Startsuche ein
  4. Wählen Sie Malen aus den Suchergebnissen. Ihr Farbauftrag sollte jetzt geöffnet sein.

  1. Halten Sie die STRG-Taste gedrückt und drücken Sie V (STRG + V).
  2. Halten Sie die STRG-Taste gedrückt und drücken Sie S (STRG + S) oder klicken Sie auf Datei und wählen Sie dann Speichern

  1. Wählen Sie das Ziel aus, an dem die Datei gespeichert werden soll. Geben Sie Ihrer Datei einen Namen und wählen Sie Speichern

Das ist es. Sie können die Paint-Anwendung jetzt schließen und zum Ziel der gespeicherten Datei wechseln. Dort sollte ein Bild Ihres Bildschirms angezeigt werden.

Einen Screenshot mit einem Tool machen

Wenn Ihre Tastatur aus irgendeinem Grund nicht funktioniert oder Ihre Tastatur nicht über die Druckbildschirmtaste verfügt oder die Taste nicht funktioniert, können Sie auch andere Tools verwenden, um einen Screenshot aufzunehmen. Ein solches Tool ist das in Windows vorinstallierte Snipping-Tool. Dieses Screenshot-Dienstprogramm ist in allen Versionen verfügbar (außer Windows Vista Basic und Starter Edition), sodass die folgenden Schritte unter Windows Vista und höher funktionieren.

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R.
  2. Geben Sie snippingtool ein und drücken Sie die Eingabetaste

  1. Das Snipping-Tool sollte jetzt geöffnet sein
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu

  1. Klicken Sie mit gedrückter linker Maustaste und ziehen Sie die Maus, um ein Quadrat auf dem Bildschirm zu erstellen. Was auch immer auf diesem Platz erscheint, wird als Screenshot angezeigt.
  2. Lassen Sie die linke Maustaste los, um den Screenshot aufzunehmen. Ein neues Fenster mit Ihrem Screenshot wird geöffnet. Wenn Ihnen der Screenshot gefällt, klicken Sie auf das Diskettensymbol, wählen Sie das Ziel Ihres Screenshots aus und klicken Sie auf Speichern, um den Snip zu speichern. Wenn Ihnen der gerade aufgenommene Screenshot nicht gefällt, klicken Sie auf Neu, um erneut einen Screenshot zu erstellen.

  1. Sie klicken auf das Pfeilsymbol (rechts neben der Schaltfläche Neu), um die Form Ihres Screenshots auszuwählen. Sie können Vollbild-Snip auswählen, um automatisch den Screenshot des Vollbilds aufzunehmen. Sie können auch den Windows-Snip auswählen, um automatisch den Screenshot eines einzelnen Fensters zu erstellen. Die letzte Option ist der Freiform-Snip. Dies bedeutet einfach, dass Sie einen Screenshot in jeder gewünschten Form erstellen können, z. B. Kreis, Sternform, Rechteck, Quadrat, zufällige Form usw.

<

p style=”text-align: center;”>

Sie können die oben angegebenen Schritte wiederholen, wenn Sie einen Screenshot Ihres Bildschirms erstellen möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.