Gewusst wie: Übertragen Sie Kontakte vom iPhone auf Android

Früher haben wir Kontakte von einem Telefon auf ein anderes übertragen, indem wir Nummern und Namen in unzähliger Zeit manuell eingegeben haben. Oder das Senden von Kontakten zwischen zwei Telefonen sollte es per SMS senden, aber nicht mehr. Wir haben unsere Smartphones in der Lage, diese mühsame Aufgabe in Sekundenschnelle zu erledigen. Wir können jetzt sofort Kontakte von einem Telefon auf ein anderes übertragen. Heute werde ich Ihnen beibringen, wie Sie Kontakte vom iPhone auf Android übertragen.

Hier sind einige der einfachsten Methoden, mit denen Sie diese Aufgabe ausführen können. Lassen Sie uns sie im Detail diskutieren.

Methode 1: Übertragung von iCloud nach Google Mail

Dies ist die schnellste, einfachste und aktuellste Methode zum Übertragen von Kontakten vom iPhone auf Android. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, dass das iPhone alle Ihre Kontakte mit dem iCloud-Konto sichert und synchronisiert und Android alle Ihre Kontakte mit dem Google Mail- oder Google-Konto sichert und synchronisiert. Daher ähnelt das Übertragen von Kontakten mit dieser Methode dem Übertragen von Kontakten von iCloud in ein Google Mail-Konto.

Stellen Sie sicher, dass Ihr iCloud-Konto Ihre Kontakte synchronisiert. Gehen Sie zu Einstellungen >> iCloud. Und stellen Sie sicher, dass Kontakte aktiviert sind

image1

Melden Sie sich in Ihrem Browser bei Ihrem iCloud-Konto an

Wählen Sie Kontakte

Klicken Sie auf der Kontaktseite auf alle Kontakte, die Sie auf Ihr Android-Telefon übertragen möchten.

Klicken Sie links auf der Seite auf das Symbol Einstellungen und dann auf vCard exportieren

Es wird eine .vcf-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen. Die .vcf-Datei enthält alle Kontaktinformationen von Ihrem iPhone.

Jetzt müssen wir die Kontakte aus der .vcf-Datei in unser Google-Konto importieren. Gehen Sie damit in Ihrem Browser zu Google-Kontakten Verknüpfung.

Auf der linken Seite sehen Sie verschiedene Optionen. Klicke auf

CSV oder vCard auswählen Das Fenster zur Dateiauswahl wird geöffnet. Wählen Sie die von Ihrem iCloud-Konto heruntergeladene VCF-Datei aus.

Es werden alle Kontakte in Ihrer VCF-Datei in Ihr Google-Konto geladen.

Jetzt müssen Sie Ihr Android-Telefon mit diesem Google-Konto synchronisieren, um diese Kontakte auf Ihrem Telefon verfügbar zu machen.

Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem Telefon. Wählen Sie Kontakt >> Google. Wählen Sie dasselbe Google-Konto aus, in das Sie Ihre Kontakte importiert haben. Wählen Sie das dreipunktige Symbol aus und tippen Sie auf Jetzt synchronisieren.

image2

Jetzt werden Ihre Kontakte von Ihrem Konto auf Ihr Telefon heruntergeladen.

Methode 2: Verwenden von Anwendungen von Drittanbietern

Es gibt verschiedene Anwendungen zum Übertragen von Kontakten von iPhone und Android. Einer von ihnen ist Phoneswappr. Die Idee hinter dieser App ist, Ihre Kontakte in die Cloud-Datenbank der Apps hochzuladen, damit Sie sie unter Verwendung der angegebenen PIN-Nummer auf jedes Telefon abrufen können, auf dem diese Anwendung installiert ist. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

image3

Laden Sie diese App aus dem Apple Store auf Ihr iPhone herunter ( Verknüpfung ).

Klicken Sie nach der Installation auf Kontakte synchronisieren.

Tippen Sie auf Kontakt an Cloud senden. Klicken Sie auf Ja.

Nach erfolgreicher Synchronisierung der Kontakte mit der Cloud wird eine PIN-Nummer mit sechs Wörtern angezeigt. Notieren Sie diese Nummer.

Laden Sie dieselbe App auf Ihr Android-Handy aus dem Google Play Store herunter ( Verknüpfung ).

Klicken Sie auf Kontakte synchronisieren.

Wählen Sie Kontakte aus der Cloud abrufen.

Geben Sie die zuvor notierte PIN ein und klicken Sie auf

Die Kontakte, die Sie zuvor in die Cloud hochgeladen haben, werden synchronisiert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *