Gewusst wie: YouTube-Konto löschen

YouTube ist die beliebteste Video-Sharing-Plattform der Welt, die bereits 2005 eingeführt wurde. Ein Jahr später, im Jahr 2006, kaufte Google diese Plattform und wurde zur Nummer eins für alle Arten von Videos. Einige YouTube-Nutzer verdienen sogar Geld, indem sie Originalinhalte auf der Plattform erstellen und durch Werbeeinnahmen Geld generieren.

Einige Nutzer haben jedoch ihren persönlichen Namen und ihre Identität mit ihrem YouTube-Konto verknüpft. Deshalb möchten sie manchmal ihr YouTube-Konto löschen, ohne ihr gesamtes Google Mail-Konto zu löschen. Befolgen Sie die Anweisungen in diesem Artikel, um einige der Methoden zum Löschen eines YouTube-Kontos herauszufinden.

Lösung 1: Verstecke dein YouTube-Konto und deinen Kanal vorübergehend

Diese Lösung ist besonders nützlich, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Inhalt Ihres YouTube-Kanals in Zukunft verwenden werden, und es wird empfohlen, Ihren Kanal auszublenden, bevor Sie ihn löschen, insbesondere wenn Sie einen besonders erfolgreichen Kanal auf YouTube besitzen .

Du kannst Inhalte in deinem YouTube-Kanal ausblenden und später wieder aktivieren. Wenn Sie Inhalte ausblenden, werden Ihr Kanalname, Ihre Videos, Likes, Abonnements und Abonnenten privatisiert.

Hinweis: Alle deine Kommentare und Antworten, die du zu Kommentaren anderer Leute abgegeben hast, werden dauerhaft von YouTube gelöscht. Andere Formen von Google-Kontodaten in anderen Google-Eigenschaften werden nicht entfernt.

  1. Stelle auf einem PC sicher, dass du mit dem Konto bei YouTube angemeldet bist, mit dem du den jeweiligen Kanal erstellt hast. Nachdem Sie YouTube geöffnet haben, klicken Sie oben rechts auf das Anmeldesymbol und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen für das Google-Konto an.

  1. Navigieren Sie zu Ihren erweiterten Kontoeinstellungen. Sie können auf die erweiterten Kontoeinstellungen zugreifen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihr Konto> Einstellungen (die wie ein Zahnradsymbol aussehen sollten).
  3. Klicken Sie im Abschnitt “Kontoeinstellungen” auf Übersicht. Wählen Sie unter dem Namen Ihres Kanals Erweitert aus.

  1. Wählen Sie unten den Kanal Löschen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut eingeben.

  1. Wählen Sie Ich möchte meinen Kanal ausblenden oder Ich möchte meinen Inhalt ausblenden und wählen Sie die Optionen in den Feldern aus, um zu bestätigen, was Sie in Ihrem Kanal ausblenden möchten.
  2. Klicken Sie auf die Option Kanal ausblenden.

Wenn du deine Inhalte anderen YouTube-Nutzern zur Verfügung stellen oder hochladen, Kommentare auf YouTube abgeben oder Wiedergabelisten verwenden möchtest, kannst du den Kanal einblenden.

  1. Stellen Sie auf einem PC sicher, dass Sie mit dem Konto, mit dem Sie den jeweiligen Kanal erstellt haben, bei YouTube angemeldet sind. Klicken Sie nach dem Öffnen von YouTube oben rechts auf das Anmeldesymbol und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen für das Google-Konto an.

  1. Erstellen Sie einen Kanal und füllen Sie das angezeigte Formular aus. Dadurch wird dein YouTube-Kanal umgehend wiederhergestellt.
  2. Wählen Sie im Formular nicht die Option “Um ein Unternehmen oder einen anderen Namen zu verwenden, klicken Sie hier” aus. Diese Option wird verwendet, um einen neuen Kanal zu erstellen, anstatt Ihren alten wiederherzustellen.

  1. Nachdem Sie Ihren öffentlichen Kanal ausgeblendet haben, können Sie Ihre Videos und Wiedergabelisten im Bereich Video Manager anzeigen.

Lösung 2: Löschen Sie Ihren YouTube-Kanal dauerhaft

Die zweite Reihe von Schritten, die Sie überprüfen sollten, enthält die Anweisungen, die erforderlich sind, um Ihren YouTube-Kanal dauerhaft zu löschen, ohne die Möglichkeit zu lassen, ihn auf irgendeine Weise wiederherzustellen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie YouTube definitiv endgültig verlassen möchten und es in Zukunft nicht mehr verwenden möchten.

Mit dieser Option werden Ihre Inhalte dauerhaft gelöscht, einschließlich der von Ihnen hochgeladenen Videos, der von Ihnen geposteten Kommentare, der von Ihnen gesendeten Nachrichten, der Wiedergabelisten und des Verlaufs Ihres Browsings. Beachten Sie, dass Sie einen Kanal derzeit nicht mit einem mobilen Gerät löschen können.

  1. Stellen Sie auf einem PC sicher, dass Sie mit dem Konto, mit dem Sie den jeweiligen Kanal erstellt haben, bei YouTube angemeldet sind. Klicken Sie nach dem Öffnen von YouTube oben rechts auf das Anmeldesymbol und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen für das Google-Konto an.

  1. Navigieren Sie zu Ihren erweiterten Kontoeinstellungen. Sie können auf die erweiterten Kontoeinstellungen zugreifen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihr Konto> Einstellungen (die wie ein Zahnradsymbol aussehen sollten).
  3. Klicken Sie im Abschnitt “Kontoeinstellungen” auf Übersicht. Wählen Sie unter dem Namen Ihres Kanals Erweitert aus.

  1. Wählen Sie unten den Kanal Löschen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut eingeben.

  1. Wählen Sie Ich möchte meinen Inhalt dauerhaft löschen und klicken Sie auf die Kästchen, um zu bestätigen, dass Sie Ihren Kanal löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Option Kanal löschen. Die Option kann auch als Inhalt löschen bezeichnet werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Option auswählen, wenn sie angezeigt wird.
  3. Der Vorgang kann einige Zeit dauern, sodass Sie möglicherweise nach einer Weile immer noch die Miniaturansichten der Videos sehen, die Sie hochgeladen haben.

Hinweis: Durch diesen Vorgang wird nur der YouTube-Kanal gelöscht, jedoch nicht das Google+ Profil oder einige der mit dem Kanal verbundenen Seiten oder das Google-Konto, mit dem Sie den Kanal erstellt haben.

Lösung 3: Löschen Ihres Google-Kontos

Das Löschen Ihres Google-Kontos wird nicht empfohlen, da Sie es wahrscheinlich für verschiedene Websites als E-Mail-Adresse für Ihr Konto verwendet haben. Wenn Sie jedoch nur Ihr Google-Konto zum Einrichten eines YouTube-Kontos verwendet haben, können Sie es einfach löschen und fertig machen. Wir wiederholen, diese Methode ist extrem und sollte nicht leicht genommen werden.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Sie können über verschiedene Quellen auf Ihr Konto zugreifen. Am einfachsten ist es jedoch, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden, das Symbol Ihres Kontos auszuwählen und dann auf Mein Konto zu klicken.

  1. Klicken Sie im Abschnitt “Kontoeinstellungen” auf “Konto oder Dienste löschen”.
  2. Wählen Sie einen zu löschenden Dienst aus oder klicken Sie auf Google-Konto und Daten löschen. Dadurch wird Ihr Google-Konto dauerhaft gelöscht.

  1. Wählen Sie Löschen, nachdem Sie die angezeigten Anweisungen befolgt haben.
  2. Wenn Sie diese Schritte nicht ausführen können, wurde Ihr Konto wahrscheinlich von einer Organisation oder einem Unternehmen erstellt, und Sie müssen sie konsultieren, bevor Sie Ihr Konto löschen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *