Herunterfahren und Neustarten von Windows 10 mit Cortana

Cortana ist Microsofts persönlicher Assistent für Windows. Der persönliche Assistent kann Alarme einstellen, Notizen machen, Erinnerungen festlegen und Websuchen durchführen. Cortana wurde versprochen, mehr zu tun – Herunterfahren, Neustarten, Ruhezustand und Ruhezustand, aber leider hatten Windows-Benutzer diese Funktion selbst mit dem neuesten Update nicht. Dies ist wahrscheinlich auf Sicherheitsbedenken zurückzuführen, die es Angreifern ermöglichen können, die genannten Befehle remote auszuführen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einen Trick, mit dem Cortana Befehle zum Herunterfahren oder Neustarten ausführen kann. Dies ist im Grunde eine Reihe von Verknüpfungen mit den entsprechenden Befehlen, die von Cortana ausgelöst werden sollen.

Mit Cortana herunterfahren

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + E. um den Windows Explorer zu öffnen
  2. Klicken Sie in die Positionsleiste, fügen Sie die folgende Position ein und klicken Sie auf Eingeben.
    % appdata% Microsoft Windows Startmenü Programme
  3. Klicken Sie im Programmordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neu> Verknüpfung.
  4. Geben Sie im Assistenten zum Erstellen von Verknüpfungen den folgenden Befehl in das Feld Einfügen ein Geben Sie den Speicherort des Elements ein: Klicken Nächster weitermachen.
    shutdown.exe -s -t 00

  5. Geben Sie im nächsten Feld den Namen des Sprachbefehls an, den Sie mit Cortana verwenden möchten. Sie können verwenden Herunterfahren oder PC ausschalten.
  6. Klicken Fertig fertigstellen.
  7. Wenn Sie die Funktion „Hey, Cortana“ aktiviert haben, können Sie „Hey, Cortana: Herunterfahren öffnen“ sagen, um Ihren Computer auszuschalten.

Neustart mit Cortana

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + E. um den Windows Explorer zu öffnen
  2. Klicken Sie in die Positionsleiste, fügen Sie die folgende Position ein und klicken Sie auf Eingeben.
    % appdata% Microsoft Windows Startmenü Programme

  3. Klicken Sie im Programmordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neu> Verknüpfung.
  4. Geben Sie im Assistenten zum Erstellen von Verknüpfungen den folgenden Befehl in das Feld Einfügen ein Geben Sie den Speicherort des Elements ein: Klicken Nächster weitermachen.
    shutdown.exe -r -t 00

  5. Geben Sie im nächsten Feld den Namen des Sprachbefehls an, den Sie mit Cortana verwenden möchten. Sie können verwenden Neu starten.
  6. Klicken Fertig fertigstellen.
  7. Wenn Sie die Funktion “Hey, Cortana” aktiviert haben, können Sie “Hey, Cortana: Open Restart” sagen, um Ihren Computer neu zu starten.

Winterschlaf mit Cortana

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + E. um den Windows Explorer zu öffnen
  2. Klicken Sie in die Positionsleiste, fügen Sie die folgende Position ein und klicken Sie auf Eingeben.
    % appdata% Microsoft Windows Startmenü Programme

  3. Klicken Sie im Programmordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neu> Verknüpfung.
  4. Geben Sie im Assistenten zum Erstellen von Verknüpfungen den folgenden Befehl in das Feld Einfügen ein Geben Sie den Speicherort des Elements ein: Klicken Nächster weitermachen.
    shutdown.exe -h

  5. Geben Sie im nächsten Feld den Namen des Sprachbefehls an, den Sie mit Cortana verwenden möchten. Sie können verwenden Überwintern oder Tiefschlaf.
  6. Klicken Fertig fertigstellen.
  7. Wenn Sie die Funktion “Hey, Cortana” aktiviert haben, können Sie “Hey, Cortana: Ruhezustand öffnen” oder “Hey, Cortana: Tiefschlaf öffnen” sagen, um Ihren Computer in den Ruhezustand zu versetzen.

Mit Cortana abmelden

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + E. um den Windows Explorer zu öffnen
  2. Klicken Sie in die Positionsleiste, fügen Sie die folgende Position ein und klicken Sie auf Eingeben.
    % appdata% Microsoft Windows Startmenü Programme

  3. Klicken Sie im Programmordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neu> Verknüpfung.
  4. Geben Sie im Assistenten zum Erstellen von Verknüpfungen den folgenden Befehl in das Feld Einfügen ein Geben Sie den Speicherort des Elements ein: Klicken Nächster weitermachen.
    shutdown.exe -l

  5. Geben Sie im nächsten Feld den Namen des Sprachbefehls an, den Sie mit Cortana verwenden möchten. Sie können verwenden Austragen oder Sperren.
  6. Klicken Fertig fertigstellen.
  7. Wenn Sie die Funktion “Hey, Cortana” aktiviert haben, können Sie “Hey, Cortana: Open Lock” oder “Hey, Cortana: Open Sign Out” sagen, um sich von Ihrem Computer abzumelden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *