Hinzufügen von Internet-Geschwindigkeitsanzeigen in der Statusleiste

Viele Benutzer von Android-Handys möchten, dass ihre Download- und Upload-Geschwindigkeit in der Statusleiste sichtbar bleibt. Einige Hersteller integrieren diese Funktion in die Benutzeroberfläche ihrer Geräte, die meisten jedoch nicht. Wenn Sie also einen Blick auf die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung werfen möchten, müssen Sie einige bestimmte Apps öffnen.

Wenn Sie jedoch Ihre Internet-Geschwindigkeitsanzeigen in der Statusleiste haben möchten, können Sie das Xposed-Framework installieren und eines der Module zum Anpassen Ihrer Statusleiste auswählen. Abgesehen davon bietet Xposed Ihnen unzählige weitere nützliche Funktionen und Anpassungen. Wenn Sie interessiert sind, finden Sie hier den Artikel zu den besten Modulen für Ihr Android-Gerät. Fühlen Sie sich frei, es auszuprobieren. Denken Sie jedoch zunächst daran, dass Sie Ihr Telefon rooten müssen, um das Xposed-Framework verwenden zu können. Und wenn Sie es nicht wissen, können Sie Ihre Garantie mit diesem Verfahren ruinieren. Es liegt also an Ihnen.

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihr Gerät zu rooten, und dennoch Internet-Geschwindigkeitsanzeigen in der Statusleiste hinzufügen möchten, ist der folgende Teil des Artikels nur für Sie. Hier zeige ich Ihnen, wie Sie in der Statusleiste Ihres Android-Geräts Internet-Geschwindigkeitsanzeigen hinzufügen, ohne Ihr Telefon zu rooten. Das alles in weniger als 2 Minuten. Also fangen wir an.

Internet-Geschwindigkeitsmesser

Internet Speed ​​Meter ist die App, mit der Sie Ihrer Statusleiste ohne Root Internet-Geschwindigkeitsanzeigen hinzufügen können. Es kann Ihnen sogar zeigen, wie viele Daten jede Ihrer Apps verbraucht. Außerdem stehen einige Anpassungseinstellungen zur Verfügung, mit denen Sie den Text nach Ihren Wünschen anpassen können. Hier sind die Hauptfunktionen der App.

  • Upload- und Download-Geschwindigkeitsanzeigen in der Statusleiste
  • Internetnutzungsstatistik pro Anwendung
  • Monitor Tool im Infobereich
  • Regelmäßige Internetnutzungsstatistik
  • Große Auswahl an Anpassungsmöglichkeiten
  • Material Design

Sie können die Datennutzung jederzeit in der Einstellungen-App verfolgen. Diese App zeigt Ihnen jedoch noch mehr Informationen an, z. B. die tägliche Datennutzung und die Datennutzung pro App.

Neben all den Vorteilen habe ich nur einen Nachteil dieser App gefunden. Die Position der Geschwindigkeitsanzeigen ist ein schwebendes Widget, das manuell eingestellt werden muss. Bisher klingt es gut, Sie können es einstellen, wo Sie wollen. Wenn Sie jedoch einige andere Benachrichtigungen haben, können diese die Internet-Geschwindigkeitsanzeigen leicht überlappen. Denken Sie also daran und platzieren Sie den Indikator entsprechend.

Einrichten

Das Einrichten der Internet Speed ​​Meter App ist ziemlich einfach. Öffnen Sie einfach diesen Link zum Google Play Store Internet-Geschwindigkeitsmesser und installieren Sie die App. Nach einigen Sekunden erscheint die Internet-Geschwindigkeitsanzeige in der Statusleiste. Jetzt können Sie in die Optionen der App eintauchen und sie nach Ihren Wünschen anpassen.

Fazit

Eine Option zum Überwachen der Internetgeschwindigkeit in der Statusleiste ist sehr praktisch. Sie können problemlos die Geschwindigkeit nach unten und oben anzeigen, während Sie andere Apps verwenden.

Es gibt auch einige ähnliche Apps zur Überwachung Ihrer Internetgeschwindigkeit im Play Store, aber ich persönlich finde diese als eine der besten, daher empfehle ich Ihnen dringend, sie auszuprobieren. Wenn Sie eine andere App als bessere Option für Sie finden, können Sie uns gerne Ihre Gedanken mitteilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *