Hinzufügen / Ändern der Signatur in Outlook 2013/2016 und 365

Für einige Benutzer können E-Mail-Signaturen für lange Zeit gleich bleiben, ABER manchmal müssen Sie die Signatur bearbeiten oder ändern, um aktualisierte Informationen wiederzugeben, oder Sie müssen möglicherweise nur die Signatur aufgrund einer Aktualisierung Ihres Systems oder neu erstellen wenn Sie einen neuen Computer gekauft haben.

Das Ändern oder Bearbeiten einer Signatur ist einfach, sobald Sie die Vorgehensweise kennen. Diese Methode gilt auch für Microsoft Outlook 2013, 2016 und 365.

Öffnen Microsoft Ausblick. Klicke auf Datei in der oberen linken Ecke. Klicken Sie im linken Bereich auf Optionen.

2016-01-30_182223

Klicken Sie im Fenster Outlook-Optionen auf Mail Klicken Sie im linken Bereich auf Unterschriften Schaltfläche im rechten größeren Bereich.

2016-01-30_181123

Ein Fenster mit dem Namen Unterschriften und Schreibwaren wird Öffnen. Darin unter dem Wählen Unterschrift zu bearbeitenWählen Sie die Signatur aus, die Sie bearbeiten möchten. Nun in das Textfeld unter Bearbeiten Unterschriftwird Ihre aktuelle Signatur angezeigt. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der Signatur vor, ähnlich wie Sie Text an einer anderen Stelle bearbeiten würden. Klicken Sie nach dem Bearbeiten auf speichern Schaltfläche oben, um es zu speichern.
2016-01-30_182311

Ihre Signatur wird jetzt aktualisiert und ist einsatzbereit.

Hinzufügen / Erstellen einer neuen Signatur in Outlook 2016/2013 und 365

Signaturen werden heutzutage häufig in E-Mails verwendet, um sie zu personalisieren oder Ihren E-Mails ein professionelles Aussehen zu verleihen. Das Hinzufügen einer Signatur kann jedoch etwas kompliziert werden, wenn sich ein Benutzer nicht auskennt. Besonders in Microsoft Outlook, wenn die Signaturoptionen etwas schwieriger zu finden sind. Wenn Sie jedoch die folgenden einfachen Schritte ausführen, können Sie Ihren E-Mails unterwegs problemlos automatisch oder manuell Signaturen hinzufügen.

In den Versionen von Microsoft Outlook 2013 bis 2016 und 365 konnten Änderungen, die über die Version vorgenommen wurden, die Art und Weise, wie Signaturen in diesen Versionen hinzugefügt werden, nicht beeinflussen. Die Methode ist also für alle gleich.

Die oben verwendeten Bilder gelten auch für die folgenden Anweisungen.

Um nun mit dem Hinzufügen einer Signatur zu beginnen, öffnen Microsoft Outlook.

Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, öffnen Sie das E-Mail-Konto, dem Sie eine Signatur hinzufügen möchten.

Klicke auf Datei in der oberen linken Ecke. Klicke auf Optionen im linken Bereich. Klicken Sie im Outlook-Optionsfenster auf Mail.

Klicken Sie bei ausgewählter E-Mail auf Unterschriften im größeren rechten Bereich. Unterschriften und Schreibwaren Das Fenster wird jetzt geöffnet.

Klicken Sie darauf Neu um eine neue Signatur zu erstellen. Geben Sie ihm einen aussagekräftigen Namen.

Im Textfeld unten Bearbeiten UnterschriftGeben Sie den gesamten gewünschten Text und die gewünschten Informationen als E-Mail-Signatur ein. Sie können die obigen Formatierungswerkzeuge verwenden, um Schriftart, -größe und -stil zu ändern.

Wenn Sie Ihre Kontoinformationen bereits in Outlook gespeichert haben und diese als Signatur verwenden möchten, klicken Sie auf Visitenkarte um es als Unterschrift zu verwenden.

Wenn Sie mit dem Verfassen Ihrer Signatur fertig sind, klicken Sie auf speichern Schaltfläche oben, um es zu speichern.

Wenn Sie eine erstellen möchten separate Unterschrift Für persönliche oder offizielle E-Mails klicken Sie erneut auf NeuGeben Sie ihm einen anderen Namen, um ihn von anderen Signaturen zu unterscheiden, und verfassen Sie ihn entsprechend. Sie können beliebig viele Signaturen erstellen und beim Erstellen der E-Mail im laufenden Betrieb aus einer beliebigen auswählen.

Um nun eine Signatur als Standard festzulegen, wählen Sie Ihr E-Mail-Konto neben aus Email-Konto in dem Wählen Standard Unterschrift Sektion.

Neben an Neu Mitteilungen, wählen Die Signatur aus der Dropdown-Liste, die Sie beim Erstellen einer neuen E-Mail als Standard verwenden möchten.

Wählen die Unterschrift für Antworten / weiterleiten Auch, wenn Sie Ihre Signatur hinzufügen möchten, wenn Sie auf eine E-Mail antworten oder sie weiterleiten.

Klicken OK um die Änderungen zu speichern. Wenn Sie jetzt eine neue E-Mail erstellen, wird die standardmäßig festgelegte Signatur am Ende automatisch angezeigt.

Sie können auch andere Signaturen hinzufügen, die Sie in Echtzeit erstellt haben, indem Sie auf klicken Unterschrift Symbol während Sie eine neue E-Mail verfassen und den gewünschten Signaturnamen aus dem Dropdown-Menü auswählen.

Similar Posts

Leave a Reply