Hinzufügen von Hyperlinks zu Google Mail mithilfe einer Tastaturkürzel

Ein Hyperlink wird am häufigsten als “Link” bezeichnet, der anklickbar ist und Sie zu einer anderen Webseite führt. Dieser “Hyperlink” fungiert als Link zwischen der aktuellen Seite, auf der Sie sich befinden, und der Website, zu der Sie den Leser führen. Dies hilft dem Leser und Ihnen viel Zeit, da Sie Ihrer E-Mail einfach einen Hyperlink wie Google Mail hinzufügen können, auf den Sie einfach klicken können, da er sich ein wenig vom Rest des Textes in der E-Mail unterscheidet.

Der Zweck von Hyperlinks in E-Mails

Angenommen, Sie haben einen potenziellen Kunden und benötigen diesen, um Ihre Website anzuzeigen. Während Sie einfach den Namen der Website schreiben oder sogar die URL aufschreiben können, zum Beispiel ‘www.appuals.com’. Wie Sie sehen, können Sie diesen Link derzeit nicht anklicken, da er nicht mit der Website verknüpft wurde. Dies bedeutet, dass ich oder ein Leser diese URL für die Website kopieren oder sie vollständig von Grund auf in einem Browser eingeben muss (was übrigens viele Rechtschreibfehler verursachen kann). Jetzt geht es hier darum, Ihre und meine Zeit mithilfe von Hyperlinks zu sparen. Wenn ich jetzt eine E-Mail verfasst hätte und dies hätte tun können, www.appuals.com anstelle von www.appuals.com, hätte das für uns alle so viel Zeit gespart, oder? Sie müssen lediglich auf den Link im Artikel klicken, anstatt ihn in einem neuen Browser zu kopieren oder einzugeben.

Verschiedene Möglichkeiten zum Hinzufügen von Hyperlinks in Google Mail

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen einfachen Text in Google Mail zu einem Hyperlink zu machen.

  1. Verwenden des Link-Symbols, das wie ein Teil der Kette aussieht.
  2. Verwenden der Tastenkombination.

Verwenden des Link-Symbols

Für die meisten E-Mail- und Schreibsoftware und Websites gibt es normalerweise ein Symbol zum Hinzufügen eines Links zum Text. Es sieht aus wie ein Teil der Kette und weist auf die Idee hin, dass dies als Glied für die Kette fungiert. Ebenso können Sie Ihren Text mithilfe dieses Symbols mit einer anderen Website verknüpfen. Dazu müssen Sie beispielsweise den Teil der E-Mail in Google Mail auswählen, um mithilfe des Hyperlinksymbols einen Link hinzuzufügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Hyperlink in Ihre E-Mail in Google Mail einzufügen.

  1. Öffnen Sie Google Mail und verfassen Sie eine E-Mail.Melden Sie sich in Ihrem Google Mail-Konto an und verfassen Sie eine E-Mail.

  2. Stellen Sie beim Verfassen der E-Mail sicher, dass Sie eine Information oder die URL selbst hinzufügen, die den Leser darüber informiert, dass er dies anzeigen sollte.In diesem Beispiel habe ich den Link für appuals.com zusammen mit der Wortwebsite verwendet. Dies sind die beiden Wörter, die ich in Google Mail verlinken werde.

  3. Wählen Sie den Text aus, den Sie mit Ihrer Website oder der Webseite verknüpfen möchten.Ich habe das Wort “Website” ausgewählt, mit dem ich es über das Symbol für den Hyperlink in Google Mail mit der Website verknüpfen kann.

  4. Beachten Sie jetzt am Ende des Fensters für “Verfassen in Google Mail” das Symbol für den Hyperlink.Dies ist das, worauf Sie klicken müssen, wenn Sie das Wort auswählen, das Sie als Hyperlink erstellen möchten

  5. Hier ist der Trick: Wenn Sie eine URL in Ihrer E-Mail auswählen und auf dieses Link-Symbol klicken, wird die URL automatisch hervorgehoben, wie im obigen Bild gezeigt. Wenn Sie jedoch in Google Mail ein Wort aus Ihrem Text auswählen, werden Sie zu einem anderen Fenster mit Optionen weitergeleitet, wie in der Abbildung unten dargestellt. Hier fügen Sie die URL für die Website, mit der Sie dieses bestimmte Wort verknüpfen möchten, in das Feld für die Website-Adresse in diesem Bild ein.Fügen Sie die URL in das für die Webadresse vorgesehene Feld ein.

  6. Ich habe den Link für Appuals.com in das Feld für die Webadresse eingefügt und auf OK geklickt. Das Wort Website sah automatisch blau aus, was ein Indikator für Hyperlinks ist. Wenn Sie nun auf dieses Wort klicken, werden Sie zur Website für appuals.com weitergeleitetHyperlinking erfolgreich.

Verwenden der Tastenkombination für Hyperlinks

Nachdem Sie die erste Methode zum Hinzufügen eines Hyperlinks zu Ihrer E-Mail in Google Mail kennengelernt haben, möchten Sie gerne wissen, dass Sie die folgenden Tastenkombinationen verwenden können, die gleichzeitig auf der Tastatur gedrückt werden können, und den ausgewählten Text sofort per Hyperlink verknüpfen. Die Tastenkombinationen sind:

Strg + K.

Dies ist definitiv eine einfachere Methode.

  1. Wählen Sie den Text in der Mail aus.
  2. Drücken Sie Strg + K.
  3. erfolgreich verlinkt

Hinweis: Wenn Sie eine URL für diese Methode auswählen und auf die Tastenkombinationen klicken, wird der Text automatisch in einen Hyperlink geändert. Genau wie bei der vorherigen Methode. Wenn Sie ein Wort anstelle einer URL auswählen, werden Sie erneut zu dem Fenster weitergeleitet, in dem Sie eine Webadresse für die Website hinzufügen können, mit der Sie dieses bestimmte Wort verknüpfen möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *