In Windows 10 kann keine Verbindung zum Proxyserver hergestellt werden

Wenn Sie nicht wissen, was Proxyserver ist, handelt es sich um eine Weiterleitung über eine IP-Adresse an die externe Site, die normalerweise für anonymes Surfen verwendet wird. Wenn die IP / der Proxy nicht verfügbar ist oder wenn sie falsch konfiguriert ist, wird die Fehlermeldung angezeigt. “Es kann keine Verbindung zum Proxyserver hergestellt werden“. Sie müssen die Proxy-Einstellungen nur aktivieren, wenn Sie sie absichtlich so eingerichtet haben, dass sie anonym durchsuchen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sich bei Ihrem Proxy-Anbieter erkundigen, da Ihr PC / SYSTEM sonst ohne Proxy arbeiten kann. Wenn es aus irgendeinem Grund aktiviert wurde, liegt dies höchstwahrscheinlich an einem von Ihnen installierten Programm eines Drittanbieters oder an einer Antivirensoftware, die versucht hat, den Zugriff auf andere Websites einzuschränken, während Ihr System auf Infektionen überprüft wurde. Also, um dies zu beheben; Fahren Sie mit den folgenden Schritten / Methoden fort.

Überprüfen Sie die Internet-Eigenschaften

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art inetcpl.cpl und Klicken Sie auf OK. (Es muss als Administrator ausgeführt werden.) – Sie können auch auf Start klicken und eingeben iexplore.exe; Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Internet Explorer und wählen Sie Als Administrator ausführen.

2015-11-07_074549

Gehe zum Registerkarte “Verbindungen”, und wähle LAN-Einstellungen. Stellen Sie sicher, dass “Proxyserver für Ihr LAN verwenden” deaktiviert ist. Wenn es aktiviert ist, Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Klicken Sie darauf OK /. Anwenden und OK.

2015-11-07_214429

Sobald Sie fertig sind, starten Sie das neu PC und PRÜFUNG. Wenn es immer noch nicht funktioniert, gehen Sie zu Registrierungseditor-Methode unten.

Ändern Sie die Proxy-Einstellungen über den Registrierungseditor

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Registrierungseinstellungen sichern, bevor Sie sie ändern. Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art regedit Klicken Sie im Ausführungsdialog auf OK. Um die Registrierung zu sichern, klicken Sie nach dem Öffnen auf Datei-> ExportBenennen Sie die Registrierungsdatei, z. B.: backupreg, und klicken Sie auf Speichern. Öffnen Sie zum Importieren / Wiederherstellen aus der Sicherung den Registrierungseditor erneut, klicken Sie auf Datei -> Importieren und wählen Sie die zuvor exportierte Datei aus, die Ihre Sicherung ist. Nachdem es gesichert wurde; Navigieren Sie zu folgendem Pfad:

Computer HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows CurrentVersion Internet-Einstellungen

Suchen Sie im rechten Bereich die ProxyEnable Zeichenfolge. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen. Wenn da ein … ist Proxy Server Zeichenfolge, Proxy migrieren, und Proxy OverrideKlicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und löschen Sie sie ebenfalls.

2015-11-08_080438

Starten Sie nun den PC und TEST neu.

Schauen Sie auch aus Windows konnte die Proxy-Einstellungen dieses Netzwerks nicht automatisch erkennen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.