Java-Fehlerbehebung

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich habe Probleme mit Java und frage mich, wie ich das beheben kann."  - Jordan S., Vereinigtes Königreich

Wallys Antwort:

Übersicht über Java

Java ist eine der beliebtesten Computerprogrammiersprachen, die heute verwendet werden. Java wurde Anfang der 90er Jahre von Sun Microsystems entwickelt. Java 1.0 wurde 1995 veröffentlicht und als Programmiersprache “Write Once, Run Anywhere” vermarktet.

Die Idee war sehr einfach; In Java geschriebene Programme würden auf Java Virtual Machines ausgeführt. Die gesamte Verarbeitung würde innerhalb der JVM stattfinden, sodass Programme auf jedem Betriebssystem ausgeführt werden könnten, auf dem auch eine JVM installiert ist. Nur die Java Virtual Machine müsste für ein anderes Betriebssystem geschrieben werden, da die Java-Programme von der JVM und nicht vom Betriebssystem abhängig wären.

Diese Funktion macht Java zu einer idealen Programmiersprache für viele der heute verwendeten Online-Anwendungen. Viele der beliebten browserbasierten Spiele basieren auf Java. Java ist nicht auf das Internet beschränkt. Viele der Benutzeroberflächen in Desktopanwendungen werden jedoch mit Java erstellt.

Welche Probleme sind mit Java verbunden?

Java ist eine objektorientierte Sprache, die auf C ++ – und C-Programmiersprachen basiert. Dies bedeutet, dass es vielen Programmierern, die mit C ++ und C vertraut sind, leichter fällt, Java zu lernen, da es so viele Ähnlichkeiten gibt. Die Unterschiede können jedoch eine Ursache für viele Java-Fehler sein.

Der häufigste Fehler, den ein Benutzer hat, ist “NullPointerException”. Dies bedeutet, dass bestimmte Bedingungen nicht erfüllt sind und das Programm nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen kann. Leider gibt es für den Benutzer keine Möglichkeit, eine NullPointerException zu beheben. Wenn Sie den Fehler und seine Generierung an den Anwendungsentwickler melden, können Sie das Problem im Java-Code finden und beheben.

Einige Fehler verhindern nicht, dass das Programm ausgeführt wird, führen jedoch dazu, dass es sehr langsam ausgeführt wird. Diese Arten von Java-Fehlern treten häufig in browserbasierten Anwendungen auf. In diesem Fall generieren viele Browser eine Meldung, dass Java nicht reagiert, und fragen den Benutzer, ob er warten möchte, bis er antwortet, oder ob er nicht mehr versucht, die Seite zu laden.

Das Laden der Seite wird normalerweise am besten gestoppt. Das erneute Laden der Seite kann häufig dazu führen, dass die Anwendung erfolgreich abgeschlossen wird. Das Warten auf das Laden der Seite kann dazu führen, dass der Browser einfriert und der Benutzer den Browser schließen und erneut öffnen muss, um das Internet weiter nutzen zu können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *