Keine Sim-Karte installiert auf dem iPhone 5/6

Das Zitat “Niemand ist perfekt” könnte auch auf Technologie-Gadgets angewendet werden. Obwohl das iPhone 6 eine erstklassige Technologie ist, werden einige der integrierten Fehler angezeigt, von denen einer durch den Namen Ihres Mobilfunkanbieters ersetzt wird.Keine Sim-Karte” Error. Dies liegt daran, dass Ihr Gerät die in das SIM-Fach eingelegte SIM-Karte nicht erkennt.

Dies stellt sich eher als Hardwareproblem heraus, aber für einige Benutzer war dieses Problem mit Software verbunden. Für eine große Anzahl von iPhone 6-Benutzern wurde das Problem gelöst, indem einige der grundlegenden Vorgänge ausgeführt wurden, von denen einige Hardwareprobleme sind, da sie aufgrund der visuellen Inspektion einfach zu handhaben sind.

Methode 1: Verwenden Sie SIRI, um Mobilfunkdaten zu deaktivieren

1. Öffne dein Sirius (Mobiler Assistent)

2. Befehlen Sie Ihrem Siri, Schalten Sie Ihre Mobilfunkdaten aus

Manuell ist dies nicht möglich, da die Option ausgegraut ist, da Sie keine funktionierende SIM-Karte haben. Nachdem Siri Ihre Mobilfunkdaten deaktiviert hat, schalten Sie Ihre Mobilfunkdaten wieder ein. Ihre SIM-Karte sollte jetzt vom Gerät gefunden werden.

Um Ihre Mobilfunkdaten zu aktivieren, gehen Sie zu die Einstellungen -> Mobilfunk (oder befehle Siri, es einzuschalten)

mobilfunkdaten

Methode 2: Aktualisieren Sie die Netzbetreibereinstellungen

1. Geh zu deinem die Einstellungen

2. Suchen Sie die Allgemeines Öffne es.

3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf

4. Überprüfen Sie als Nächstes, ob Ihre Mobilfunkeinstellungen aktualisiert werden müssen. Nach dem Aktualisieren sollte Ihre SIM-Karte wieder eingeschaltet sein.

allgemeines iphone 6

Methode 3: Reinigen Sie die Sim-Karte

Gelegentlich wird das Problem durch die schmutzigen Kupferanschlüsse auf der SIM-Karte verursacht. Reinigen Sie es vorsichtig, folgen Sie den Anweisungen.

Nehmen Sie die SIM-Karte heraus, indem Sie einen kleinen Stift in das kleine Loch an der Seite Ihres iPhones stecken. Wenden Sie etwas Kraft an, es springt heraus.

Legen Sie die SIM-Karte aus dem Fach; Merken Sie sich das genaue Aussehen, damit Sie beim Wiedereinsetzen keine Probleme haben.

Tragen Sie etwas Reinigungsalkohol auf die Q-Spitze der Kupferseite auf und reiben Sie sie sanft ein. Warten Sie einige Augenblicke, um auszutrocknen.

Legen Sie nun die SIM-Karte genau so in das Fach ein, wie Sie sie herausgenommen haben.

„Sim-Karte nicht gefunden“ sollte jetzt schon lange weg sein.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *