Können Sie weiter suchen, ohne Ihren Verlauf gespeichert zu haben?

Google ist eine der am häufigsten verwendeten Suchmaschinen im Internet, bei der die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Sie alles finden, was Sie suchen. Und weil es zu einem riesigen Informationszentrum geworden ist, speichert Google die von Ihnen vorgenommene Suche, die möglicherweise auch in Zukunft angezeigt wird, wenn Sie nach etwas Ähnlichem suchen oder tatsächlich in einem Jahr nach demselben suchen. Wenn ich beispielsweise letztes Jahr nach einer Website für Bilder gesucht habe, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass dieselbe Website, nach der ich gesucht habe, in den Top-Ergebnissen oder den vorgeschlagenen Suchanfragen in der Suchmaschine für Google enthalten ist, selbst wenn ich die Schlüsselwörter danach eingebe ein paar Monate oder sogar ein Jahr. Dies liegt daran, dass die Daten, die Sie bei Google eingeben, von der Engine gespeichert werden.

DuckDuckGo, die Alternative

Was ist, wenn Sie nicht möchten, dass Google das speichert, wonach Sie suchen? Nun, das ist für Google nicht möglich, aber es gibt eine andere Suchmaschine, die Ihre Daten nicht gespeichert. Dies bedeutet, dass diese Website im Gegensatz zu Google Ihre Suche in Zukunft nicht mehr auf der Grundlage Ihrer einmaligen Suche nachverfolgen wird. DuckDuckGo ist die Suchmaschine, die Ihre Daten schützt und nichts in ihrer Datenbank speichert.

DuckDuckGo, eine Alternative für die Google-SuchmaschineGeben Sie die Suchleiste ein und suchen Sie nach allem, was Sie brauchenUnd wenn Sie das nächste Mal die Suche wiederholen, wird Ihre Suche nicht in der Suchmaschine gespeichert

Warum verfolgt Google die Nutzer?

Während Sie die Benutzer im Internet im Auge behalten, kann dies etwas gruselig sein, da sie alles wissen, was Sie online tun. Von den Websites, die Sie besuchen, von den Downloads weiß Google alles. Dies liegt daran, dass ein Großteil der Produkte, die wir online verwenden, mit Google verknüpft ist, z. B. Google Mail, Google Chrome und sogar Youtube. Google verfolgt seine Kunden, um ihnen Werbung zu zeigen, die ihren Interessen entspricht, und bietet ihnen bei Bedarf auch die richtigen Optionen.

Je besser sie ihren Verbraucher kennen, desto besser sind die Chancen für sie, ihren Umsatz zu steigern, da Sie die von ihnen beworbenen Produkte verwenden würden. Wenn beispielsweise jemand gerne liest und online viele Lesematerialien durchsucht hat, besteht die Möglichkeit, dass Google Ihnen beim nächsten Besuch einer Website eine Anzeige zum Thema Lesen zeigt. Klingt gruselig, aber aus geschäftlicher Sicht haben sie es richtig gemacht.

Wie können Sie nicht verfolgt werden

Die Verwendung von DuckDuckGo kann eine Option sein, wenn Sie nicht für die Suchanfragen verfolgt werden möchten, die Sie bei Google durchgeführt haben. DuckDuckGo ist ein privates Unternehmen, dessen Ziel es ist, die privaten Suchanfragen des Kunden privat zu halten. Wenn Sie nicht möchten, dass Unternehmen wie Google in ihre Privatsphäre eindringen oder ihre privaten Informationen abrufen und speichern, ist DuckDuckGo möglicherweise eine Alternative für Sie als Suchmaschine. Es bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, ihre Website zu verwenden, die als Erweiterung des Browsers hinzugefügt werden kann, oder es kann auch eine mobile Anwendung heruntergeladen werden, um unterwegs nach Material zu suchen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *