LibraOffice gegen OpenOffice gegen Microsoft Office

In Bezug auf Office Suites gilt Microsoft Office als eine der bestbezahlten Software, die (meiner Meinung nach) seit fast Ewigkeiten an der Spitze steht. Aber jetzt gibt es eine Reihe von kostenlosen Softwareprogrammen, die ähnliche Dienste wie die von Microsoft Office angebotenen anbieten, was die Benutzer ein wenig verwirrt, ob sie Microsoft Office weiterhin verwenden oder auf diese alternativen kostenlosen Softwareprogramme umsteigen sollten, nämlich LibreOffice und Open Office.

Wie oben erwähnt, verfügen die drei Suiten über eigene Funktionen, mit denen die Benutzer entscheiden können, welche Software sie auswählen sollen. Lassen Sie uns die drei genauer analysieren.

Kommerzielle Quelle oder Open Source

Der grundlegende und wichtigste Unterschied zwischen Microsoft Office und LibreOffice und OpenOffice besteht darin, dass Microsoft Office eine kostenpflichtige Software ist, während die beiden anderen kostenlos sind. Dies ist manchmal der entscheidende Faktor für viele Office-Benutzer, die die besten Dienste zu möglichst günstigen Kosten erhalten möchten.

Da es sich bei Microsoft Office um eine kostenpflichtige kommerzielle Software handelt, müssen die Benutzer einen bestimmten Betrag bezahlen, damit die Software reibungslos funktioniert. Das Unternehmen zu einer gewinnorientierten Organisation machen. Kostenlose Office-Suiten wie LibreOffice und OpenOffice kosten dagegen nichts. Die Entwickler dieser Suiten konzentrieren sich im Gegensatz zu denen von Microsoft nicht auf die Gewinne von Microsoft.

Microsoft Excel

Ein weiterer sehr wichtiger Faktor, der diese kostenpflichtigen und kostenlosen Softwareprodukte voneinander unterscheidet, ist, dass Microsoft Office nur auf verschiedenen Geräten heruntergeladen werden kann, was direkt von der Art des von Ihnen getätigten Kaufs abhängt. Wenn Sie beispielsweise eine Lizenz für Microsoft Office für einen einzelnen Computer gekauft haben, kann das Unternehmen diese nicht kostenlos auf andere Computer herunterladen. Dies ist jedoch bei LibreOffice oder OpenOffice nicht der Fall. Sie können eine dieser beiden kostenlosen Softwareprogramme auf beliebig vielen Computern herunterladen.

Was zeichnet Microsoft Office aus?

Alles wird technologisch miteinander verbunden. Wenn ich beispielsweise mein Telefon verwende, kann ich über das Telefon auf dem Laufwerk meines Computers auf meine Arbeitsdateien zugreifen. Ebenso hat Microsoft Office eine sehr gut geplante Zusammenarbeit für den plattformübergreifenden Zugriff auf Dokumente. Sie können Ihre Arbeit von Ihrem Computer in die Cloud hochladen, auf die von überall und von jedem Gerät aus zugegriffen werden kann, und Sie können die Änderungen an Ihrem Dokument auch unterwegs vornehmen. OpenOffice und LibreOffice bieten möglicherweise nur eingeschränkten Zugriff, wenn Sie verwenden die Dokumente von einem anderen Gerät oder über das Internet.

Microsoft Word

LibreOffice und OpenOffice: Welche Open Source Suite soll ausgewählt werden?

Wenn Sie eine kostenlose Office-Suite suchen, sind LibreOffice und OpenOffice Ihre beiden Optionen. Aber hier sind einige Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den beiden, die Sie untersuchen müssen, bevor Sie eine dieser beiden auswählen. Untersuchungen zufolge gibt es mehr Ähnlichkeiten als Unterschiede zwischen den beiden, da beide unter Verwendung eines ähnlichen Quellcodes hergestellt werden.

OpenOffice

Sowohl LibreOffice als auch OpenOffice bieten ihren Benutzern Produkte wie Word-Dokumentationssoftware, Tabellenkalkulationen und Präsentationshersteller, die ebenfalls von Microsoft Word angeboten werden (mit zusätzlichen Funktionen und zusätzlichen Produkten). Was sollte also der entscheidende Faktor bei der Auswahl sein? zwischen den beiden? Nun, viele Leute haben LibreOffice als viel schneller als OpenOffice bewertet. Wenn ich derjenige wäre, der zwischen den beiden wählt, würde ich mich definitiv für eine Software entscheiden, die mich nicht warten lässt. Etwas, das nicht langsam ist, brauche ich, da ich meinen Laptop ziemlich oft benutze.

LibreOffice

Microsoft Office, LibreOffice und OpenOffice: Funktionen und Sicherheit

Eigenschaften

Microsoft Office

  • Tab-basiertes Interieur für Werkzeuge
  • Hebt Rechtschreibfehler hervor

OpenOffice und LibreOffice

  • Traditionelle Schnittstelle
  • Die Notwendigkeit, eine externe Software herunterzuladen, um Rechtschreibfehler zu überprüfen

Alle drei dieser Software für Suiten haben ähnliche Produkte. Microsoft nennt Microsoft Word beispielsweise Writer für LibreOffice und OpenOffice.

Sicherheit

Die drei Suiten, über die wir sprechen, können von jedem Einzelnen sicher verwendet werden. Vielleicht möchten Sie die Richtlinien lesen, um sicherzustellen, dass Sie nicht in ein Sicherheitsproblem geraten (das nur sehr wenige Chancen hat).

Letztendlich hängt die Entscheidung jedoch von Ihrer Kaufkraft und Ihren Anforderungen als Benutzer ab.

FeaturesMicrosoft OfficeOpenOfficeLibreOfficePortabilityNo (Begrenzte Anzahl von Geräten je nach Kauf) JaJaSpeedGoodOKGoodPriceVariiert mit dem Paket, das Sie wählenFreeFreeCross-Platform CollaborationYesNoNoGrammar CheckYesNot erforderlich, um eine externe Software herunterzuladenVergleich von Microsoft Office, LibreOffice und OpenOffice

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *