Microsoft PowerPoint stürzt auf dem iPad ab? Hier ist die Lösung

Es ist bekannt, dass Microsoft PowerPoint in letzter Zeit auf den neueren Versionen von iPads abstürzt. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass die Anwendung ständig aktualisiert wird, um mit verschiedenen Technologien in neueren Geräten wie dem iPad Air Schritt zu halten.

Microsoft PowerPoint stürzt auf dem iPad abMicrosoft PowerPoint stürzt auf iPad Fix ab

Dieses PowerPoint-Absturzproblem wurde von vielen iPad Air-Benutzern gemeldet. In einigen Fällen berichteten die Benutzer, dass sie auch bei anderen Office-Apps mit einem ähnlichen Absturzproblem konfrontiert waren. Es kann zwar viele Ursachen für dieses Problem geben, aber im Folgenden sind die Gründe aufgeführt, die hauptsächlich für den Absturz der PowerPoint-App auf dem iPad Air verantwortlich sind:

  • Veraltete PowerPoint-App: Die PowerPoint-App wird zusammen mit anderen Microsoft Office-Apps regelmäßig aktualisiert, um mit neuen Funktionen Schritt zu halten. Wenn Ihrer PowerPoint-App ein wichtiges Update fehlt, ist sie möglicherweise nicht mehr mit dem iPadOS kompatibel, was zu dem vorliegenden Absturzproblem führt.
  • Beschädigtes Betriebssystem des iPad Air: Wenn das Betriebssystem Ihres iPad beschädigt wurde, kann dies dazu führen, dass PowerPoint abstürzt.

Aktualisieren Sie die PowerPoint-App Ihres iPads auf die neueste Version

Die Inkompatibilität zwischen dem Betriebssystem und der veralteten PowerPoint-App verursacht verschiedene Probleme, einschließlich Race-Conditions, wenn ein Prozess nicht erfüllt wird. In diesem Fall kann die Aktualisierung Ihrer PowerPoint-App auf den neuesten Build das Absturzproblem lösen.

  1. Starten Sie den App Store Ihres iPads und tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf Ihr Profilsymbol.
  2. Suchen Sie nun die PowerPoint-App und klicken Sie auf Aktualisieren (oder Sie können Alle aktualisieren auswählen). Sie können die PowerPoint-Anwendungen auch über das Hilfemenü einer anderen Office-Anwendung (wie Word) aktualisieren, da die Updates aller Office-Anwendungen angeboten werden, selbst wenn Sie nach einem Update für eine einzelne Office-App suchen.

    Suchen Sie über das Hilfemenü von MS Word nach Office-Updates

  3. Sobald die PowerPoint-App aktualisiert ist, starten Sie sie und prüfen Sie, ob das Absturzproblem behoben ist.

Wenn dies nicht funktioniert hat, können Sie die kombinierte MS Office-Anwendung installieren und ihre PowerPoint-Version (eine abgespeckte Version der PowerPoint-App) verwenden, bis das Problem mit der PowerPoint-App behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie eine andere Präsentationsanwendung (wie Keynote) verwenden oder die Präsentationen auf Google Drive (oder einen anderen Cloud-Dienst) hochladen und Google Slides verwenden, um die Präsentation abzuschließen.

Wenn Sie PowerPoint verwenden müssen, können Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um das Problem mit dem Absturz von PowerPoint zu lösen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *