.NET 3.5-Fehler 0x800F0906 und 0x800F081f

Benutzer treten manchmal bei der Installation von Microsoft .Net Framework 3.5 unter Windows 8 und seiner späteren Edition Windows 8.1 auf den Fehler. Im Gegensatz zu älteren Versionen ist .Net Framework 3.5 ein Feature on Demand in Windows 8.1 und Windows 8. Beim Aktivieren eines Features treten Fehler auf, da Windows versucht, einen Kontakt zu Windows Update herzustellen, um die fehlenden Informationen herunterzuladen, um das jeweilige Feature zu installieren.

Normalerweise kann eine falsche Netzwerkkonfiguration und Konfiguration des PCs zum Installieren von Updates in der Umgebung diesen Prozess der erstmaligen Installation von .Net Framework beeinträchtigen.

Methode 1: Aktivieren Sie .NET Framework über die Eingabeaufforderung

  1. Zuerst müssen Sie zur Windows-Quelle gehen, egal ob es sich um ein USB-Gerät oder die DVD handelt.
  2. Suchen Sie die Quellen Ordner, öffnen Sie ihn. Suche jetzt nach SXS Mappe. Kopiere das sxs Mappe. Dies befindet sich normalerweise in c:windowssources
  3. Fügen Sie nun die SXS Ordner im Laufwerk C:, um Fehler zu vermeiden. (Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die Lesezugriff ist aktiviert für die SXS Ordner oder Sie erhalten den Fehler 0x800F081F)
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Start-Button unten links und klicken Sie auf das Eingabeaufforderung (Administrator)
  5. Navigieren Sie nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung zum C: Fahren Sie mit dem Befehl C.. drücken Sie dann die Eingabetaste. Jetzt eingeben C.. nochmal. Drücken Sie Enter. Bis Sie C:windows sehen – sobald Sie an der c:windows-Eingabeaufforderung sind; Führen Sie den folgenden Befehl entweder durch Eingeben oder Kopieren von unten aus

dism /online /enable-feature /featurename:netfx3 /all /source:c:sxs /limitaccess

dism-1netfx

Wenn Methode 1; funktioniert nicht, dann fahren Sie mit Methode 2 fort:

Methode 2: Durch Deinstallieren von Updates aus Programmen und Funktionen

  1. Gehe zu Schalttafel
  2. Öffnen Sie Programme und Funktionen
  3. Aus dem linken Bereich; Wählen Sie “Installierte Updates anzeigen”
  4. Art KB2966826 in der Suchleiste, um nach diesem Update zu suchen.
  5. Doppelklicken Sie auf dieses Update, um es zu deinstallieren.
  6. Dann aus dem linken Bereich; Wählen Sie Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren
  7. Aktivieren Sie .NET Framework 3.5, indem Sie auf das quadratische Kästchen am Anfang des Namens klicken. Klicken Sie dann auf OK.

netto3.5

Sobald die Funktion aktiviert und das Update installiert ist; Testen Sie erneut, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *