Richten Sie den Canon MX860 drahtlos über die Systemsteuerung des Druckers ein

Canon PIXMA MX860 ist ein hochentwickelter All-in-One-Scanner, Kopierer, Faxgerät und Drucker. Es verfügt über einen voll integrierten automatischen 35-Blatt-Dokumenteneinzug zum zweiseitigen Kopieren und Scannen von Dokumenten. Der Canon PIXMA MX860 bietet auch drahtlose Wi-Fi-Konnektivität. Dies bedeutet, dass Sie diese hoch entwickelte Maschine mit anderen in Ihrem Zuhause oder Büro teilen können. Zunächst müssen Sie jedoch Ihre Canon PIXMA MX860 mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Befolgen Sie diese Prozedur, um eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen und die erforderliche Software zu installieren.

Stellen Sie vor dem Anschließen Ihres Druckers sicher, dass Sie die folgenden Anforderungen erfüllen.

Sie haben ein drahtloses Wi-Fi-Netzwerk zur Verfügung.

Sie kennen den Namen Ihres Wi-Fi-Netzwerks.

Sie haben das Passwort Ihres Wi-Fi-Netzwerks.

USB-Kabel zum Verbinden von Drucker und Computer (nur vorübergehend für die Einrichtung)

Richten Sie Canon PIXMA MX860 drahtlos über die Systemsteuerung des Druckers ein

Drücken Sie die Menütaste (obere linke Ecke des Navigationsfelds am Drucker).

Verwenden Sie die Pfeile nach rechts und links, um Einstellungen auszuwählen, und drücken Sie OK

Wählen Sie Geräteeinstellungen und drücken Sie OK

Wählen Sie LAN-Einstellungen und drücken Sie OK

Wählen Sie Drahtlos / verkabelt ändern und drücken Sie OK

Wählen Sie Wireless LAN aktiv und drücken Sie OK

Drücken Sie die Ein-Taste am Drucker, um ihn auszuschalten.

Schließen Sie das USB-Kabel an den Drucker und den Computer an.

Gehen Sie zur Canon-Website und laden Sie sie herunter Canon PIXMA MX860 Treiber für Ihr Betriebssystem.

Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Anwendung, um sie auszuführen.

Wenn Ihr Betriebssystem, Ihre Firewall oder Ihr Virenschutzprogramm ein Warndialogfeld anzeigt, lassen Sie die Installation dieses Programms zu.

Die Setup-Anwendung zeigt den Installationsbildschirm an. Wählen Sie Einfache Installation und dann Installieren.

Wählen Sie unter Bildschirm Druckerverbindungsmethode auswählen die Option Drucker im Netzwerk verwenden.

Ein Bildschirm mit einer Lizenzvereinbarung wird angezeigt. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung und wählen Sie Ja.

Wählen Sie im Bildschirm Setup-Methode die Option Drucker zum ersten Mal mit dem Netzwerk verbinden.

Wenn der Bildschirm “Druckerverbindung” angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel an den Drucker und den Computer angeschlossen ist, und schalten Sie den Drucker ein.

Der Bildschirm Setup-Vorbereitungen wird angezeigt. Weiter klicken.

Der Access Point-Bildschirm wird angezeigt. Wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, zu dem der Drucker eine Verbindung herstellen soll. Geben Sie den Netzwerkschlüssel (Wi-Fi-Passwort) ein und klicken Sie auf Verbinden.

Wählen Sie im Bildschirm Drucker-IP-Adresse festlegen die Option IP-Adresse automatisch abrufen aus und klicken Sie auf Verbinden.

Hinweis für Windows XP-Benutzer: Wenn das Netzwerk-Setup des Kartensteckplatz-Bildschirms angezeigt wird, geben Sie einen Laufwerksbuchstaben an und klicken Sie auf Weiter.

Wenn der Bildschirm Setup-Abschluss angezeigt wird, entfernen Sie das USB-Kabel und klicken Sie auf Weiter.

Schalten Sie die Maschine aus und wieder ein.

Klicken Sie im Bildschirm Verbindungsleistungsmessung auf Weiter.

Bestätigen Sie die Verbindungsleistung und klicken Sie auf Fertig stellen.

Klicken Sie im Bildschirm Installationsabschluss auf Beenden.

Ihre Canon PIXMA MX860 wurde mit dem Netzwerk verbunden und ist einsatzbereit.

Similar Posts

Leave a Reply