Schwarzer Bildschirm nach dem Upgrade von Windows 7 auf Windows 10

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe meinen Computer von Windows 7 auf Windows 10 aktualisiert und ein schwarzer Bildschirm wurde angezeigt.  Mein Computer hat eine integrierte Grafikkarte.  Ich sehe den schwarzen Bildschirm bei jedem Neustart.  Der Cursor funktioniert nicht.  Strg + Alt + Entf funktioniert nicht.  Das Anschließen des Computers an einen HDMI-Anschluss scheint jedoch zu funktionieren. Schätzen Sie jede Hilfe. “  - Kristina G., Australien

Wallys Antwort: Seit seiner Veröffentlichung wurde Windows 10 von Millionen von Benutzern übernommen. Die meisten Benutzer konnten problemlos auf Windows 10 aktualisieren. Es gab jedoch auch Fälle, in denen das Upgrade nicht wie geplant reibungslos verlief. Glücklicherweise sind die meisten dieser Probleme relativ einfach zu beheben.

Problem

Der Benutzer sieht nach dem Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 einen schwarzen Bildschirm.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben:

Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus

Windows lädt nur minimale Gerätetreiber und Windows-Dienste, wenn Sie es im abgesicherten Modus starten. Die meisten Probleme, die einen schwarzen oder blauen Bildschirm verursachen, werden von Treibern verursacht. Das Starten eines Computers im abgesicherten Modus hilft uns zu verstehen, ob ein Problem mit Treibern oder Startprogrammen zusammenhängt. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Windows 10 im abgesicherten Modus starten.

Wenn der Computer normal im abgesicherten Modus startet

Wenn der Computer normal im abgesicherten Modus gestartet wird, können Sie versuchen, den Grafiktreiber zu deinstallieren. Wir denken, es ist der Grafiktreiber wegen des schwarzen Bildschirms.

Wenn Windows im abgesicherten Modus gestartet wird, drücken Sie die Windows-Taste + X und klicken Sie in der Liste der Optionen auf Geräte-Manager.

Windows 10 - Windows Key + X - Geräte-Manager - Windows Wally

Erweitern Sie im Fenster Geräte-Manager die Kategorie Anzeigeadapter.

Windows 10 - Schwarzer Bildschirm - Geräte-Manager - Anzeigeadapter - FreePowerPointTemplates

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Anzeigeadapters und klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 10 - Schwarzer Bildschirm - Geräte-Manager - Anzeigeadapter - Rechtsklick - Deinstallieren - FreePowerPointTemplates

Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn dies der Fall ist, lag das Problem wahrscheinlich am Treiber Ihrer Grafikkarte.

Wenn das Problem in Windows 10 erneut auftritt

Es gibt Zeiten, in denen der schwarze Bildschirm nur für einige Tage verschwindet. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das Treiberproblem durch ein fehlerhaftes Treiber-Upgrade verursacht wurde. Dies ist selten, kommt aber manchmal vor.

Sie können sicher Deaktivieren Sie Updates dieses Treibers indem Sie dieses Update mit diesem Programm vor Windows 10 ausblenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *