Sichern Sie Daten von einem Samsung-Konto auf ein Samsung-Konto

Samsung-Geräte enthalten ein Samsung-Konto, das von Ihrem Hauptkonto für Google Play, Google Mail und andere Android-Dienste getrennt ist. Mit diesem Konto können Sie auf bestimmte Samsung-Inhalte und -Apps zugreifen und Daten in der Cloud sichern.

Wenn Sie Daten auf einem Android-Telefon von einem Samsung-Konto auf ein anderes Konto auf einem anderen Gerät übertragen möchten, müssen Sie zuerst ein Backup einrichten. Danach können Sie die Daten auf ein anderes Konto oder ein anderes Gerät übertragen, indem Sie den unten aufgeführten Ratschlägen folgen.

Zunächst müssen Sie Ihre Daten sichern. Dazu müssen Sie die folgenden Informationen auf dem Gerät befolgen, das die Daten enthält, die Sie sichern möchten.

Samsung-Enable-Backup

Tippen Sie auf das App-Menü, um die App-Schublade aufzurufen

Suchen und öffnen Sie Einstellungen

Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten. Suche und eröffne ‘Konten’

Suchen Sie ein Samsung-Konto und tippen Sie darauf

Tippen Sie auf Backup

Wählen Sie die Elemente aus, die Sie sichern möchten

Wählen Sie zunächst Automatische Sicherung aus

Tippen Sie anschließend auf “Jetzt sichern”.

Ihre Daten werden nun gespeichert

Sobald Sie Ihre Daten über Ihr Samsung-Konto gesichert haben, können Sie sie auf ein anderes Konto oder Gerät verschieben. Für den nächsten Schritt müssen Sie das Gerät verwenden, auf das Sie Ihre Sicherungsdaten verschieben möchten.

Auf Ihrem neuen Gerät müssen Sie sich zuerst bei dem Konto anmelden, in dem sich Ihre Sicherungsdaten befinden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Samsung-Add-Account

Tippen Sie auf das App-Menü, um die App-Schublade aufzurufen

Suchen und öffnen Sie Einstellungen

Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten. Suche und eröffne ‘Konten’

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf “Konto hinzufügen”.

Suchen Sie ein Samsung-Konto und tippen Sie darauf

Tippen Sie auf “Anmelden”.

Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Kennwort für das Samsung-Konto mit den Sicherungsdaten ein und melden Sie sich an

Als Nächstes müssen Sie die Daten auf Ihrem neuen Gerät wiederherstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Samsung-Restore-Daten

Tippen Sie auf das App-Menü, um die App-Schublade aufzurufen

Suchen und öffnen Sie Einstellungen

Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten. Suche und eröffne ‘Konten’

Suchen Sie ein Samsung-Konto und tippen Sie darauf

Tippen Sie auf “Wiederherstellen”.

Tippen Sie in der Popup-Eingabeaufforderung auf OK

Ihre Daten werden nun wiederhergestellt

Wenn Sie Ihr Konto vom Gerät entfernen möchten, können Sie dies in den Einstellungen tun und die gespeicherten Sicherungsdateien beibehalten. Auf diese Weise können Sie Daten im Wesentlichen auf einem separaten Gerät von einem Samsung-Konto auf ein anderes verschieben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Samsung-Konto zu entfernen.

Tippen Sie auf das App-Menü, um die App-Schublade aufzurufen

Suchen Sie nach und öffnen Sie Einstellungen

Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten. Suche und eröffne ‘Konten’

Suchen Sie ein Samsung-Konto und tippen Sie darauf

Tippen Sie auf das Konto, das Sie löschen möchten, und anschließend auf Entfernen

Hoffentlich finden Sie diesen Leitfaden einfach zu befolgen! Sie sollten Ihre Dateien jetzt auf ein neues Samsung-Konto auf einem neuen Gerät verschoben haben, ohne Spuren Ihres alten Kontos zu hinterlassen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.