So ändern Sie die Bildschirmauflösung unter Windows 10

Es ist äußerst wichtig, mit der Bildschirmauflösung Ihres Computers vertraut zu sein, da die Bildschirmauflösung eines Computers darüber entscheidet, wie groß die Dinge auf dem Display für den Benutzer erscheinen, wie klar die Bilder sind und wie Inhalte auf dem Bildschirm angezeigt werden. Im Allgemeinen ist der Inhalt Ihres Bildschirms umso schärfer und klarer, je höher die Auflösung ist. Es ist von größter Bedeutung, dass Sie mit der Bildschirmauflösung Ihres Computers vertraut sind, da die Auflösung im Wesentlichen bestimmt, was Sie auf Ihrem Computerbildschirm sehen und wie Sie es sehen. Während Windows über eigene Standardeinstellungen für die Bildschirmskalierung verfügt, mit denen eine empfohlene Bildschirmauflösung für Ihren Computerbildschirm festgelegt wird, können Sie letztendlich die gewünschte Bildschirmauflösung festlegen.

Dies gilt auch für Windows 10, die neueste und größte Iteration in der langen Reihe von Windows-Betriebssystemen für Computer. Das Ändern der Bildschirmauflösung unter Windows 10 ist nicht nur möglich, sondern auch recht einfach. Das Ändern der Bildschirmauflösung unter Windows 10 ähnelt auch dem Ändern der Bildschirmauflösung unter älteren Versionen des Windows-Betriebssystems. Daher sollten Benutzer, die ein Upgrade von älteren Versionen durchgeführt haben, keine Probleme haben, sich an die neue Methode anzupassen. So können Sie die Bildschirmauflösung auf einem Windows 10-Computer ändern:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Desktop.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Desktop.
  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Kontextmenü auf Anzeigeeinstellungen. Dadurch gelangen Sie zu den Anzeigeeinstellungen Ihres Computers unter Einstellungen> System.
  4. Um die Auflösung Ihres Computers zu ändern, scrollen Sie im rechten Bereich des Fensters nach unten und klicken Sie auf Erweiterte Anzeigeeinstellungen.
  5. Öffnen Sie das Dropdown-Menü direkt unter Auflösung und klicken Sie auf die gewünschte Bildschirmauflösung, um sie auszuwählen.
    Hinweis: Die von Windows für Ihre spezielle Kombination aus Computer und Monitor empfohlene Bildschirmauflösung steht (empfohlen) daneben. Die empfohlene Bildschirmauflösung für einen Windows 10-Computer variiert von Computer zu Computer, und Sie müssen die von Windows empfohlene Bildschirmauflösung auf Ihrem Computer überhaupt nicht verwenden. Sie können die Auflösung niedriger als den empfohlenen Wert einstellen, wenn Ihr Computerbildschirm dies unterstützt, und Sie können die Auflösung auch höher als den empfohlenen Wert einstellen, wenn der Inhalt auf Ihrem Bildschirm größer erscheinen soll (obwohl dies auch zum Inhalt führt weniger klar und scharf erscheinen).
  6. Klicken Sie auf Übernehmen. Die von Ihnen vorgenommene Änderung der Bildschirmauflösung wird auf Ihren Computer angewendet.
  7. Wenn Sie eine Benachrichtigung über die optimale Auflösung sehen, aber sicher sind, dass Ihre Bildschirmauflösung auf den von Ihnen ausgewählten Wert geändert werden soll, ignorieren Sie einfach die Benachrichtigung.
  8. Klicken Sie auf Änderungen beibehalten, wenn Windows Sie fragt, ob Sie die vorgenommenen Anzeigeänderungen beibehalten möchten. Sie haben jedoch nur 15 Sekunden Zeit, um auf Änderungen beibehalten zu klicken, da Windows nach 15 Sekunden die von Ihnen vorgenommene Änderung der Bildschirmauflösung zurücksetzt und Sie die Auflösung erneut ändern müssen.
  9. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie einfach das Fenster “Einstellungen” und genießen Sie die neue Bildschirmauflösung, die Sie für Ihren Computer ausgewählt und eingestellt haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *