So aktivieren Sie den Entwicklermodus unter Chrome OS

Chrome OS ist ein ziemlich minimalistisches Betriebssystem und wurde hauptsächlich für Benutzer entwickelt, die möchten, dass ihre Computer “nur funktionieren”. Zu diesem Zweck ist es auch in Bezug auf Anpassung und Optimierung äußerst begrenzt. Wenn Sie jedoch die Einstellungen Ihres Chromebooks optimieren, Ubuntu darauf installieren oder etwas tun möchten, das über die Grenzen der eng geschlossenen Chrome OS-Umgebung von Google hinausgeht, können Sie dies tun, indem Sie den Entwicklermodus aktivieren. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Chromebook aktivieren.

Sichern und Wiederherstellen

Durch Aktivieren des Entwicklermodus wird Ihr Chromebook so formatiert, dass alle lokal gespeicherten Dateien (dh der Ordner “Downloads”) gelöscht werden. Daher ist es eine gute Idee, die Dateien in Ihrem Download-Ordner auf einem USB-Laufwerk oder einer Festplatte zu sichern. Wenn Sie im Entwicklermodus herumspielen, besteht die Gefahr, dass Ihr Betriebssystem beschädigt wird. Daher erstellen wir ein Wiederherstellungsimage, damit Sie im Falle eines Ereignisses zu Ihrem guten alten Chrome OS zurückkehren können.

Sie benötigen ein USB-Stick mit mindestens 4 GB Speicherplatz, um ein Wiederherstellungsimage zu erstellen. Herunterladen Chromebook Recovery Utility aus dem Chrome Web Store. Öffnen Sie die App und geben Sie Ihre Modellnummer ein, die direkt über dem Textfeld aufgeführt wird.

Legen Sie dann Ihr USB-Stick ein und befolgen Sie die einfachen Schritte, um ein Wiederherstellungsimage auf Ihrem USB-Laufwerk zu erstellen. Sobald Sie fertig sind, können Sie den Entwicklermodus aktivieren.

Aktivieren Sie den Entwicklermodus

Ältere Chromebooks verfügen über einen manuellen Schalter zum Umschalten des Entwicklermodus. Bei neueren Chromebooks kann der Wechsel durch gleichzeitiges Drücken der Esc + Refresh + Power-Taste erfolgen. Wenn Sie dies tun, wird Ihr Chromebook neu gestartet und Sie werden mit diesem Bildschirm begrüßt.

Mach dir keine Sorgen über die Nachricht. Chrome OS sollte intakt sein und funktionieren. Drücken Sie einfach Strg + D auf diesem Bildschirm. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, die Eingabetaste zu drücken, wenn Sie die Betriebssystemüberprüfung deaktivieren möchten (Abbildung unten). Dies möchten wir tun.

Fahren Sie fort und drücken Sie die EINGABETASTE. Ihr Chromebook wird neu gestartet und Sie werden beim Start mit diesem Bildschirm begrüßt.

Drücken Sie Strg + D, um diesen Bildschirm zu überspringen. Danach gelangen Sie zu einem letzten Bestätigungsbildschirm, und Ihr Chromebook wechselt in den Entwicklermodus. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern (ca. 15 bis 20 Minuten). Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich.

Der Bildschirm “Betriebssystemüberprüfung ist AUS” wird erneut angezeigt und Sie können Strg + D drücken, um ihn zu überspringen. Sie werden dann zu Ihrem guten alten Chrome OS-Anmeldebildschirm weitergeleitet.

Beachten Sie, dass der Bildschirm zur Überprüfung des Betriebssystems beim Start im Entwicklermodus jedes Mal angezeigt wird. Sie können jederzeit Strg + D drücken, um ihn zu überspringen, oder die Leertaste, um den Entwicklermodus zu deaktivieren und Ihr Chromebook auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.