So aktivieren Sie Google Feed in einem beliebigen Land

Die neuesten Nachrichten sind ein wichtiger Aspekt der Google-App. Aus irgendeinem Grund hat Google seinen Google-Feed in verschiedenen Ländern deaktiviert. Google Now war lange Zeit nur in den USA verfügbar und wurde auch in anderen Ländern eingeführt Länder, in denen es als Google Feed umbenannt wurde. Es ist jedoch nicht in allen Ländern verfügbar. Mit diesem Handbuch können Sie Google Feed aktivieren, wenn Sie an einem Ort leben, an dem Google Feed nicht verfügbar ist.

Es stehen zwei Methoden zur Verfügung: Für gerootete Benutzer müssen Sie lediglich eine APK herunterladen und installieren, und fertig. Für Benutzer ohne Rootberechtigung ist es etwas technischer und schwieriger. Befolgen Sie diese Anleitung jedoch genau und es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

Benutzer gerooteter Geräte

Alles was Sie tun müssen, ist das herunterzuladen Google Now Enabler APK. Es wurde getestet und bestätigt, dass es auf Android Marshmallow, Nougat und Oreo funktioniert, unabhängig von der Gerätemarke.

Nachdem Sie Google Now Enabler heruntergeladen und installiert haben, starten Sie es einfach und gewähren Sie ihm Root-Zugriff. Starten Sie dann die Google App und der Google Feed sollte funktionieren.

Benutzer von Geräten ohne Rootberechtigung

Wenn Ihr Gerät nicht gerootet ist, müssen wir einige Maßnahmen ergreifen, um Google Feed auf Ihrem Gerät zum Laufen zu bringen.

  1. Zuerst müssen Sie eine VPN-Anwendung herunterladen. Einige gute kostenlose Optionen Hotspot Shield, SecureLine, VPNHub und Spotflux VPN – alle finden Sie im Play Store.
  2. Als nächstes müssen Sie zu Einstellungen> Apps Ihres Geräts gehen> auf das 3-Punkt-Menü in der oberen rechten Ecke tippen und auf „System anzeigen“ tippen, um alle System-Apps anzuzeigen.
  3. Scrollen Sie nun in der Liste nach unten, bis Sie das Google Services Framework finden.
  4. Tippen Sie auf das Google Services Framework, gehen Sie zu Speicher und tippen Sie auf Speicher löschen. Beachten Sie, dass beim Löschen der Google Services Framework-Daten einige Apps gelöscht werden kann unzuverlässig werden, wie der Play Store. Aber nur etwas Benutzer haben dies gemeldet.
  5. Nachdem Sie die Google Services Framework-Daten gelöscht haben, kehren Sie zur Haupt-App-Liste zurück, suchen Sie die Google-App und wiederholen Sie den gleichen Vorgang (Speicher> Speicher löschen> Alle Daten löschen> OK).
  6. Kehren Sie zu Ihrem Startbildschirm zurück, öffnen Sie Ihre VPN-App, wählen Sie USA als Serverstandort aus und aktivieren Sie dann Ihr VPN.
  7. Starten Sie die Google App und der Google Feed sollte automatisch funktionieren. Zu diesem Zeitpunkt können Sie das VPN trennen, Ihr Telefon neu starten und der Google-Feed sollte erhalten bleiben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *