So beheben Sie Adobe Flash-Probleme unter MacOS El Capitan

Viele Mac-Benutzer haben ständig Probleme mit dem Adobe Flash Plugin. Dies liegt daran, dass das Adobe Flash-Plugin nicht mehr aktuell ist, wenn ein Update von Adobe gepusht wird und Safari speziell die Websites blockiert, für deren Ausführung Adobe Flash erforderlich ist. Eines der häufigsten Beispiele für eine solche Website ist YouTube. Andere Browser, die vom Update betroffen sind, sind Firefox. Wenn Sie Chrome verwenden, müssen Sie Flash Player nicht aktualisieren, da es in Chrome integriert ist. Das größte Problem, mit dem die meisten Benutzer bei der Installation von Flash Player konfrontiert sind, ist nicht der Player selbst, sondern das Kennwort, das sie normalerweise vergessen haben und das erforderlich ist, damit Adobe Flash sich selbst installieren kann.

Um das Adobe Flash Plugin zu aktualisieren, müssen Sie es herunterladen und installieren.

2015-12-14_065655

Gehen Sie dazu zu http://get.adobe.com/flashplayer und laden Sie das Flash Plugin herunter. Öffnen Sie es nach dem Herunterladen, führen Sie es aus und klicken Sie auf “Adobe Flash Player installieren”.

2015-12-14_070630

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Meldung „Adobe Flash Player installieren“ ist eine aus dem Internet heruntergeladene Anwendung. Möchten Sie es wirklich öffnen? Klicken Sie auf Öffnen.

2015-12-14_071026

Sie werden dann aufgefordert, Ihr OS X-Kennwort einzugeben, Ihr Kennwort einzugeben und auf OK zu klicken, um fortzufahren. Wenn kein Passwort vorhanden ist, klicken Sie einfach auf OK. Wenn ein Kennwort vorhanden ist und Sie es vergessen haben, müssen Sie das Kennwort zurücksetzen, bevor Sie fortfahren. Weitere Informationen finden Sie unter Zurücksetzen des Mac-Kennworts. Nachdem das Kennwort zurückgesetzt wurde, können Sie mit der Installation mit dem neuen Kennwort beginnen.

2015-12-14_071241

Das nächste Fenster zeigt möglicherweise an, dass die Installation „In Kürze beginnt“ darauf wartet. Wenn Sie durch eine Option aufgefordert werden, auszuwählen, wie Updates verwaltet werden sollen, wählen Sie “Adobe die Installation von Updates erlauben (empfohlen)” und klicken Sie auf “Weiter”. Der Flash Player startet den Download und die Installation automatisch.

2015-12-14_071934

Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Fertig stellen – und starten Sie Ihren Browser neu. Wenn die Meldung “Blockiertes Plug-In” weiterhin angezeigt wird, ist möglicherweise für die von Ihnen besuchte Website eine ältere Version von Flash erforderlich. Dies ist bei Online-Gaming-Websites häufig der Fall. Leider ist ein Downgrade auf eine ältere Version ein Sicherheitsrisiko und wird nicht empfohlen. Sie können jedoch Google Chrome verwenden, um Spiele anstelle von Safari zu spielen, bis die Website ihre Spiele / Programme aktualisiert hat, um mit dem neuesten Flash-Update zu arbeiten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.