So beheben Sie Black Boxes in Firefox

Firefox-Benutzer bemerken manchmal, dass beim Anzeigen von Websites mit großen angezeigten Informationsmengen kleine schwarze Kästchen zufällig auf der gesamten Seite angezeigt werden. Auf Facebook werden diese schwarzen Quadrate als schwarz, grau und weiß sowie über der Bildlaufleiste und in den Chat-Feldern am unteren Rand der Seite angezeigt.

Alle Funktionen funktionieren gleich, aber einige Texte können blockiert und Symbole unsichtbar gemacht werden, was das Navigieren in bestimmten Bereichen erschwert. Ein Mozilla Support-Benutzer erklärte:

Gestern hat mein Firefox plötzlich angefangen, seltsame Kästchen über verschiedene Teile jeder Webseite zu zeigen. Beispielsweise befinden sich über der Bildlaufleiste schwarze Kästchen.

Das Problem tritt plattformübergreifend auf, wobei sowohl Mac- als auch Windows-Benutzer das Problem haben. Firefox-Benutzer haben jedoch Erfolg bei der Lösung dieses Problems mit einer sehr einfachen Methode gefunden.

Ändern Sie die Einstellungen für die Hardwarebeschleunigung

So beheben Sie das Problem:

  1. Klicken Sie oben rechts auf die drei Zeilen und wählen Sie Optionen

  2. Klicken Fortgeschrittene
  3. Dann Allgemeines und dann unter Durchsuchen Sie sehen eine Einstellung namens Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, sofern verfügbar.
  4. Schalten Sie diese Einstellung aus, damit die Hardwarebeschleunigung deaktiviert ist. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie Firefox und starten Sie die App neu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.