So beheben Sie Cortana, können sich in Windows 10 nicht bei einem Microsoft-Konto anmelden

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich versuche, Cortana mit meinem Microsoft-Konto einzurichten, aber wenn ich versuche, mein Konto zu registrieren, heißt es, dass mein Konto bereits vorhanden ist.  Ich habe versucht, verschiedene Benutzerkonten zu verwenden, aber Cortana funktioniert mit keinem von ihnen.  Ich verwende Windows 10 Enterprise Edition. “  - Whitney P., USA

Wallys Antwort: Windows 10 hat bisher eine ziemlich positive Antwort von seinen Benutzern erhalten. Laut eigenen Statistiken von Microsoft fanden in den ersten 30 Tagen nach der Veröffentlichung 75 Millionen Aktivierungen von Windows 10 statt. Obwohl viele Leute mit ihrer Windows-Kopie zufrieden sind, gibt es einige Benutzer, bei denen solche Probleme aufgetreten sind. Die meisten dieser Probleme sind jedoch leicht zu lösen.

Problem

Cortana funktioniert nicht in Windows 10 Enterprise. Microsoft-Konto kann nicht bei Cortana registriert werden. Es wird eine Fehlermeldung angezeigt, die Folgendes besagt:

[account name] ist schon da

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um das Cortana-Anmeldeproblem in Windows 10 zu beheben:

Entfernen Sie alle anderen Microsoft-Konten

Windows 10 hat dieses Problem mit Microsoft-Konten, sodass Sie nach dem Hinzufügen kein Login / Konto für Domänenzwecke verwenden können. Sie können dieses Konto von Windows mit dem Registrierungseditor entfernen. Nach dem Entfernen können Sie es mithilfe der Windows 10-Einstellungen und -Menüs erneut hinzufügen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R> geben Sie regedit ein> drücken Sie die Eingabetaste
  2. Klicken Sie im Registrierungseditor auf den Pfeil neben jeder Kategorie, um sie zu erweitern. Gehen Sie zu StoredIdentities unter der folgenden Adresse:
    HKEY_USERS .DEFAULT Software Microsoft IdentityCRL StoredIdentities
  3. Sehen Sie hier das Konto, bei dem Sie sich anmelden möchten? Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Löschen.
  4. Drücken Sie die Windows-Taste> klicken Sie auf Einstellungen> klicken Sie auf Konten
  5. Löschen Sie alle vorhandenen Konten.

  6. Am unteren Bildschirmrand sollte ein blauer Link zum Hinzufügen eines Microsoft-Kontos angezeigt werden. Geben Sie die Anmeldedaten ein, um ein neues Konto hinzuzufügen, und Sie sind fertig.

Beheben Sie Registrierungsprobleme in Windows mithilfe eines guten Registrierungsreinigers

Die Windows-Registrierung ist eine Datenbank mit Konfigurationsdateien in Windows. Es enthält Daten zu fast allem, was in Windows passiert. Jede Software- und Hardwarekomponente im Computer hat in der Registrierung etwas damit zu tun.

Daher kann die Wartung und Optimierung dazu beitragen, diese Probleme zu minimieren. Verwenden WinThruster um Probleme im Zusammenhang mit der Registrierung auf Ihrem Computer zu scannen und zu beheben. Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt, bevor Sie größere Änderungen am Computer vornehmen, z. B. das Entfernen von Malware und Viren sowie das Vornehmen von Änderungen in der Windows-Registrierung. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *