So beheben Sie das Fehlen eines Volume-Symbols unter Windows 10, 8 oder 7

Die grafische Benutzeroberfläche von Windows revolutionierte die Welt mit der Veröffentlichung von Windows 1.0 im Jahr 1985, das die Befehlszeile MS-DOS ersetzte. Das Betriebssystem hat seitdem wichtige Meilensteine ​​wie Windows 98, XP, Vista, 7 und das neueste Windows 10 erreicht. Mit der grafischen Benutzeroberfläche können Sie leicht feststellen, wie Ihr Computer während der Verarbeitung interagiert, und sogar die Einstellungen leicht ändern. Dies kann Soundeinstellungen umfassen, auf die immer über die standardmäßige untere rechte Ecke Ihres Bildschirms zugegriffen werden konnte.

Einige Benutzer, insbesondere unter Vista, Windows 7 und 10, haben sich jedoch über fehlende Symbole ganz rechts in der Taskleiste beschwert. Eine häufige Beschwerde (wahrscheinlich, weil sie häufiger verwendet wird) ist das Verschwinden des Sound-Symbols, mit dem Sie auf die Sound-Einstellungen Ihres Computers zugreifen und diese ändern können. Dies umfasst den Lautstärkepegel, die Eingangs- und Ausgangskanäle und andere Konfigurationen.

Auf dieser Seite erfahren Sie, warum das Sound-Symbol auf Ihrem PC möglicherweise verschwindet, und können dieses Problem beheben. Um ein gutes Bild davon zu erhalten, wie die Fenstersymbole angezeigt werden, erhalten Sie zunächst Details zur Taskleiste und deren Funktionsweise.

Die Taskleiste und die Taskleiste

Normalerweise wurde Ihre Windows-Taskleiste in unterteilt vier Teile Die Standardposition befindet sich am unteren Bildschirmrand und erstreckt sich von links nach rechts. Ganz links befindet sich die Startschaltfläche, mit der Sie auf das Startmenü zugreifen können. Der nächste Teil ist die Standard-Taskleiste. Hier sehen Sie die gestarteten Programme oder sogar Pin-Programme für den Schnellstart. In der Taskleiste können Sie Tools wie Links, Adressleisten und Cortana hinzufügen. Der für uns wichtigste Teil der Taskleiste und dieses Problem wird als Taskleiste bezeichnet. Der allerletzte Teil der Taskleiste ist die Schaltfläche für den Desktopzugriff (Desktop anzeigen) ganz rechts, mit der Sie die Ansicht zwischen Ihrem Desktop und laufenden Anwendungen umschalten können.

Das System Tray Enthält Symbole der laufenden Systemanwendungen wie Soundanwendungen, Grafikbeschleunigungsanwendungen, Antivirensoftware und andere Anwendungen, die möglicherweise im Hintergrund ausgeführt werden. Es gibt Symbole, die immer angezeigt werden, während auf andere zugegriffen wird, indem Sie auf den Pfeil klicken, der nach oben zeigt. Es hängt alles von den Einstellungen Ihrer Taskleiste ab. Die Taskleiste fungiert auch als Benachrichtigungsbereich. Die zugehörigen Symbole dürfen dem Benutzer in diesem Bereich eine Benachrichtigung anzeigen. Aus diesem Grund wird die Taskleiste auch als bezeichnet “Infobereich.”

Sie können dieses Handbuch auch zum Wiederherstellen anzeigen fehlende Systemsymbole unter Windows Vista und 7.

Warum das Symbol möglicherweise von Ihrem Computer verschwunden ist

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Ihr Soundbenachrichtigungssymbol in der Taskleiste fehlt. Hier sind einige, die wir gefunden und Lösungen gegeben haben.

Windows wurde nicht richtig geladen

Windows ist ein Betriebssystem mit mehreren Komponenten. Am grundlegendsten ist der Kernel, der zuerst in den Speicher geladen wird. Dies steuert alles andere; Wie Daten verarbeitet werden, was als nächstes zu tun ist, Interrupt-Behandlung und wie Geräte interagieren. Verfügbare Geräte und Hardware werden dann identifiziert und ihre Treiber geladen. Dies schließt die Soundhardware ein.

Windows 7, Vista und 10 sind sperrige Betriebssysteme, und manchmal kann beim Laden etwas schief gehen. Wenn dies für die Funktionsweise des Betriebssystems nicht unbedingt erforderlich ist, wird es von Windows ignoriert und der Startvorgang fortgesetzt. Die Datei, die für die grafische Anzeige und Ermöglichung der Interaktion mit Ihrem Computer verantwortlich ist, wird als bezeichnet “Forscher.” Wenn der Explorer nicht ordnungsgemäß initiiert wird, wird die Taskleiste mit dem Sound-Symbol in der Taskleiste möglicherweise nicht angezeigt. In beiden Fällen können Sie das Sound-Symbol nicht sehen und nicht darauf zugreifen.

Geänderte Einstellungen

Es gibt zwei Einstellungen für das Sound-Symbol und sein Anzeigeverhalten. Das Sound-Symbol wird als Systemsymbol betrachtet. Der erste Teil eines Systemsymbolverhaltens besteht darin, festzustellen, ob es gedreht wurde an oder aus. Wenn es ausgeschaltet ist, wird es nicht in der Taskleiste angezeigt.

Im nächsten Teil der Einstellungen wird festgelegt, wie sich das Symbol in der Taskleiste verhält. Es gibt drei Verhaltensoptionen. Sie können das Symbol auf setzen “Symbol und Benachrichtigung anzeigen” um immer das Symbol unten rechts anzuzeigen. Die zweite Option ist “Symbol und Benachrichtigung ausblenden”. Dadurch werden keine Benachrichtigungen angezeigt. Sie können jedoch auf das Symbol zugreifen, indem Sie auf den Pfeil in der Taskleiste klicken, der nach oben zeigt. Die letzte Option ist zu “Nur Benachrichtigungen anzeigen.” Sie sehen immer die Benachrichtigungen, die sich auf das Symbol beziehen, aber das Symbol selbst wird nicht angezeigt. Sie können weiterhin darauf zugreifen, indem Sie auf den Pfeil in der Taskleiste klicken, der nach oben zeigt.

Fehlende Treiber oder geänderte Hardware

Während des Bootens kann es vorkommen, dass Windows beim Laden der Soundtreiber fehlschlägt, genauso wie Ihre USBs nach einem Neustart möglicherweise nicht funktionieren. Windows verwendet eine Datei mit dem Namen SndVol32.exe um Ihre Soundeinstellungen zu verwalten und das Sound-Symbol anzuzeigen. SndVol32.exe sucht nach einer Soundkarte, lädt deren Treiber und zeigt dann das Symbol an, damit Sie auf die Soundeinstellungen zugreifen können. Wenn die Soundhardwaretreiber fehlen, geht SndVol32.exe davon aus, dass keine Soundhardware gefunden wurde, sodass das Soundsymbol nicht angezeigt wird, da keine zu bearbeitenden Einstellungen vorhanden sind. Auf die gleiche Weise finden Sie ein Akkusymbol auf Ihrem Laptop, jedoch nicht auf Ihrem Standalone-PC.

Das gleiche Szenario tritt nach dem Update von Windows 7 auf Windows 10 oder einer ähnlichen Situation auf. Die Soundkartentreiber des vorherigen Betriebssystems sind möglicherweise nicht mit dem neuen Betriebssystem kompatibel. Dies bedeutet, dass die Soundkarte nicht erkannt wird und daher das Sound-Symbol nicht angezeigt wird.

So beheben Sie das fehlende Sound-Symbol

Basierend auf den oben genannten bekannten Gründen für ein fehlendes Sound-Symbol finden Sie hier die getesteten Abhilfemaßnahmen zur Behebung des Problems.

Methode 1: Ändern Sie die Einstellungen für den Benachrichtigungsbereich

Schritt 1: Aktivieren Sie das System-Sound-Symbol (Windows 7).

  1. Gehen Sie von Ihrem Startmenü zur Systemsteuerung
  2. Art ‘Lautstärkesymbol‘im Suchfeld
  3. Klicken Sie in den angezeigten Ergebnissen auf „Lautstärkesymbol (Lautsprecher) in der Taskleiste ein- oder ausblenden “ unter dem Benachrichtigungsbereichssymbole Titel
  4. Dies bringt Sie zum “Schalten Sie die Systemsymbole ein und aus” Seite. Suchen Sie das Sound-Symbol und stellen Sie sicher, dass sein Verhalten auf eingestellt ist
  5. OK klicken.

Schritt 2: Ändern des Anzeigeverhaltens von Sound-Symbolen (Windows 7)

  1. Gehen Sie von Ihrem Startmenü zur Systemsteuerung
  2. Art ‘Benachrichtigung‘im Suchfeld
  3. Klicken Sie in den angezeigten Ergebnissen auf Benachrichtigungsbereichssymbole Titel
  4. Dies bringt Sie zum “Wählen Sie aus, welche Symbole und Benachrichtigungen in der Taskleiste angezeigt werden” Seite. Suchen Sie das Sound-Symbol und stellen Sie sicher, dass sein Verhalten auf eingestellt ist ‘Symbole und Benachrichtigungen anzeigen’.
  5. Klicken OK.

Wenn eine der beiden oder beide oben genannten Optionen abgeblendet ist (Sie können sie nicht ändern), bedeutet dies, dass etwas nicht richtig geladen wurde. Befolgen Sie die folgenden Methoden, um es wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

Methode 2: Starten Sie den Explorer und die Taskleiste neu

Wenn der Explorer nicht ordnungsgemäß geladen wird, wurde möglicherweise auch die Taskleiste und insbesondere die Taskleiste nicht ordnungsgemäß geladen. Diese Methode erzwingt Fenster Forscher um die Taskleiste und die Taskleiste dieses Mal neu zu laden und wahrscheinlich richtig zu laden.

  1. Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art taskmgr.exe und Klicken Sie auf OK
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte “Prozesse” oder “Details” auf “Forscher.exe
  3. Dann klick “Ende Prozess” oder “Ende Aufgabe”Unter Windows 8, 8.1 oder 10. Die Desktopsymbole und die Taskleiste sowie die geöffneten Fenster werden ausgeblendet.
  4. Klicke auf “Datei”>“Neue Aufgabe (Ausführen)
  5. Geben Sie in das Feld Öffnen „Systray.exe
  6. Klicken OK
  7. Klicken Sie erneut auf “Datei”> “Neue Aufgabe (Ausführen)
  8. Geben Sie in das Feld Öffnen „Forscher.exe
  9. Klicken OK nochmal.

Methode 3: Installieren Sie die Soundtreiber neu

Falls Sie Ihr Betriebssystem aktualisiert haben oder Ihre Gerätetreiber nicht kompatibel sind, löst diese Methode dieses Problem und zeigt Ihr Sound-Symbol an.

  1. Drücken Sie Windows / Starttaste + R. öffnen Lauf
  2. Art hdwwiz.cpl und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen
  3. Unter Sound-, Video- und Gamecontroller Sie finden ein nicht identifiziertes Gerät. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf Treibersoftware aktualisieren.
  4. Suchen Sie automatisch nach den Treibern und lassen Sie sie installieren. Wenn der richtige Treiber nicht gefunden wird, besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres Computers und suchen Sie dort die richtigen Treiber.
  5. Starten Sie Ihren PC neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Methode 4: Starten Sie Ihren Computer neu

Wenn Windows beim Laden etwas übersprungen hat, wird es durch einen Neustart mit ziemlicher Sicherheit behoben. Es wurde festgestellt, dass dies in Windows Vista häufig vorkommt, und ein Neustart behebt das Problem. Einfach:

  1. Klicken / Drücken Sie Start
  2. Wählen Sie aus den Optionen zum Herunterfahren die Option aus neu starten (für Windows 8/10) Wählen Sie Neu starten Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.