So beheben Sie das Startmenü (und Cortana), das unter Windows 10 nicht funktioniert

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe ein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt und jetzt funktioniert das strt-Menü nicht mehr.  Das Startmenü ist weg, was bedeutet, dass ich keine Programme starten kann.  Kann ich das auf irgendeine Weise beheben? "  - Michael D., Australien

Wallys Antwort: Windows 10 ist endlich verfügbar und hat wie jede andere Software einige Fehler, die behoben werden müssen. Einige Benutzer haben Probleme mit der Windows-Suche und Cortana.

Problem

Das Windows 10-Startmenü wird nicht angezeigt, egal was Sie tun.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um das Windows 10-Startmenü und die Cortana-Suche zu korrigieren:

Durch die PowerShell

Alle modernen Windows-Apps werden dabei neu installiert. Speichern Sie daher Ihre Daten.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R> geben Sie Powershell ein> drücken Sie die Eingabetaste
    Fehler 80240020 - Ausführen - Powershell - Windows Wally
  2. Powershell sollte sich öffnen.
    Fehler 80240020 - Windows 8 - Powershell - Windows Wally
  3. Sie können auch die Windows-Taste drücken, Powershell eingeben, mit der rechten Maustaste auf das PowerShell-Symbol in der Taskleiste klicken und auf Als Administrator ausführen klicken.
  4. Kopieren Sie den folgenden Befehl und fügen Sie ihn in das Powershell-Fenster ein, indem Sie mit der rechten Maustaste in das Powershell-Fenster klicken:
    Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppXManifest.xml”}
  5. Drücken Sie die Eingabetaste und warten Sie, bis die Befehle vollständig ausgeführt wurden.
  6. Einige Fehler können in Rot angezeigt werden. Ignoriere sie.

Klicken Sie nach Abschluss dieses Vorgangs auf die Schaltfläche Start. Das Startmenü sollte angezeigt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *