So beheben Sie den Bluescreen-Fehler “Start nicht möglich”

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich erhalte den Fehler" Start nicht möglich ", wenn ich Windows starte.  Ist es ein Virus oder etwas anderes?  Bitte helfen Sie. “- Julie S., USA

Wallys Antwort: Der Fehler, der nicht gestartet werden kann, ist kein Virus, sondern nur ein Anwendungsfehler. Es kann allerdings etwas nervig sein, damit umzugehen. Zum Glück ist es nicht so schlimm. Sie sollten in der Lage sein, diesen Fehler ziemlich einfach zu beheben.

Problem

Das Programm wird nicht gestartet und gibt stattdessen einen Fehler aus, der besagt, dass der Start nicht möglich ist.

Ursache

Das Programm, das Sie starten wollten, wurde möglicherweise für 64-Bit-Prozessoren geschrieben. Möglicherweise versuchen Sie, ein 64-Bit-Programm auf einem 32-Bit-Computer auszuführen. Es gibt einige andere Gründe, warum dieses Problem auftreten könnte.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um den Fehler beim Starten zu beheben.

Starte den Computer neu

Wenn dieser Fehler auftritt, müssen Sie zuerst den Computer neu starten. Versuchen Sie, es aus- und wieder einzuschalten. Das Programm funktioniert möglicherweise gerade.

Bestimmen Sie, ob das Programm auf Ihrem Computer ausgeführt werden kann

Wenn Sie versuchen, eine 64-Bit-Software auf einem 32-Bit-Computer auszuführen, tritt dieser Fehler auf. Überprüfen Sie auf der Website des Softwareanbieters, ob Ihr Computer die Mindestanforderungen der Software erfüllt. Lesen Sie diese Anweisungen, um herauszufinden, ob Ihr Computer über einen 64- oder 32-Bit-Prozessor verfügt.

Installieren Sie das Programm neu

Wenn Sie das Programm neu installieren, sollten alle Fehlfunktionen, die möglicherweise zur Entstehung des Problems geführt haben, behoben werden. Manchmal löst die Installation einer aktualisierten oder älteren Version das Problem, wenn eine einfache Neuinstallation des Programms nicht funktioniert. Das Deinstallieren eines Programms ist einfach:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste> geben Sie Programme ein> klicken Sie auf Programme und Funktionen
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Software in der Liste und klicken Sie auf Deinstallieren
    Start nicht möglich - Programme und Funktionen - Programme hinzufügen oder entfernen - Windows Wally

Fehler in der Registrierung

Fehler in der Registrierung können diese Probleme ebenfalls auslösen. Verwenden eines guten Registry Cleaner wie z WinThruster kann helfen, viele Probleme wie Malware, PC-Fehler, DLL-Dateifehler usw. zu beheben, die diesen Fehler verursachen könnten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *