So beheben Sie den epischen Fehlercode DP-06 unter Windows 10

Einige Benutzer haben berichtet, dass sie jedes Mal, wenn sie versuchen, ein Spiel aus dem Epic Store zu installieren, das Fehlercode DP-06. Dieser Fehler tritt normalerweise unter Windows 10 auf.

Nach eingehender Untersuchung dieses Problems scheint es einige häufige Szenarien zu geben, die bei der Installation bestimmter Spiele mit DRM-Systemen zum Auftreten dieses Fehlers führen können. Hier ist eine Auswahlliste möglicher Täter, die diesen epischen Fehlercode DP-06 verursachen:

Epischer Fehlercode DP-06
  • Problem mit der Benutzerberechtigung – Einige Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie das Programm mit Administratorrechten ausführen. Dies deutet darauf hin, dass eine der häufigsten Ursachen, die diesen Fehlercode auslösen, ein Berechtigungsproblem ist. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie erzwingen, dass der Epic Store jederzeit mit Administratorzugriff ausgeführt wird.
  • Lese-/Schreibzugriffsproblem – Einige Benutzer haben gesagt, dass der Lese-/Schreibzugriff möglicherweise standardmäßig deaktiviert ist, was zu Problemen führen kann, wenn neue Dateien durch die Starts geleitet werden. In diesem Fall besteht die Lösung darin, die Berechtigung für Ihren aktiven Benutzernamen im Menü Eigenschaften zu erteilen.
  • Unerwarteter Spielort – Einige Benutzer, die 64-Bit-Versionen von Windows 10 ausgeführt haben, haben bestätigt, dass dieses Problem auch aufgrund der Tatsache auftreten kann, dass der Epic Launcher einen anderen Ort erwartet als den, an dem ihr Spiel tatsächlich installiert ist. In diesem Fall können Sie Beheben Sie das Problem, indem Sie den Speicherort des Spielordners ändern.

Nachdem Sie nun die möglichen Ursachen für dieses Problem kennen, finden Sie hier eine Liste von Methoden, die Ihnen bei der Behebung dieses Problems helfen können.

Methode 1: Führen Sie dieses Programm als Administrator aus

Da dieses spezielle Problem hauptsächlich mit einem Berechtigungsproblem verbunden ist, sollten Sie diese Anleitung zur Fehlerbehebung beginnen, indem Sie sicherstellen, dass der Epic Games-Launcher über die richtigen Berechtigungen zum Starten und Ändern von Spieldateien verfügt.

Viele Benutzer haben berichtet, dass es ihnen gelungen ist, dieses Problem zu beheben, indem sie den Epic-Launcher gezwungen haben, mit Administratorzugriff ausgeführt zu werden.

Hier sind die Schritte zum Ausführen des Epic Games Launcher als Administrator unter Windows 10:

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist, den Epic Games Launcher über die Taskleiste zu schließen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Launchers klicken und dann auf klicken Ausgang.
    Verlassen des Epic Game Stores
  2. Nachdem Sie den Launcher geschlossen haben, suchen Sie den Epic Games Launcher, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie dann das Eigenschaften Menü aus dem gerade erschienenen Kontextmenü.
    Aufrufen des Eigenschaftenbildschirms
  3. Nach dem Eigenschaften Menü ist geöffnet, klicke auf Kompatibilität.
  4. Dann aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wo es steht Führen Sie dieses Programm als Administrator aus.

    Ausführen des Programms als Administrator
  5. Klicken Sie danach auf Anwenden um deine Änderungen zu bestätigen, dann schließe das Menü und öffne den Epic Games Launcher, um zu sehen, ob die Fehlercode DP-06 tritt weiterhin auf.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, wenn Sie versuchen, bestimmte Spiele über den Epic Games Store zu starten, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 2: Überprüfen Sie den Lese-/Schreibzugriff auf den Ordner

Wenn die erste oben genannte Methode ein Fehlschlag war, sollten Sie als Nächstes Probleme mit dem Lese-/Schreibzugriff beheben, die den Epic Store daran hindern könnten, bestimmte Spieldateien zu verwalten.

Einige Benutzer haben berichtet, dass der Lese-/Schreibzugriff auf den Ordner standardmäßig deaktiviert war, sodass sie das Kontrollkästchen im Eigenschaften Menü, um das Problem zu beheben.

Nachdem sie dem Ordner die Erlaubnis erteilt hatten, funktionierte der Launcher ordnungsgemäß und der Fehler wurde nicht mehr angezeigt.

Wenn Sie vermuten, dass das gleiche Szenario auf Ihre spezielle Situation zutrifft, finden Sie hier die Schritte zum Festlegen des Lese-/Schreibzugriffs auf den Ordner:

  1. Zuerst müssen Sie den Epic Games Launcher finden.
  2. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie Eigenschaften.
    Aufrufen des Eigenschaftenbildschirms
  3. Wenn der Eigenschaften Menü auf Ihrem Bildschirm erscheint, wählen Sie die Sicherheit Tab.
    Zugriff auf die Registerkarte Sicherheit
  4. In dem Sicherheit Registerkarte, gehen Sie zum Gruppe und Benutzernamen und suchen Sie Ihre Nutzername innerhalb dieser Liste.
  5. Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen und unter dieser Liste befindet sich ein Feld mit dem Namen Berechtigungen für (Ihren Benutzernamen).
  6. Überprüfen Sie, ob unten ein Häkchen vorhanden ist ermöglichen Außerdem Lesen und Schreiben.

    Konfigurieren der Lese- und Schreibberechtigungen

    Hinweis: Wenn die Liste nicht zugänglich ist, klicken Sie auf Bearbeiten und ändern Sie die Berechtigung, indem Sie die für Ihren Benutzernamen spezifischen Kontrollkästchen aktivieren und anschließend Ihre Änderungen übernehmen.

  7. Klicken Sie dann auf Anwenden Wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, testen Sie Ihren Epic Games Launcher erneut, um zu sehen, ob der Fehlercode DP-06 kommt immer noch vor.

Wenn keine dieser beiden Optionen funktioniert hat, sehen Sie unten nach der letzten möglichen Lösung.

Methode 3: Ändern Sie den Speicherort des Ordners

Wie sich herausstellt, kann Epic Games bei Verwendung einer 64-Bit-Version von Windows 10 davon ausgehen, dass die normale Installation in “C:ProgrammeEpic Games“, aber in Wirklichkeit befindet sich das Spiel an einem anderen Ort.

Mehrere betroffene Benutzer, die auch mit dem Fehlercode DP-06 zu tun hatten, haben gemeldet, dass Sie das Problem beheben können sollten, indem Sie den Speicherort des Ordners auf “C:Programme (x86)Epic Games“.

Hinweis: Diese Methode funktioniert nur für Sie, wenn Sie eine 64-Bit-Windows-Version ausführen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Speicherort des Ordners ändern, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Starten Sie die Installation des Spiels, das Sie installieren möchten.
  2. Wenn Sie auswählen können, wo das Spiel installiert werden soll, klicken Sie auf Durchsuche und suchen und wählen Sie das „C:Programme (x86)Epic Games” Mappe.
  3. Klicken Sie danach auf Installieren und fahren Sie mit den restlichen Installationsaufforderungen fort.
    Auswählen eines benutzerdefinierten Installationsorts

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *