So beheben Sie den Fehler 0x8007007B bei der Aktivierung von Windows 10

Das 0x8007007B Ein Fehler tritt auf, wenn Benutzer versuchen, ihr Windows-Betriebssystem zu aktivieren. Es tritt meistens unter Windows 10 auf, kann aber auch beim Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 auf Windows 10 angezeigt werden.

Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn Benutzer Windows mit Datenträgerlizenzmedien installieren. Die Fehlermeldung wird anschließend angezeigt, wenn der Benutzer versucht, den Lizenzschlüssel einzufügen. Sie könnten das sehen 0x8007007B Fehler in verschiedenen Formen und Größen. Hier ist eine Liste der häufigsten Vorkommen:

  • Windows kann derzeit nicht aktiviert werden. 0x8007007B
  • Windows 10-Aktivierungsfehler 0x8007007B
  • Fehlercode 0x8007007B. Die Syntax für Dateiname, Verzeichnisname oder Datenträgerbezeichnung ist falsch.
  • Aktivierungsfehler: Code 0x8007007B.
  • Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, um einen Produktschlüssel zu erhalten. Fehlercode: 0x8007007B
  • Beim Versuch, Windows zu aktivieren, ist ein Problem aufgetreten. Fehlercode 0x8007007B

Meistens tritt das Problem auf, wenn der Aktivierungsassistent keine Verbindung zum herstellen kann Schlüsselverwaltungsdienst (KMS). Dies ist ein bekannter Fehler, der bei Windows 10 (Build 10240) und einigen anderen Builds auftritt. Wenn dies die Ursache Ihres Problems ist, können Sie das Problem leicht beheben, indem Sie den Produktschlüssel in ein MAK ändern (Mehrfachaktivierungsschlüssel).

Möglicherweise tritt dieses Problem jedoch auch aufgrund beschädigter Systemdateien auf, die verhindern, dass der Aktivierungsassistent eine Verbindung zum KMS-Server herstellt. Dies kann auch behoben werden, indem eine Systemdateiprüfung ausgeführt wird, um die Systemfehler zu beheben.

Es gibt auch ein drittes Szenario, das ebenfalls das unangenehmste ist. Wenn Sie einen gebrauchten PC mit einer vorinstallierten Windows-Version gekauft haben, besteht die Möglichkeit, dass er illegal aktiviert wurde. Das Problem lässt sich zurückverfolgen, als Microsoft kostenlose Windows 10-Upgrades für Windows 7- und Windows 8.1-Benutzer anbot. Damals gab es einen KMS-Exploit, mit dem viele Benutzer mit Windows-Raubkopien ein Upgrade durchführen und legitim werden konnten. Nach einer Weile hat Microsoft den illegalen KMS-Server kaputt gemacht und die Lizenzen, die davon profitierten, aus der Ferne deaktiviert. Wenn die 0x8007007B Fehler Nachdem Windows automatisch ein Sicherheitsupdate angewendet hat, haben Sie keine andere Wahl, als einen neuen Lizenzcode zu kaufen.

Bisher gab es zwei erfolgreiche Methoden, mit denen Benutzer das beseitigen konnten 0x8007007B Fehler. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Windows-Produktschlüssel legitim ist, folgen Sie den Anweisungen Methode 1 MAK anstelle von KMS verwenden. Wenn die erste Methode fehlschlägt, führen Sie mit Methode 2 eine Systemdateiprüfung in Ihrem Setup aus, mit der potenzielle Systemfehler behoben werden.

Hinweis: Bei den oben genannten Methoden wird davon ausgegangen, dass Sie einen Windows-Lizenzschlüssel zu Recht gekauft haben.

Methode 1: Verwenden mehrerer Aktivierungsschlüssel anstelle des Schlüsselverwaltungsdienstes

Es gibt eine Situation, in der die KMS-Aktivierung aus verschiedenen Gründen nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wenn kein KMS-Server zur Verfügung steht, empfiehlt Microsoft, den Produktschlüssel in ein MAK zu ändern. Wenn das Problem tatsächlich mit dem KMS-Server zusammenhängt, wird der Fehlercode durch Ausführen der folgenden Schritte behoben 0x8007007B und aktivieren Sie Windows. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke und geben Sie ein cmd. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  2. Wenn Sie ein Passwort haben, werden Sie an dieser Stelle aufgefordert, es einzufügen.
  3. Im Eingabeaufforderung, Art slmgr -ipk gefolgt von Ihrem Produktschlüssel. Der Produktcode ist ein 25-stelliger alphanumerischer Code. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lizenz gültig ist, und vergessen Sie nicht, alle 5 Zeichen Bindestriche zu verwenden, um den Schlüssel in fünf Abschnitte aufzuteilen. Das Endergebnis sollte folgendermaßen aussehen:

    slmgr -ipk xxxxx – xxxxx – xxxxx – xxxxx – xxxxx

    Hinweis: Der X-Platzhalter repräsentiert Ihren Produktschlüssel.

  4. Überprüfen Sie die Taste auf Fehler und drücken Sie Eingeben den Schlüssel einreichen. Nach einigen Sekunden sollte ein Windows-Hostskript-Popup angezeigt werden, das Sie darüber informiert, dass der Produktschlüssel erfolgreich installiert und aktiviert wurde.

Methode 2: Ausführen der Systemdateiprüfung

Wenn die 0x8007007B Fehler wird durch beschädigte Systemdateien verursacht, die die Aktivierung Ihres Windows-Lizenzschlüssels verhindern System File Checker (SFC) wird das Problem automatisch beheben. Wenn alles gut geht, können Sie Ihr Windows ohne die Fehlermeldung aktivieren. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke und geben Sie ein cmd. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
    Hinweis: Möglicherweise werden Sie aufgefordert, ein Kennwort einzugeben, falls Sie eines haben.
  2. Art sfc / scannow und getroffen Eingeben.
    Hinweis:
    Platzieren Sie ein Leerzeichen dazwischen sfc und /Scanne jetzt. Andernfalls wird ein nicht registrierter Befehlsfehler angezeigt.
  3. Warten Sie, bis das Setup die Überprüfung Ihres Systems abgeschlossen hat. Wenn der Scan es schafft, eine mit dem 0x8007007bwerden die beschädigten Dateien automatisch repariert.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, Windows erneut zu aktivieren.

Die oben genannten Methoden sollten für Sie funktionieren, damit Sie Ihr Windows aktivieren und das entfernen können 0x8007007b Fehler. Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, bestätigen Sie, dass Ihr Lizenzcode weiterhin gültig ist. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich sofort an Microsoft wenden. Wenn die Lizenz gültig ist, aber auf Ihrem PC nicht funktioniert, erhalten Sie einen neuen Produktschlüssel.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.