So beheben Sie den Fehler 0x80248014 beim Aktualisieren von Microsoft Security Essentials

Wenn es um Computersicherheitsprogramme geht, müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Programme immer auf dem neuesten Stand sind, und Sie müssen neuere Versionen herunterladen, sobald sie eingeführt werden, um maximalen Schutz für Ihren Computer zu gewährleisten. Dies gilt auch für Microsoft Security Essentials. Wie die meisten Computersicherheitsprogramme wird Microsoft Security Essentials mit einem internen Programm geliefert Aktualisierung Option (in der gefunden Hilfe Menü), mit dem Sie nach neuen MSE-Updates suchen und alle verfügbaren herunterladen und installieren können.

Alles, was Sie tun müssen, um nach MSE-Updates zu suchen und alle verfügbaren zu installieren, ist MSE zu starten und das zu öffnen Hilfe Menü, klicken Sie auf die Aktualisierung Option, mit der der Upgrade-Assistent geöffnet wird, und klicken Sie auf Aktualisierung Schaltfläche im Upgrade-Assistenten. Einige Microsoft Security Essentials-Benutzer haben jedoch gemeldet, dass sie dabei auf den Fehlercode 0x80248014 gestoßen sind. Sie sehen, MSEs Aktualisierung Option verwendet Windows Update um nach Updates zu suchen, und dieses Problem wird immer dann verursacht Windows Update hat alle beschädigten Downloads in dem Verzeichnis, in dem es seine Downloads speichert.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie lediglich etwas tun Stop das Windows Update Bedienung, umbenennen der Ordner wo Windows Update speichert Downloads damit Windows Update ist gezwungen, einen neuen Ordner zu erstellen (der keine beschädigten Downloads enthält), und Neustart das Windows Update Bedienung. Dazu müssen Sie:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo Taste + R. a Lauf
  2. Art cmd in die Lauf Dialog und drücken Sie Eingeben eine erhöhte starten Eingabeaufforderung.
  3. Geben Sie nacheinander die folgenden Befehle in die erhöhte ein Eingabeaufforderungdrücken Eingeben Nachdem Sie jeden Befehl eingegeben und darauf gewartet haben, dass ein Befehl erfolgreich ausgeführt wird, bevor Sie den nächsten eingeben:

Netzstopp WuAuServ
ren% SystemRoot% SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
Nettostart WuAuServ

  1. Schließen Sie die erhöhte Eingabeaufforderung.

Wenn Sie fertig sind, starten Sie einfach Microsoft Security Essentials, versuchen Sie, nach verfügbaren Updates zu suchen und diese zu installieren, und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.