So beheben Sie den Fehler “Dll_Initialization_Failed”

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe festgestellt, dass beim Öffnen des Bedienfelds auf meinem Computer die folgende Fehlermeldung angezeigt wird: DLL_INITIALIZATION_FAILED.  Ist mein Computer infiziert?  Bitte sagen Sie mir, wie ich das beheben kann. Danke. “- Cameron W., Großbritannien

Wallys Antwort: Solche Bluescreen-Fehler können sehr beängstigend aussehen, wenn Sie sie zum ersten Mal sehen. Wenn Sie wissen, wie Sie mit diesen Fehlern umgehen sollen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Hier sehen wir uns an, wie der Fehler DLL_Initialization_Failed behoben werden kann.

Problem

Dieser Fehler zeigt ein Feld an, das dem Benutzer mitteilt, dass die Initialisierung fehlgeschlagen ist. Außerdem wird die Anwendung geschlossen, wenn der Benutzer versucht, auf das Bedienfeld zuzugreifen. Der Fehler DLL_Initialization_Failed wird möglicherweise auf einem blauen Bildschirm angezeigt.

DLL_INITIALIZATION_FAILED - Cover - BSoD - Windows Wally

Ursache

Der Fehler DLL_Initialization_Failed wird normalerweise durch den Absturz eines Anwendungsprogramms verursacht. Dies geschieht, wenn die Anwendung versucht, zu starten. Probleme mit einem RAS-Dienst oder RAS können dieses Problem ebenfalls verursachen.

Lösung

Das Beheben des Fehlers DLL_Initialization_Failed kann länger dauern als das Beheben anderer Fehler wie dieses. Hier sind einige Möglichkeiten, um diesen Fehler zu beheben:

Sie müssen die Windows-Registrierung bearbeiten. Dazu können Sie den Registrierungseditor oder regedit verwenden. Befolgen Sie diese Anweisungen, um regedit zu starten:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R.
    DLL_Initialization_Failed - RUN - regedit - Windows Wally
  2. Geben Sie im Dialogfeld RUN regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste

So bearbeiten Sie die Registrierung:

  1. In regedit gehen Sie zu
    HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControl VirtualDeviceDrivers
  2. Im rechten Bereich sollte ein VDD-Wert angezeigt und gelöscht werden.
  3. Klicken Sie im linken Bereich mit der rechten Maustaste auf Treiber für virtuelle Geräte> Neu> Multistring-Wert
    DLL_Initialization_Failed - VDD - Windows Wally
  4. Schließen Sie regedit, indem Sie auf das rote X in der oberen rechten Ecke klicken.

Die meisten Bluescreen-Fehler sind viel einfacher zu diagnostizieren. Sie haben normalerweise mit beschädigten Treibern oder Hardwareproblemen zu tun. Wenn Sie weitere Bluescreen-Fehler sehen, sollten Sie versuchen, die Gerätetreiber zu aktualisieren, um den Fehler zu beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *