So beheben Sie den Fehler „Früheres Volume nicht bereitgestellt“

Einige Windows-Benutzer berichten, dass sie zufällig das ‘Ehemaliges Volume nicht gemountet‘ Fehler in ihrem Torrent-Client. Beim Erweitern des Fehlers sagt die Meldung, dass der Zugriff auf die Disc, auf der die Dateien gespeichert sind, nicht verfügbar ist. Es wird berichtet, dass dieses Problem bei den meisten gängigen Torrent-Clients auftritt, einschließlich BitTorrent, Utorrent und Vuse.

Fehler ‘Früheres Volume nicht gemountet’ im Torrent-Client

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass dieses Problem aufgrund einiger möglicher Ursachen auftreten kann. Hier ist eine kurze Liste potenzieller Täter:

  • Falscher externer Laufwerksbuchstabe – Wenn Sie ein externes Laufwerk verwenden, sollten Sie es zuerst von Ihrem Computer trennen und erneut anschließen. Dieser Vorgang zwingt Ihr Betriebssystem hoffentlich dazu, einen anderen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen (den gleichen, den Ihr Torrent-Client erwartet).
  • Falscher Download-Speicherort – Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch in Fällen auftreten, in denen derzeit ein falscher Download-Speicherort von Ihrem Torrent-Client gespeichert ist. In diesem Fall können Sie das Problem vollständig beheben, indem Sie das Einstellungsmenü verwenden, um es zu ändern.
  • Brief im Torrent-Client stimmt nicht überein – Wenn Sie diesen Fehlercode mit einem externen Laufwerk erhalten und es immer wieder trennen, hat Ihr Computer möglicherweise einen anderen Buchstaben zugewiesen, der den Fehler in Ihrem Torrent-Client auslöst. In diesem Fall können Sie das Menü Einstellungen ändern, damit es dem Laufwerksbuchstaben entspricht.
  • Der falsche Buchstabe in der Datenträgerverwaltung – Es ist auch möglich, dass Sie diesen Fehler sehen, nachdem Sie den Buchstaben des Laufwerks über das Dienstprogramm Datenträgerverwaltung geändert haben. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie dieses Problem beheben können, indem Sie das gleiche Dienstprogramm verwenden, um den von Ihrem Torrent-Client erwarteten Brief zu ändern.
  • Teilweise beschädigter Torrent – Wenn es beim Herunterladen des Torrents zu einer unerwarteten Unterbrechung kommt, verweigert Ihr Client möglicherweise die Wiederaufnahme des Downloads aufgrund von Datenkonflikten. In diesem Fall können Sie die Fehlermeldung beheben, indem Sie Ihren Torrent-Client zwingen, eine erneute Überprüfung dieses bestimmten Torrents zu erzwingen.
  • Die Datei Resume.dat enthält widersprüchliche Daten – Wenn Sie keine Angst haben, Konfigurationsdateien zu bearbeiten, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die Datei „resume.dat“ mit einem erweiterten Texteditor-Dienstprogramm wie Notepad++ bearbeiten.

Methode 1: Verbinden Sie das problematische Laufwerk erneut

Wenn Sie ein externes Laufwerk verwenden und es häufig trennen, sollten Sie zunächst das problematische externe Laufwerk trennen und wieder anschließen.

Dieser Vorgang zwingt Ihr Betriebssystem, dem externen Laufwerk einen neuen Buchstaben zuzuweisen, wodurch das Problem möglicherweise automatisch behoben wird.

Nachdem Sie das externe Laufwerk über das richtige Kabel wieder angeschlossen haben, starten Sie Ihren Torrent-Client neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn das gleiche ‘ehemaliges Volume nicht gemountet‘ Fehler immer noch auftritt, gehen Sie zur nächsten Methode weiter unten.

Methode 2: Festlegen des richtigen Download-Speicherorts

Wie sich herausstellt, ist eine der häufigsten Instanzen, die diesen Fehler auslösen, wenn einer (oder mehrere) Ihrer Torrents auf einen Download-Pfad verweisen, der nicht mehr existiert.

Dies tritt normalerweise auf, wenn Benutzer Downloads auf Wechseldatenträger initiieren und sich dann entscheiden, diese zu entfernen (während die Datei heruntergeladen oder geladen wird).

Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie dieses Problem leicht beheben, indem Sie den problematischen Torrent identifizieren und den richtigen Download-Speicherort in den Torrent-Einstellungen festlegen.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten des richtigen Download-Speicherorts zusammengestellt:

  1. Öffnen Sie den Torrent-Client, der den Fehler für Sie auslöst, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Torrent, der das Problem verursacht, und klicken Sie auf Erweitert > Download-Speicherort festlegen.
    Auswahl des richtigen Download-Speicherorts
  2. Navigieren Sie im nächsten Menü zu dem Ort, an dem Sie die Torrent-Dateien speichern, und klicken Sie auf Ordner auswählen sobald der richtige Standort ausgewählt ist.
  3. Starten Sie Ihren Torrent-Client neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 3: Passen Sie den Laufwerksbuchstaben an das dem Computer zugewiesene Laufwerk an (nur uTorrent)

Wenn Sie ein verwenden externes Laufwerk und Sie es regelmäßig von Ihrem Computer trennen, kann es sein, dass sich der von Ihrem PC zugewiesene Laufwerksbuchstabe ändert, wenn Sie es wieder anschließen.

Bei Utorrent geschieht dies höchstwahrscheinlich aufgrund einer Einstellung auf der Registerkarte Einstellungen.

Dies ist viel häufiger als Sie vielleicht denken. Glücklicherweise ist dies sehr einfach zu beheben – Sie müssen nur die Verzeichnisse im Bildschirm Einstellungen ändern, damit sie dem Laufwerksbuchstaben dem dem Computer zugewiesenen Laufwerk entsprechen.

Hier ist eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie durch die Schritte führt:

  1. Öffnen Sie Utorrent und verwenden Sie die Multifunktionsleiste oben, um auf . zu klicken Optionen, dann klick auf Einstellungen aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Zugriff auf das Einstellungsmenü in uTorrent
  2. Sobald du in der bist Einstellungen Fenster, klicken Sie auf Verzeichnisse von der linken Seite, gehen Sie dann über den rechten Bereich und prüfen Sie, ob die Laufwerksbuchstaben Ihrer aktuellen Konfiguration entsprechen.
    Anpassen der zugewiesenen Laufwerksbuchstaben in uTorrent
  3. Schlagen Anwenden Um die Änderungen zu speichern, starten Sie Ihren uTorrent-Client neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls Sie immer noch das gleiche sehen ‘ehemaliges Volume nicht gemountet‘-Fehler, gehen Sie nach unten zum nächsten möglichen Fix unten.

Methode 4: Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben von der Datenträgerverwaltung

Wenn viele verschiedene Torrents von diesem Fehler betroffen sind oder Sie nichts an Ihrem Torrent-Client ändern möchten, können Sie dieses Problem auch andersherum beheben.

Eine andere Art der Befestigung des ‘ehemaliges Volume nicht gemountet‘ Fehler besteht darin, herauszufinden, welcher Laufwerksbuchstabe von Ihrem Torrent-Client erwartet wird, und den Laufwerksbuchstaben, der die Torrent-Datei enthält, mit der Datenträgerverwaltung anzupassen.

Wenn Sie nach schrittweisen Erläuterungen suchen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um den Laufwerksbuchstaben über die Datenträgerverwaltung zu ändern:

  1. Öffnen Sie zunächst Ihren Torrent-Client und überprüfen Sie die Fehlermeldung. Wenn Sie mit der Maus über den Fehler fahren, sollten Sie den Laufwerksbuchstaben sehen, den Ihr Torrent-Client erwartet.
  2. Sobald Sie wissen, welchen Buchstaben Ihr Torrent-Client erwartet, schließen Sie ihn und drücken Sie Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Befehl. Im Textfeld des Lauf Fenster, Typ ‘diskmgmt.msc’ und drücke Eingeben die öffnen Datenträgerverwaltung Nützlichkeit.
    Dialog ausführen: diskmgmt.msc
  3. Sobald du in der bist Datenträgerverwaltung Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Laufwerksbuchstaben, der nicht mit dem Torrent-Client-Äquivalent übereinstimmt, und wählen Sie Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern
  4. Von dem Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern Bildschirm, klicken Sie auf das Veränderung Taste.
    Schaltfläche ändern
  5. Von dem Laufwerksbuchstaben oder -pfad ändern, wählen Weisen Sie den folgenden Laufwerksbuchstaben zu, und verwenden Sie dann das Dropdown-Menü, um denselben Laufwerksbuchstaben auszuwählen, den Ihr Torrent-Client erwartet.
  6. Klicken OK um die Änderungen zu speichern, und starten Sie dann Ihren Computer neu, damit diese Änderungen wirksam werden.
  7. Öffnen Sie nach Abschluss des nächsten Startvorgangs Ihren Torrent-Client und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn Sie immer noch auf das gleiche ‘ehemaliges Volume nicht gemountet‘-Fehler, gehen Sie nach unten zum nächsten möglichen Fix unten.

Methode 5: Überprüfen Sie die problematischen Torrents erneut

Wenn keine der oben genannten möglichen Korrekturen für Sie funktioniert hat, können Sie versuchen, Ihren Torrent-Client zu zwingen, den problematischen Torrent erneut zu überprüfen. Dieser Vorgang wurde sowohl von uTorrent- als auch von BitTorrent-Benutzern als erfolgreich bestätigt.

Aber nicht nur bei diesen 2 Torrent-Clients – Jeder ähnliche Client dieser Art hat einen Erneute Überprüfung erzwingen Funktion, die gestartet werden kann, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den problematischen Torrent klicken und die Option aus dem Kontextmenü auswählen.

Erzwingen Sie die erneute Überprüfung des problematischen Torrents

Sobald die erneute Überprüfung abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Fehler beim nächsten Start Ihres Torrent-Clients verschwindet.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 6: Ändern der Datei “resume.dat” (nur uTorrent)

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Konfigurationsdateien zu ändern, besteht eine zusätzliche Möglichkeit zur Behebung dieses speziellen Fehlercodes darin, einen erweiterten Texteditor wie Notepad++ zu verwenden, um alle Instanzen des falschen Laufwerksbuchstabens aus der Datei „resume.dat“ von uTorrent zu ersetzen.

Wichtig: Die Datei “resume.dat” ist in dem Sinne sinnvoll, dass Sie nach der Änderung die genaue Länge beibehalten müssen (nur der Pfadbuchstabe kann geändert werden)

Mehrere betroffene Benutzer, die ebenfalls auf die ‘ehemaliges Volume nicht gemountet‘ Fehler haben bestätigt, dass es ihnen gelungen ist, den Fehler zu beheben, indem mit Notepad++ um jede fehlerhafte Instanz aus den Dateiensumsetzung.dat zu ersetzen.

Hier sind einige Schritt-für-Schritt-Anleitungen dazu:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass jede Instanz von uTorrent geschlossen ist und kein Prozess im Hintergrund läuft.
  2. Besuchen Sie als nächstes die offizielle Downloadseite von Notepad++ und laden Sie das Installationsprogramm für die neueste Version des Texteditors herunter.
    Herunterladen des Notepad++Texteditors
    Herunterladen des Notepad++Texteditors

    Hinweis: Sie können möglicherweise die folgenden Änderungen am Standard-Texteditor (Notepad) vornehmen, dies wird jedoch nicht empfohlen, da Sie das Risiko eingehen, die falschen Informationen zu bearbeiten.

  3. Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads das Notepad++-Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software auf Ihrem Computer zu installieren.
    Notepad++ installieren Installing
  4. Drücken Sie nach Abschluss der Installation Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie in das Textfeld ein ‘%AppData%uTorrent’ und drücke Eingeben um direkt zu dem Ort zu navigieren, an dem Lebenslauf.dat wird gelagert.
    Zugriff auf den Appdata-Ordner von uTorrent
  5. Im uTorrent-Ordner von Anwendungsdaten, Rechtsklick auf Lebenslauf.dat und wähle Bearbeiten mit Notepad++ aus dem neu erschienenen Kontextmenü.
    Bearbeiten der Datei “resume.dat” mit Notepad++

    Hinweis: An dieser Stelle ist es möglicherweise eine gute Idee, die Datei “resume.dat” zu kopieren, falls Sie eine Änderung vornehmen, die sie beschädigt. Sie können diese Datei einfach sichern, indem Sie die Datei kopieren und auf ein anderes Laufwerk oder einen anderen Ordner einfügen.

  6. Sobald die Datei in geöffnet ist Notizblock++, verwenden Sie das Band oben, um darauf zuzugreifen Suche, dann klicke auf Ersetzen.

    Verwenden der Ersetzen-Funktion in Notepad++
  7. Sobald du in der bist Ersetzen Fenster, stellen Sie die Finde was Feld auf den falschen Pfad (zB C:Downloads), dann stellen Sie die Ersetzen mit einem Kästchen mit dem richtigen Pfad (zB D:Downloads).
  8. Starten Sie als Nächstes den Ersetzungsvorgang, indem Sie auf klicken Alles ersetzen Taste.
    Ersetzen jeder fehlerhaften Instanz durch das richtige Äquivalent mit Notepad++
  9. Speichern Sie als Nächstes die Änderungen, die Sie an der Datei vorgenommen haben, und stellen Sie sicher, dass der Name genau gleich bleibt.
  10. Starten Sie schließlich Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist, indem Sie uTorrent öffnen, sobald der nächste Start abgeschlossen ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *