So beheben Sie den nicht korrigierbaren WHEA-Fehler in Windows 10

Leserfrage:
„Hallo Wally, ich habe angefangen, einen nicht korrigierbaren Fehler auf meinem Computer zu sehen, und jetzt ist er praktisch unbrauchbar. Was ist das und wie werde ich es los? Ich habe schon versucht, Windows neu zu installieren. Ich muss meinen Computer wirklich benutzen, aber Windows startet überhaupt nicht. Bitte helft mir wenn möglich. Vielen Dank im Voraus.“ – Kristina J., Großbritannien

Wallys Antwort: Von allen Fehlern, die in Windows auftreten können, ist der nicht korrigierbare WHEA-Fehler einer der beunruhigenderen. Wenn dieser Fehler angezeigt wird, kann dies bedeuten, dass die Hardware nicht ordnungsgemäß funktioniert. Aber keine Sorge, Ihre Dateien sind wahrscheinlich immer noch sicher.

Trotzdem ist es nicht das Schlimmste, was passieren kann. Betrachten wir das Problem und seine möglichen Lösungen.

Problem

WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR (0×0000124) ist ein Hardwarefehler. Normalerweise kann es nicht durch Software behoben werden.

WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR -- Cover - BSoD - Bluescreen - Windows 10 - Windows Wally

Ursache

Der WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR kann verschiedene Ursachen haben, von denen die meisten die Hardware betreffen. Mögliche Ursachen sind:

  • Beschädigte Hardware (Motherboard, Prozessor, RAM, GPU, PSU (Netzteil) usw.)
  • Beschädigter Gerätetreiber
  • Beschädigte Windows-Systemdateien
  • Schäden durch Übertaktung

Lösung

1 – Untersuchen Sie die MiniDump-Datei

2 – Verwenden Sie ChkDsk, um die Festplatte zu scannen und zu reparieren

3 – Führen Sie Festplatten- und RAM-Hardware-Diagnosetests durch

4 – Gerätetreiber aktualisieren

1 – Untersuchen Sie die MiniDump-Datei

WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR -- BlueScreenView - 2 - Windows Wally

Um eine Lösung für das Problem zu finden, müssen wir zunächst die Ursache finden.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die MiniDump-Datei zu untersuchen, die sich auf der Windows-Partition befindet, z

C:/Windows/Minidump

Sie können Software verwenden wie BlueScreenView um die MiniDump-Datei zu untersuchen.

2 – Verwenden Sie ChkDsk, DISM und SFC, um Fehler zu scannen und zu beheben

Der Befehl ChkDsk prüft und behebt Dateisystemfehler auf der Festplatte. Sie müssen die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen, um diese Befehle auszuführen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste > geben Sie cmd . ein
  2. Klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
    WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR – Eingabeaufforderung – Als Administrator ausführen – Windows 10 – Windows Wally
  3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster chkdsk /f /r C ein:
    (hier C: ist der Fahrerbrief, den Sie scannen möchten)
    WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR -- Eingabeaufforderung - Als Administrator ausführen - Windows 10 - - SS - Datenträger überprüfen - chkdsk f - 2 - Windows 10 - Windows Wally

Was die DISM- und SFC-Befehle betrifft, klicken Sie bitte auf diesen Link, um Anweisungen zu deren Verwendung zu erhalten. Nachdem Sie diese Befehle ausgeführt haben, kehren Sie bitte zu diesem Artikel zurück und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

3 – Führen Sie Festplatten- und RAM-Diagnosetests durch

Diagnose-Scan - CrystalDiskInfo - Windows Wally

Da dieser Fehler mit Hardwareproblemen zusammenhängt, sollte das Ausführen von Hardwarediagnosetests auf der Festplatte und dem RAM (die üblichen Übeltäter) helfen, die Grundursache für das Auftreten des Fehlers WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR zu verstehen. Klicken Sie auf diesen Link, um zu erfahren, wie Sie Festplatten- und RAM-Diagnosescans durchführen.

4 – Gerätetreiber aktualisieren

Beschädigte Gerätetreiber sind eine weitere mögliche Ursache für Fehler wie WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR. Sie können Gerätetreiber aktualisieren, indem Sie die Website Ihres Computerherstellers besuchen und dort nach Ihrem Computer suchen.

Laden Sie die Treiber herunter, die für die auf Ihrem Computer ausgeführte Windows-Version entwickelt wurden (Windows 7-Treiber sollten auch unter Windows 8 und 10 funktionieren) und installieren Sie sie. Installieren Sie die Treiber nacheinander und starten Sie sie bei Bedarf neu. Sie können auch verwenden FahrerDoc um diese Aufgabe zu automatisieren.

Bei weiteren Fragen können Sie mich gerne kontaktieren unter Facebook oder Twitter. Ich werde versuchen, Ihnen bei Ihren Fragen zu helfen! Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag :)

http://bit.ly/DriverDocFreeTry

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.